27 Antworten Neueste Antwort am 27.11.2018 17:13 von browser-freundin RSS

    Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"

    r890

      Seit einigen Monaten bin ich Sky Q Abonnent. Schon vor 2 Wochen hatte ich das Problem, am Sonntag die Nachmittagsspiele auf meinem Windows-10-Notebook per Sky Go anschauen zu wollen, was aber mit der falschen Fehlermeldung "Keine Internetverbindung" quittiert wird. In der schlauen App kann man dann überhaupt nichts näher untersuchen. Natürlich habe ich Internetverbindung. Wie naiv einen die App belügt, merkt man schon daran, dass sie sofort erkennt, wenn ich auf meinem zweiten Notebook versucht habe, ob es vielleicht dort läuft. Denn natürlich fragt sie sofort nach, ob ich die "andere" Session beenden möchte ... und wie kriegt sie das hin, ohne dass die Information über das Internet ausgetauscht wird???

       

      Der Versuch, ein Update zu installieren, hat auch nicht funktioniert, denn die App wird ja schon als "installiert" angezeigt.

      Ich habe meinen Vertrag auch deswegen abgeschlossen, weil ich Bundesliga und Champions League nicht nur per TV anschauen möchte. Sobald ich das aber einmal über mein Notebook versuche, geht seit kurzem gar nichts. Auf die Antwort der Telefon-Hotline wollte ich nicht warten bei angekündigten 30 Minunten Wartezeit.

      Dieses Frühjahr hatte ich mit Sky Ticket mehrere Wochen lang erfolgreich auf demselben Gerät Übertragungen angeschaut. Seit Sky Go ging das zwei, drei Mal, seither nie wieder. Was ist das eigentlich für erbärmliches technisches Konzept, wenn eine simple Funktionalität ohne Angabe von korrekten Gründen einfach nichts tut?

      Der Verdacht drängt sich auf, dass Sky viel mehr Kunden annimmt, als seine Infrastruktur zu leisten imstande ist.

        • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
          mark_ge

          Sky ist doch nach deinen Wünschen gemacht. Manchmal kennt man halt seine eigenen Wünsche nicht

           

          Aber im Ernst: Hast du die App von der Sky-Homepage? Die im Microsoft-Store scheint nicht mehr wirklich zu funktionieren.

            • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
              andreas.bolwin

              Die App von Sky auf der Sky-Go Seite funktioniert noch weniger!!!! Da kommt NICHTS, außer viele verschiedene Fehlermeldungen und ich bin Informatiker!!!

              • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
                r890

                Vielen Dank allen für die schnellen Antworten! Die falsche Fehlermeldung lag tatsächlich an der alten App. Die neue hat bei mir auf Anhieb funktioniert. Mein Acer TravelMate X349-M mit i7-6500 (2,5GHz) hat glücklicherweise kein Problem mit der Performance, ebensowenig mein MacBook Pro mit Windows Bootcamp auf i7-7820HQ (2,9GHz). Für Andreas besteht also noch Hoffnung

                 

                (Dass ich als zahlender Kunde in einem schon laufenden Spiel fast eine Minute Werbung anschauen muss, bevor es losgeht, steht auf einem anderen Blatt ... wobei die Werbung natürlich auch noch 3 Mal so laut eingestellt ist wie der Ton des Kommentators ...

                aber die eigentlich Geschädigten sind da ja die Anbieter dieser Werbung, die denken, dass ich etwas Nutzloses kaufe, wenn man mich nur laut genug anbrüllt ...)

                  • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
                    mark_ge

                    Freu dich, dass es klappt. Versuche aber nicht neben der App noch was am PC zu arbeiten. Das ist leider nicht mehr so einfach möglich, ohne dass es zu Rucklern oder gar Aussetzern kommt.

                      • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
                        r890

                        Hallo Mark,

                        das habe ich interessehalber untersucht. Auf meinem schwächeren Notebook verbraucht die App laut Taskmanager um die 60% der verfügbaren CPU-Zeit, was ok ist, und einiges an Speicher, nämlich um die 4GB. Da im Notebook 8GB verbaut sind, ruckelt bei mir auch dann nichts, wenn ich Google Maps daneben laufen lasse und Zusatzinformationen wie die Verkehrslage großflächig einblende (wenngleich das beim Aufbau gefühlt spürbar länger dauert als ohne laufendes Sky).

