4 Antworten Neueste Antwort am 11.12.2018 19:03 von horstuwe RSS

    Keine Streming Inhalte mehr verfügbar seit Sky Q Update

    horstuwe

      Hallo,

       

      Vor einigen Tagen wurde mein Zweitreceiver auf Sky Q aktualisiert. Nun kann ich keine Serien oder Filme on Demand mehr anschauen. Es kommt nur noch die Nachricht: "Ein technisches Problem ist aufgetreten". Ebenfalls kann ein Software-Update nicht ausgeführt werden. Nach der Installation kommt stets der Hinweis, dass im nächsten Standby die Installation abgeschlossen wird. Beim nächsten einschalten des Receivers geht das ganze wieder von vorne los. Die Netflix App wird zwar angezeigt, lässt sich aber ebenfalls nicht starten.

      Es gab hier schon einige solcher Fragestellungen, denen sich dann ein Mod angenommen. Da man aus sich mir nicht erschließenden Gründen den technischen Service nicht erreichen kann, hoffe ich nun, dass sich hier ein Mod meldet.

       

      Viele Grüße

       

      Thorben

        • Re: Keine Streming Inhalte mehr verfügbar seit Sky Q Update
          arauth

          Gleiches Problem bei mir.  Ich warte jetzt seit fünf Tagen auf eine Reaktion.
          Die telefonische Hotline war bisher ein Reinfall. Ausser "reseten Sie die Box" kommt da leider nichts.

          • Re: Keine Streming Inhalte mehr verfügbar seit Sky Q Update
            horstuwe

            Mein Problem besteht immer noch, trotz zwei Gesprächen mit der Servicehotline und einer Gesamtwarteschleifenzeit von ca. einer Stunde.

            Von meinem heutigen Gespräch muss ich mich zunächst noch ein wenig erholen, mir fehlen ehrlich gesagt die Worte:

            Bei der ursprünglichen Schilderung meines Problems hier habe ich nicht erwähnt, dass das herstellen einer Internet-Verbindung nur dann funktioniert, wenn ich die Daten meines LANs manuell eingebe. WLAN wird nicht gefunden (das Handy hat vollen WLAN Empfang direkt am Receiver) LAN wird nicht erkannt (Apple TV 1. Generation steht direkt über dem Receiver, LAN funktioniert tadellos). Auch wenn ich das LAN-Kabel aus dem Apple TV in den Sky Receiver stecke wird kein LAN gefunden.

            Nach einigem hin- und herprobieren war der Lösungsansatz der Mitarbeiterin, dass ich zunächst noch einmal den Router resetten soll. Ich sagte darauf hin, das mache ich gerne, aber wenn jedes Gerät hier funktioniert, was sollte das dann bringen?

            Der 2. Vorschlag war dann, dass ich einen Termin mit dem Vor Ort Service abmachen soll. Der käme dann in 2 - 3 Tagen und macht das dann für 100 € fertig.

            Nun wagte ich den verwegenen Vorstoß anzuregen, man möge mir doch einfach ein Austauschgerät schicken, da offensichtlich alle Bemühungen in dem Gespräch das irgendwie durch Fernwartung oder was auch immer da gemacht wurde zu beheben, fehlgeschlagen sind. Daraufhin wurde mir mitgeteilt, dass diese Aktion 40 € kosten würde.

            Als ich dann ein wenig ungehalten wurde (selbstverständlich höflich) teilte mir die Dame mit, dass der Techniker für mich ja kostenfrei wäre, wenn sich rausstellt, dass es sich um einen Gerätefehler handelt. Dann kriege ich auch einen Austauschreceiver gratis. Ich habe dann von weiteren Nachfragen abgesehen und einen schönen Tag gewünscht.

             

            Also habe ich nun immer noch ein fehlerhaftes Gerät. Ich habe nicht vor, einen Techniker in mein Schlafzimmer zu lassen, der am Ende für teures Geld aus sonstwo kommt und nach 3 Stunden feststellt, huppala, der Receiver ist kaputt. Dass ich mir für den Spaß auch noch Urlaub nehmen muss sei mal gar nicht erwähnt.

            Ebenfalls werde ich keine 40 € für ein Austauschgerät zahlen, denn mich trifft kein Verschulden. Ich will einfach nur die vertraglich vereinbarte Leistung für die ich zahle auch erbracht haben. Da ich bisher immer anstandslos (okay war nur einmal) ein Austauschgerät bekommen habe, hoffe ich weiter auf ein Happy end

            • Re: Keine Streming Inhalte mehr verfügbar seit Sky Q Update
              Juliane S.

              Guten Abend Thorben,

               

              bitte entschuldige die späte Antwort.

               

              Falls das Problem immer noch besteht, sende mir bitte Deine Kundennummer in einer Privatnachricht zu, damit ich Dir weiterhelfen kann.

               

              Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

               

              arauth Du kannst mir auch gerne Deine Kundennummer per PN schicken, damit ich mal reinschauen kann.

               

              Gruß, Jule