18 Antworten Neueste Antwort am 25.01.2016 12:09 von daemon1811 RSS

    Frage an alle Mods hier im Forum

    daemon1811

      liebe moderatoren-/innen....

      ersteinmal vielen dank für eure super arbeit. was man hier so liest,was ihr wohl alles wieder gerade gebogen habt ,hut ab

       

      da uns allen skykunden interessiert,warum bei sky seid wochen/monaten solch ein chaos herrscht geht die frage an euch:

       

      Könnt ihr nicht mal bei den SKYverantwortlichen nachhaken,ob und wann dieses ganze chaos ein ende hat ?

       

      es kann doch dem  chef  von sky deutschland (herrn carsten schmidt)  nicht egal sein ,wie "seine" kunden behandelt werden. auch kann es doch nicht in sky seinem interesse sein,daß der service ( telefonische absprachen werden nicht eingehalten, falsche abbuchungen usw) momentan so schlecht ist.

       

      ihr mods könnt doch sky bzw herrn schmidt bewegen ,endlich mal stellung zu diesem chaos zu nehmen.

       

      gruß

      daemon

        • Re: Frage an alle Mods hier im Forum
          herbst

          Kam das Chaos erst mit Carsten?

            • Re: Frage an alle Mods hier im Forum
              daemon1811

              hallo herbst....

               

              ich weiß es nicht...aber folgendes habe ich auf sky-seiten gefunden:

               

              Brian Sullivan hat in den letzten fünf Jahren Außerordentliches für Sky Deutschland geleistet. Er hat ein hervorragendes Team aufgebaut, mit dem er einen Quantensprung beim Unternehmenswachstum erzielte. Zudem legte er die Grundlage sowie vielversprechende Perspektiven für das zukünftige Wachstum von Sky in Deutschland und Österreich.

                • Re: Frage an alle Mods hier im Forum

                  Das ist doch aber wirklich übliches Managergewäsch. Die bisherigen Aufsichtsräte des BER haben auch alles in Ihren Möglichkeiten stehende getan damit der BER zeitnah fertig wird.

                    • Re: Frage an alle Mods hier im Forum
                      daemon1811

                      hallo apfelchen....

                       

                      aber er muß doch gut gewesen sein,denn skyschreibt doch seid kurzem schwarze zahlen. (hoffe ich irre da nicht oder habe mich verlesen)

                      sehr viele sky verantwortliche waren traurig,daß sullivan von bord ging

                        • Re: Frage an alle Mods hier im Forum

                          Schwarze Zahlen heißt nicht gleich Gewinn. Sky fährt trotzdem massive Verluste ein. Wenn es Sky so gut gehen würde, dann müsste man kaum schlechte Hardware, mangelnden Support und Service anbieten sowie immer mehr Werbezeiten verkaufen. Abgesehen von den ganzen Rabattabos die auch noch finanziert werden wollen.

                            • Re: Frage an alle Mods hier im Forum
                              daemon1811

                              grins.. verstehe dich

                               

                              wenn alles so wäre ,wie du es geschrieben hast, wo ist da die logik bei sky???

                               

                              was ich nicht verstehe, die hotline verzapft sehr viel (was man hier im forum liest) und unsere mods versuchen ihr bestes damit die verärgerten kunden zu ihrem vertrag kommen,wie es mit der hotline abgesprochen war.

                               

                              wenn alles umgekehrt wäre ( hotline perfekt und forum totales chaos) , würde ich es vielleicht verstehen. im forum kann man viele dinge mißverstehen oder man schreibt aneinander vorbei.

                               

                              technik: vielleicht sollte sky mehrere receiver-varianten zur verfügung stellen. "einfache"receiver ,wie sie momentan vertrieben werden und höherwertige receiver,wo man mehr mit machen kann (wie es wohl viele verlangen)

                              ich weiß aber nicht ob sowas technisch möglich ist. wegen 4 k ,hd , sd ..... aber ein bluray-player kann ja auch blurays und dvd lesen

                                • Re: Frage an alle Mods hier im Forum

                                  daemon1811 schrieb:

                                   

                                  grins.. verstehe dich

                                   

                                  Da bin ich aber beruhigt

                                   

                                  daemon1811 schrieb:

                                   

                                   

                                  wenn alles so wäre ,wie du es geschrieben hast, wo ist da die logik bei sky???

                                   

                                  was ich nicht verstehe, die hotline verzapft sehr viel (was man hier im forum liest) und unsere mods versuchen ihr bestes damit die verärgerten kunden zu ihrem vertrag kommen,wie es mit der hotline abgesprochen war.