                        Ich vermute, dass es vor allem dann Probleme gibt, wenn ein Rechner nur 4GB Speicher hat, was leider bei einigen Notebooks der Standard ist, wenn man nicht beim Kauf schon darauf achtet. (Ich würde einen Rechner mit modernem OS niemals mit nur 4GB ausstatten.) Möglicherweise rührt der hohe Speicherverbrauch auch daher, dass die App den Stream relativ weit vorausliest. Mir ist aufgefallen, dass die Darstellung auf dem Notebook der auf dem TV um die 30 Sekunden hinterherhinkt, was dafür ein Indiz sein kann. Das umfangreiche Vorauslesen könnte die Strategie der App sein, damit es möglichst wenig ruckelt. Mit wenig Hauptspeicher muss die App darauf entweder verzichten oder auf die Festplatte auslagern, was auch kaum besser ist. Insofern wäre auch das eine Erklärung, warum es auf meinen Geräten gut funktioniert.

                  • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
                    _frozen_

                    Ich nehme an, du nutzt die App aus dem Windows App Store?! Die funktioniert seit kurzer Zeit nicht mehr. Du musst die App direkt von der Sky-Homepage herunterladen. Diese App ist allerdings in puncto Performance eine Katastrophe, da mit der App ein "Schnüffeltool" namens Cisco Video Guard mitinstalliert wird, welches beim Streamen im Hintergrund läuft und die CPU-Auslastung bei schwächeren PCs/Laptops in exorbitant hohe Werte katapultiert. Auf meinem Laptop, der zugegebenerweise schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, funktioniert die Sky Go App ohne Ruckler nicht. Diese Ruckler sind so häufig und heftig, dass das Schauen keinen Spaß macht.

                      • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
                        browser-freundin

                        Stimmt - bei der offiziellen Sky Go-App meldet der Taskmanager bei mir CPU 99 %. Es ruckelt entsetzlich, nicht nutzbar.

                         

                        Dann ist die Lösung ja ganz einfach - ich kaufe einen neuen Laptop mit ganz viel Power. Das wird Sky doch dann sicher bezahlen, oder???

                          • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
                            bridget8888

                            es gibt gaming lapis, die an der "App" scheitern ....

                              • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
                                sentinel2003

                                bridget8888 schrieb:

                                 

                                es gibt gaming lapis, die an der "App" scheitern ....

                                Wer oder was sind "gaming lapis"???

                                  • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"

                                    sentinel2003 schrieb:

                                    Wer oder was sind "gaming lapis"???

                                    Falls die Frage ernst gemeint war:

                                    Laptops mit ausreichend Systemressourcen für Gaming

                                      • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
                                        mutzi

                                        na ein glück das SKYGO wie der Name schon sagt, für unterwegs gedacht ist. Und da läuft alles ohne Probleme, ob nun mit Samsung oder Iphone, alles top, was will man da mehr.

                                        Aber warum sollt ich zuhause auf dem Laptop oder Rechner schaun, kann ich nicht nachvollziehen, da schalt ich den Receiver an und alles ist super. Nur ein manko habe ich, habe keinen UHD fernseher, aber egal

                                          • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
                                            r890

                                            Hallo mutzi,

                                            eigentlich ist es nicht wichtig, aber nur um deine doch ein wenig knapp bemessene Fantasie anzuregen: Ich möchte nicht zuhause auf dem Laptop schauen, sondern wenn ich unterwegs bin ... und zwar lieber als auf dem iPhone ... Überraschung!!!

                                            • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
                                              browser-freundin

                                              Es ist ziemlich irrelevant, ob Du es verstehst, warum jemand mit dem Laptop o.ä. Skygo nutzen möchte.

                                               

                                              Fakt ist, dass ich es gebucht und bezahlt habe und nicht nutzen kann!

                                                • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
                                                  bridget8888

                                                  es ist auch irrelevant, ob sky nachvollziehen kann, warum ich sky auf dem Laptop sehen möchte.

                                                   

                                                  sky sagt: " sofort" und " Gerät deiner Wahl"  und beides ist in vielen Fällen nicht gegeben aus Gründen, die sky zu verantworten hat.

                                                  • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
                                                    mutzi

                                                    SKYgo  war bisher inklusive im abo, heißt dafür zahlst du ja garnichts. es gab vor vor kurzem ja die Umstellung, dank an alle die immer nur jammern, sky go jetzt mit oder ohne zu buchen, der preis änderte sich.

