0 Antworten Neueste Antwort am 15.11.2018 20:42 von wayne RSS

    Mein Sky Q Erlebnis

    wayne

      Hallo liebe Comunity,

      als aller erstes möchte ich betonen, dass dies mein letzter Versuch ist, meinen neuen Sky Q Receiver zum Laufen zu bringen.

       

      Nmach meinem Umzug habe ich von Sky Pro Sat auf Sky Q Kabel umgestellt. Bei dem ersten Receiver ist der Kartenleser kaputt.

       

      Nach ein paar Stunden Telefonsupport und etlichen Mails habe ich einen neuen, Austausch Receiver erhalten. Diesen habe ich nach Anleitung eingerichtet und hake bei dem Punkt „temporäre Pin eingeben“. Diese wird schlichtweg nicht akzeptiert. Auch meine bestehende Pin wird nicht akzeptiert (Ja die Internetverbindung ist eingerichtet und funktioniert). Das ganze endet immer damit, dass ich die PIN dreimal falsch eingebe und die Eingabe für 10 Minuten gesperrt ist.

      DIes habe ich ca.4-5 Mal probiert über den Punkt auf Werkseinstellungen zurücksetzen.

       

      Wenn ich die Einrichtung abgeschlossen habe erscheint auf allen Sky Sender die Fehlermeldung 14060 bzw. im Menü später 14050 und 14070. Ich habe das Freischaltsignal mehrfach gesendet, ich habe die Software aktualisiert, ich habe mehrfach Resetet. Immer mit dem gleichen Resultat.

       

      Wenn Ich versuche auf den Menüpunkt Account zu gehen (Falls es möglich ist), und versuche die PIN erneut an den Receiver zu senden, dann wird mir das mit Dienst nicht verfügbar abgebrochen.

       

      Irrtümlicherweise habe ich es heute wieder bei dem Telefonsupport probiert. Resüme, Problem besteht und kann nicht gelöst werden, aber ein Netflix Paket wird einem angeboten (Facepalm).

       

      ICh bin wirklich verzweifelt und komme allein nicht mehr weiter und bitte hier ein letztes Mal um Hilfe.

      vielen Dank