                                   

                                  Logik und Sky? Passt nun wirklich überhaupt nicht zusammen.

                                   

                                  Die Hotline kann man seit ner ganze Weile leider getrost vergessen. Diese Aufgabe haben erfolgreich dis Mods hier übernommen.

                                  Wenn es an der Hotline super laufen würde, dann könnten die Mods endlich das hier tun weswegen dieses Forum gegründet wurde, weswegen es eben Foren gibt. Diskussion zum Programm und zur Technik und sonstwelche Dinge. Aber eben keine Vertragsverwaltung in der Masse.

                                   

                                  daemon1811 schrieb:

                                   


                                  technik: vielleicht sollte sky mehrere receiver-varianten zur verfügung stellen. "einfache"receiver ,wie sie momentan vertrieben werden und höherwertige receiver,wo man mehr mit machen kann (wie es wohl viele verlangen)

                                  ich weiß aber nicht ob sowas technisch möglich ist. wegen 4 k ,hd , sd ..... aber ein bluray-player kann ja auch blurays und dvd lesen

                                  Es gab mal eine vielfältige Auswahl an Hardware als Premiere damals ausschließlich das Programm lieferte und die Receiverhersteller die Geräte lieferten.

                                  Funktionierte super. Jeder konnte entscheiden ob er einen einfachen Receiver haben wollte oder mehr Geld ausgibt und einen HDD Receiver kauft.

                                  Dies wurde dann von Sky nach und nach einkassiert um nur noch den Sky Receiver anzubieten. Man will halt über die eigene Plattform Geld verdienen.

                                  Das CI+ Modul wird letztlich angebote, aber eben auch nicht beworben oder bei Onlinebestellung angeboten, weil darüber die Sky Plattform nicht läuft und somit keine extra Dinge vermerktet werden können.

                                  Gäbe es das Kartellamt nicht, würde Sky wohl garkein Modul anbieten. Es ist nur da um anderen Receiverherstellern keinen Nachteil zu geben. Man kann ja damit jeden Receiver/TV mit integriertem CI+ Slot nutzen, also eigene Hardware.

                                   

                                  Nur ist deshalb beim CI+ Modul die Hürde auch so hoch gehängt....Phantasieservicegebühr. Dieses Modul ist keine 99 EUR wert.

                                    • Re: Frage an alle Mods hier im Forum
                                      mthehell

                                      Bin wieder mal komplett bei Dir, inaktiv214.

                                      Es ist ja schon offensichtlich wie sehr Sky es vermeiden will, "nicht eigene Hardware" zu nutzen. 99,-€ Leihgebühr zu erheben ist ja eindeutig. Zu sagen: "Okay, Leihmodul statt STB - aber damit gibt's die tollen Exklusiv-Features unseres Receivers nicht." wäre ja genug.

                                      Problematisch ist da wirklich die nicht vorhandene Auswahl an Hardware. Wenigstens ein Alternativgerät (von mir aus für einen 'angemessenen' Leih-Preis sollte es aber geben, wenn man schon nicht Fremdhardware zulässt.

                                       

                                      Aber wie man an den Sky Online Boxen auch sieht, ist das Credo von Sky ja scheinbar: "Veraltete Technik zu überhöhten Preisen - und bloß nicht kundenfreundlich".

                                      Wenn Sky Internetprovider wäre, dürfte man wahrscheinlich auch nur auf ausgewählte Seiten zugreifen und die Startseite wäre im Browser implementiert. Und wenn man dann doch mit richterlichem Beschluss auf VOD-Seiten geriete, sicherlich mit Bandbreitenbegrenzung auf 1 Mbit...

                        • Re: Frage an alle Mods hier im Forum

                          Ich bin Gottlob kein Sky Mod. Wenn ich trotzdem was dazu schreiben darf?!

                           

                          Herrn Schmidt oder andere Verantwortliche juckt das kein Stück was im Service los ist. Lies dir seine Stellungnahme hier im Forum durch. Die ist an Realitätsferne und Sinnlosigkeit kaum zu überbieten und zeigt wie "nah" er am Kunden ist. Wenn er überhaupt ein Wort davon selbst verfasst hat. Das Schreiben kann man wohl als "Stellungnahme" ansehen.

                           

                          Ansonsten gebe ich dir Recht. Die meisten Mods hier machen Ihre Arbeit Klasse.

                          • Re: Frage an alle Mods hier im Forum

                            und bis heute nichts von einem MOD hier zu lesen. Sauber