                                                    "Fakt ist, dass ich es gebucht und bezahlt habe und nicht nutzen kann! " 

                                                    wann bezahlst du für skygo denn ? bzw wann ist dein Abo abgeschlossen worden?  bisher waren die preise so geregelt, starter oder Entertainment.für 16.99 oder 21.99€ dazu 1 Premium 20,50   2. 13,50 und das 3. 10,50 und HD premium 10,50  

                                                    Standardpreis 71,99  oder 76,99  

                                                    wenn du mir den Preis für Skygo  nennen kannst was du ja bezahlst angeblich,   dann lasse hören   gerne lasse ich mich von deinen Fakten überzeugen. ansonsten gerne mal anstand haben und zugeben etwas, als immer nur ......

                                                    wieso nicht nutzen? du hast auswahlmöglichkeiten, ob lappi, pc, tablet oder smartphone dass aleine obliegt jedem selbst.

                                                    das mit nicht nutzen, geht eigentlich nur wenn abo gesperrt ist.

                                                    oder bei mir bis 2016 auf der alten premiere Struktur nicht verfügbar.

                                                    eines kann ich sagen, biher lief auf dem Handy fast alles ohne probleme, es sei denn ein Serverausfall kam dazwischen

                                                      • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
                                                        browser-freundin

                                                        Nun, in meiner Bestätigung steht, dass im Abo Skygo enthalten ist - also zahle ich auch dafür und habe einen Anspruch darauf, dass ich es nutzen kann.

                                                         

                                                        Solange der Browser lief, konnte ich es auf dem Laptop nutzen.

                                                         

                                                        Seitdem der Browser abgeschaltet wurde, kann ich es nicht mehr auf dem Laptop nutzen - ergo erfüllt Sky den Vertrag nicht mehr.

                                                          • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
                                                            mutzi

                                                            ich wollte für skygo gerne den Preis von dir mitgeteilt haben, das es im abo aufgeführt wird ist klar. bei mir stand SkyGO inklusive. dann lies mal die AGB

                                                              • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
                                                                browser-freundin

                                                                Was für ein Preis? Keine Ahnung was Du bezahlst, aber ich habe mit Sky einen Abo-Preis ausgehandelt, mit dem alles abgedeckt ist. Da ist sowohl Buli als auch Skygo enthalten uswusf.

                                                                 

                                                                Was willst Du eigentlich von mir? Ich zahle ein Abo inkl. Skygo. Durch die Umstellung auf die App funktioniert es nicht mehr mit meinem Laptop - also hält Sky durch diese Änderung den mit mir angeschlossenen Vertrag nicht mehr ein.

                                                                 

                                                                "Sky Go - Ihr Programm wann und wo Sie wollen" ist also inzwischen eine große Lüge.

                                                                 

                                                                Das entspricht einem kompletten Ausfall bspw. des Buli-Paktes ab sofort und für immer. Zahlst Du dann auch weiter ohne Dich zu beklagen?

                                                      • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
                                                        r890

                                                        "Laptops mit ausreichend Systemressourcen für Gaming" ... so weit die Theorie! Ein Gaming Laptop ist erst einmal ein Gerät, dem ein mehr oder weniger ehrlicher Verkäufer dieses Etikett verpasst hat. Wovon man sicher ausgehen kann, ist, dass eine CPU drin steckt, die nicht so sparsam im Stromverbrauch ist wie bei einem typischen Laptop, dafür aber Dauerleistung bringen kann. Außerdem muss die dann besser gekühlt werden als die in einem normalen Notebook, meist auch wegen der Grafikkarte. Fazit: Ein Gaming Laptop ist dicker, schwerer, lauter und braucht mehr Strom als ein normaler. Und wenn du Glück hast oder wenn er seriös konfiguriert wurde, dann eignet er sich auch wirklich für's Gaming! Einen Gaming-Laptop, der an der Sky-Go-App scheitert, kann man nur als Fehlkauf bezeichnen. Das ist erst einmal unabhängig davon, ob es eine gute Software-Design-Idee war, dass Sky so viel Speicher für seine App braucht. Ich würde die Qualität eines solchen Gaming-Laptops in etwa so sehen wie eine Taucheruhr, die nur bis 1m Tiefe wasserdicht ist. Ja, man kann da Taucheruhr draufschreiben, aber sie taugt halt eigentlich nicht zum Tauchen, auch wenn mancher damit sogar 5 Stunden im Planschbecken war, und sie funktioniert immer noch!

