41 Antworten Neueste Antwort am 13.11.2018 09:51 von roi_danton RSS

    Beschwerde Kundenservice

    one

      Hallo,

       

      ich bin wirklich verärgert über Sky! Gestern ruft mich eine

      Mitarbeiterin um 18:52 Uhr am 08.11.2018  von 089 99727960 an. (Ich hoffe doch Sky hat die Aufzeichnung).

       

      Ob ich den gerne Kunden bleiben würde ich hätte ja gekündigt. Alles gut soweit.

       

      Ja Sky Q ist so toll (habe nicht mal einen UHD TV). Ich habe ganz klar gesagt, sie kann mir gerne Angebote

      per EMail zuschicken. Kein neuen Vertrag! Mehrfach!

       

      Heute - bekomme eine Lieferbestätigung für eine neuen Receiver. WTF!!!!!!
      Dazu kommt noch das jetzt kein Sky OnDemand (Fehler 478) mehr geht.

       

      Schau ich in das Konto unter Sky.de. Neuer Vertrag der 10€ mehr kostet seit gestern! Echt ein Witz.

      Ich hab mit aller Deutlichkeit am Telefon gesagt, ich möchte nur ein ANGEBOT. Ist das von Sky gewollt jemand

      so vor zu führen? So werde ich sicher kein Abo mehr machen! Netflix, etc. gibt's ja auch noch.

       

      Ich will kein neuen Receiver! Wie bekomme ich mein On Demand wieder zum laufen? Hotline ist ja auch nicht möglich.

      Wegen zuv ielen Anrufen später nochmal. Ich möchte das mein Vertrag wieder auf den Stand vor dem Telefonat gestern

      gebracht wird und für eine offizielle Beschwerde gegen die Vertrieb Mitarbeiterin wäre ich auch zu haben.
      Das ist wirklich nicht in Ordnung! Ist das ne Masche wegen der Provision? Hoffen das der Kunde es einfach hin nimmt?

       

      Wie bekomme ich jetzt das Sky OnDemand wieder zum laufen?

       

      Eher weniger Grüße.

        • Re: Beschwerde Kundenservice
          offox74

          Leider passieren solche Dinge bei Sky in den letzten Wochen vermehrt. Sky will und die Mitarbeiter müssen halt Q auf Teufel komm raus verkaufen. Da kriegen das auch Kunden die es eigentlich garnicht woll(t)en.

           

          Sicherheitshalber solltest du einen Widerruf unter Angabe deiner Vertragsnummer an service@sky.de senden. Ein Moderator wird in den nächsten 2 Wochen sicherlich den Rest erledigen können.

           

          Ist nicht die feine Art von Mitarbeitern, mittlerweile scheint das Ganze jedoch traurigerweise mehr und mehr "Normalität" zu werden.

            • Re: Beschwerde Kundenservice
              one

              2 Wochen? Und der Monatsbeitrag bleibt gleich? Der sollte ebenfalls reduziert werden, da

              der bestehende Vertag jetzt praktisch nicht mehr im vollen Umfang genutzt werden kann.

               

              Wiederruf und Beschwerde ist per Email raus.

                • Re: Beschwerde Kundenservice
                  offox74

                  Das Problem ist, das die Bearbeitung von Widerrufen bei Sky inzwischen auch um die 4-5 Wochen dauern.

                   

                  Eine Beschwerde würde ich zusätzlich Richtung Geschäftsleitung senden, auch wenn das wohl überhaupt nichts besser machen wird.

              • Re: Beschwerde Kundenservice
                herbi100
                Ich hoffe doch Sky hat die Aufzeichnung

                Nein, für solche Zwecke nicht.

                sie kann mir gerne Angebote per EMail zuschicken

                Das gibt es bei Sky nicht,

                da kommt immer ein Vertrag, den kann man sich dann in Ruhe anschauen,

                will man in nicht sollte man mit E Mail bei service@sky.de widerrufen.

                Das nur zur Info, keine Bewertung.

                Dazu kommt noch das jetzt kein Sky OnDemand (Fehler 418) mehr geht.

                Ist, weil ein neuer Receiver unterwegs ist.

                Schau ich in das Konto unter Sky.de. Neuer Vertrag der 10€ mehr kostet seit gestern! Echt ein Witz.

                Wie geschrieben, das beste ist erstmal widerrufen.

                Wie bekomme ich mein On Demand wieder zum laufen?

                Ich möchte das mein Vertrag wieder auf den Stand vor dem Telefonat gestern

                gebracht wird

                Annahme Receiver verweigern, dann wird nach Bearbeitung des Widerrufs alles zurückgesetzt.

                und für eine offizielle Beschwerde gegen die Vertrieb Mitarbeiterin wäre ich auch zu haben.

                Kannst Du ja an Sky schicken.

                Diese Tel. Nummer ist aber eine ausgegliederte Firma soweit ich informiert bin.

                  • Re: Beschwerde Kundenservice
                    one

                    Die Annahme der Lieferung wird definitiv verweigert.

                    • Re: Beschwerde Kundenservice
                      dvb-t

                      herbi100 schrieb:

                       

                      Ich hoffe doch Sky hat die Aufzeichnung

                      Nein, für solche Zwecke nicht.

