4 Antworten Neueste Antwort am 16.11.2018 11:05 von onzlaught RSS

    Achtung: bei Sky Q Bestellung wird "on demand" abgedreht

    gregor2809

      Hallo!

      Ich will diese hässliche Erfahrung teilen:

       

      Wir bestellten den Sky Q Receiver.
      Am Tag des Versands (Versandbestätigung per Mail) funktionierte "on demand" plötzlich auf dem vorhandenen Receiver nicht mehr.
      Meldung 478 - Wenden sie sich an den Support.

       

      Support wurde kontaktiert (30 Minuten Warteschleife) um zu erfahren, dass das völlig normal ist.

      "On demand" wird einfach abgedreht, sobald der neue Receiver versandt wird. Es gibt auch keine Möglichkeit, den alten Receiver bis zum Einrichten des Neuen zu reaktivieren.
      Dass man dann bis zum erfolgreichen Einrichten des neuen Geräts zwar für die gesamte Leistung bezahlt, aber "on demand" nicht verwenden kann, wird seitens Sky anscheinend in Kauf genommen.

       

      In unserem Fall werden es etwa 5-6 Tage sein, an denen wir "on demand" nicht nutzen können.

      (zusammengesetzt aus: Deaktivierung + Dauer des Transportwegs  + Wochenende + Dauer der Zustellung/Abholung + Einrichtung)

       

      Es schmerzt besonders, dass wir "on demand" am Wochenende nicht nutzen können.

      Hätten wir gewusst wie das läuft, dann hätten wir den Sky Q Receiver an einem Montag bestellt, nicht an einem Donnerstag.

       

       

      Ich bin sicher, dass Sky dafür eine bessere Lösung finden kann.

      (um es freundlich auszudrücken)

       

       

      Gruß
      Gregor