                                                        In jeder Computer-Zeitschrift steht seit Jahrzehnten, dass jeder Cent in Speicher besser angelegt ist als für alle anderen Leistungsmerkmale. Aber wenn ich in einen Laden gehe und ein gescheites normales Notebook kaufen will, ist meist nur die Ware mit 4GB Speicher vorrätig, weil das andere 99 € oder was auch immer mehr kostet und es "nicht so nachgefragt" wird (obwohl man leicht nachrechnen kann, dass 4GB für keine annähernd ernsthafte Nutzung reichen wird ... aber meist fällt das nicht direkt auf). Ich werde weiterhin die 2 Tage auf das Teil mit mehr Speicher warten und mich davor durch den ganzen unbrauchbaren Müll wühlen, der für die "schlauen Schnäppchenjäger" angeboten wird (Rasierspiegel statt Display, unnötig laute Lüfter ...), denn so wie ich einkaufe, brauche ich nur alle 3 bis 4 Jahre umzusteigen und bin zufrieden ... und die Sky-App läuft übrigens auch einwandfrei!

                                                          • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"

                                                            Keine Ahnung, womit ich mir die seeehr ausführliche Belehrung verdient hätte - aber sei's drum

                                                            Jetzt weiß ich also, dass alle, die mit Sky-Go nicht klarkommen, sich beim Notebookkauf einfach nicht ber den Tisch ziehen lassen oder eben nicht so knausrig hätten sein sollen. Die müssen dann eben mit all den anderen Streaming-Angeboten Vorlieb nehmen, die auch mit unzureichender Loser-Harware einwandfrei funktionieren

                                                            • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
                                                              bridget8888

                                                              Auch wenn es bei dir läuft, kann es bei jemand anderem mit der gleichen Harware und Software nicht laufen - keine zwei sind gleich. Da gibt es Treiber etc., die sich unetrscheiden und innerhalb der Chargen gibts auch Unterschiede. Das Besch... an IT ist, dass es mit Logik nicjt so vile zu tun hat. Es ist eine Lotterie, ob es mit dem Ticketpalyer/sky go funktioniert. Andere Anbieter haben das schlicht besser gelöst.

                                                               

                                                              Zum Thema Schnäppchenjäger: schon mal davon gehört, dass manche*r sein Geld lieber für die Kids ausgibt als für die eigene IT-Bestaustattung ? Dass manche*r erst nach 6,7 Jahren wechseln kann ?

                                                               

                                                              sky ist gut im Ausgrenzen. Linux geht nicht, weitgehend Browser nicht, was ist das nächste ? was sind die nächsten "nur 1 %", auf die sky verzichtet ?

                                                                • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
                                                                  ziggy4711

                                                                  Hallo bridget8888

                                                                  ich habe es auf mehreren Geräten versucht (immer nur 4 gehen ja leider und nur - zum Testen müßte es einen temporären Account bei Sky geben). Bei mir liess sich bei allen Geräten die App installieren und starten.

                                                                  Ich habe Standardgeräte der Familien Lenovo, HP, ASUS, Microsoft ausprobiert.

                                                                  Ich habe die Installationen bei Win7 Pro ebenso gemacht wie bei Win10 Home und Pro und das auch bei schon betagten Büchsen.

                                                                  Aber ich bin kein Maßstab. Denoch bin ich gegen die App. Warum? Weil die Installation ein Mehrwissen der Kunden über ihr Betriebssystem verlangt, dass bei einer Webbrowser-Version nicht nötig wäre. Weil die Installationsroutinen dieser App keine kluge Analyse vor der Installation vornehmen und weil bei Scheitern der Installation der Kunde die Installationsreste oft manuell beseitigen muß, was er nicht unbedingt kann.

                                                                  Also weg mit dieser App...

                                                                    • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"

                                                                      ziggy4711 schrieb:

                                                                      ...Also weg mit dieser App...

                                                                      Es ist allerdings keineswegs so, dass die Browserversion so großartig funktioniert hätte. Bei mir im Firefox waren sowohl bei Sky Go als auch bei Sky Ticket immer mehrere Abläufe nötig, bis ein Stream endlich gestartet ist.

                                                                      An den Dauerbrenner mit Mehrfacheinträgen in der Geräteliste können sich viele sicher auch noch erinnern.

                                                                       

                                                                      Der größte Nachteil ist fur mich der Wegfall von O-Ton bei den Live-Sendern der Desktop-App. Das scheint außer mir aber anscheinend keine/n zu stören - vielleicht weil es in der Browser-Version gar keine Live-Sender gab.

                                                                       

                                                                      Für mich wäre die sinnvollste Alternative,  solange beides anzubieten, bis eine Variante echt ausgereift und zumutbar ist.

                                                              • Re: Sky Go meldet laufend "Keine Internetverbindung"
                                                                bridget8888

                                                                Gaming Laptops mit richtig viel Power und einer ausgewachsenen Grafikkarte.