                      Dient nur zur Mitarbeiterschulung

                      Klappt ja wunderbar

                        • Re: Beschwerde Kundenservice
                          offox74

                          dvb-t schrieb:

                           

                          Dient nur zur Mitarbeiterschulung

                          Klappt ja wunderbar

                          Natürlich. Viele Mitarbeiter sind hochmotiviert den Kunden über den Tisch zu ziehen. Die Schulungen zeigen mehr und mehr Erfolg

                            • Re: Beschwerde Kundenservice
                              dvb-t

                              Offox 74 schrieb:

                               

                              dvb-t schrieb:

                               

                              Dient nur zur Mitarbeiterschulung

                              Klappt ja wunderbar

                              Natürlich. Viele Mitarbeiter sind hochmotiviert den Kunden über den Tisch zu ziehen. Die Schulungen zeigen mehr und mehr Erfolg

                              Natürlich nur weil die Kunden sich das so sehr wünschen, ist wie Weihnachten und Geschenke auspacken, man weiss nie was man bekommt

                                • Re: Beschwerde Kundenservice
                                  offox74

                                  dvb-t schrieb:


                                  Natürlich nur weil die Kunden sich das so sehr wünschen, ist wie Weihnachten und Geschenke auspacken, man weiss nie was man bekommt

                                   

                                  Ich bin jeden Tag aufs neue froh Sky im Sommer endgültig den Rücken gekehrt zu haben.

                                    • Re: Beschwerde Kundenservice
                                      dvb-t

                                      Offox 74 schrieb:

                                       

                                      dvb-t schrieb:


                                      Natürlich nur weil die Kunden sich das so sehr wünschen, ist wie Weihnachten und Geschenke auspacken, man weiss nie was man bekommt

                                       

                                      Ich bin jeden Tag aufs neue froh Sky im Sommer endgültig den Rücken gekehrt zu haben.

                                      Bin seit 3 Jahren Skylos, SKY und meine Wenigkeit hatten Auffassungsunterschiede

                                        • Re: Beschwerde Kundenservice
                                          offox74

                                          dvb-t schrieb:

                                           

                                          Bin seit 3 Jahren Skylos, SKY und meine Wenigkeit hatten Auffassungsunterschiede

                                          Wenn ich mittlerweile ständig lese wie stark die "Auffassungsunterschiede" zwischen Sky Mitarbeitern und Kunde ist, dann wird mir Angst und Bange. Viele Dinge grenzen an zumindest unredliche Vertragsgeschichten. Der Kunde wird mehr und mehr nur noch gemolken, über den Tisch gezogen und dann im Regen stehen gelassen.

                                           

                                          Und wenn er an der einzigen Adresse an der noch kompetente Hilfe geboten wird, hier, nachfragt dann muss er gute 2 Wochen auf eine "zeitnahe" Antwort warten.

                                          Das sieht alles nicht gut für Kunden aus. Mich dürfte niemand mehr nach einer Empfehlung zu Sky fragen. Wenn doch rate ich dringlichst ab.

                              • Re: Beschwerde Kundenservice
                                herbst

                                one schrieb:


                                Dazu kommt noch das jetzt kein Sky OnDemand (Fehler 418) mehr geht.

                                 

                                478 bis zum bitteren Ende...

                                • Re: Beschwerde Kundenservice
                                  one

                                  Ja ich schreib noch einen Brief an die Geschäftsleitung, auch wenn es sicher nichts bringt.

                                   

                                  Ich weiß nur das ich bei Vertragsfragen

                                  mit keinem Sky Mitarbeiter mehr am Telefon sprechen werde.

                                  • Re: Beschwerde Kundenservice
                                    nada_surfer

                                    @one: mir ist es 1:1 genau so gegangen. Riesen sauerei, zumal sämtliche Wege scheitern mit Sky Kontakt in dieser Angelegenheit herzustellen.

                                    DIe Annahme kann ich nicht mehr verweigern, da DHL das Paket abgelegt hat. Nun liegt hier der neue Reciever, der Vertrag wurde geändert, zusätzliche Kosten entstehen, Inhalte funktionieren nicht mehr (on demant) und niemand kann einem helfen...

                                     

                                    weil Ich so verärgert bin, habe ich erstmal alles zum nächsten Termin gekündigt und die zu hohe Lastschrift (z.b. Wegen der Versandpauschale) wiederrufen. Den korrekten Abo-Preis habe ich danach überwiesen.

                                     

                                    bin kurz davor die Sache einem Anwalt zu übergeben, da ich zu 100% im Recht bin!

                                    • Re: Beschwerde Kundenservice
                                      one

                                      So, gestern erstmal schön DHL Annahme von SkyQ Receiver verweigert.

                                      Schauen wir mal ob eine Versandkosten-pauschale abgebucht wird.

                                       

                                      Eigentlich sollte man den Aufwand für Fehler von Sky in Rechnung stellen.
                                      Ich dokumentiere mal ausführlich mit.

                                      • Re: Beschwerde Kundenservice
                                        frankieboy

                                        Warst du schon beim örtlichen Verbraucherschutz? Der Verbraucherschutz nimmt solche Beschwerden auf.