5 Antworten Neueste Antwort am 08.01.2016 14:04 von Sanny G. RSS

    Vertragsverlängerung / 2. Monat zu hoher Beitrag abgebucht

    puma80

      Hallo liebes Sky-Team,

       

      ich muss leider noch einmal zu meinem Problem kommen.

      Beim ersten Mal hat mir der Mod. Jano T geantwortet. Ich habe zwar heute in der entsprechenden Diskussion geantwortet, denke aber,

      dass es dort untergeht, da die Diskussion als abgeschlossen markiert ist.

       

      Ich kopiere meine ursprünglichen Beitrag vom 03.12.15 hier rein:

       

      -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Liebes Sky-Team,

       

      ich habe vor einigen Monaten fristgerecht gekündigt.

      2 Wochen vor Ablauf meines Vertrages bekam ich dann per Post ein neues, attraktives Angebot mit entsprechenden Rabatten.

      Daraufhin habe ich telefonisch das Angebot angenommen.

      Heute sehe ich jedoch in meiner Abrechnung, dass mir SKY komplett ohne Rabatte abgezogen werden soll für die nächsten 2 Jahre.

      Das war so nicht mit dem Sky-Mitarbeiter abgesprochen.

       

      Könnte sich jmd. von den Mitarbeitern mal die Sache anschauen? Vorab herzlichen Dank für die Mühe.

      --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      Heute wurde der 2. Beitrag abgebucht. Wieder war der Beitrag viel zu hoch, obwohl ich eig. sogar etwas gegengerechnet bekommen müsste,

      laut Hotline und auch Jano T. Mittlerweile wurden etwa 50 EUR zuviel abgebucht, in nur 2 Monaten.

      Eine Vertragsbestätigung ist bis heute nicht eingegangen, mittlerweile 3 x angefordert. Ich möchte einfach nur ein zufriedener Sky-Kunde sein.  Kann mir jmd. weiterhelfen, weitere Daten per PM? Vorab vielen Dank.