5 Antworten Neueste Antwort am 11.01.2016 15:33 von mthehell RSS

    HD-Sender von Sky-Welt sind bei Vertragsverlängerung weg (Sky Starter wurde ohne Hinweis eingesetzt)

    ublth

      Ich habe meinen Vertrag fristgerecht im November 2015 gekündigt und bei der Kündigung mitgeteilt, dass ich einer Verlängerung für zwei Jahre bei gleichen Preis und unveränderten Paketen (einschl. Zweitkarte), also "eins zu eins", sofort zustimmen würde.

       

      Bei der Kündigungsbestätigung wurde aber darauf überhaupt nicht eingegangen. Da ich bis Ende Januar noch Zeit hatte, habe ich als abgewartet was passiert. Trotz ausdrücklicher Bitte von Anrufen abzusehen, wurde ich am 05.04.2016 von Sky angerufen (Name des Mitarbeiter ist mir bekannt). Ich habe auf den Umstand hingewiesen, dass ich mit einer "Eins zu Eins" Verlängerung für zwei Jahr einverstanden wäre. Der Mitarbeiter teilte mir daraufhin mit, dass dies so möglich ist - also gleicher Preis und gleiche Pakete. Somit habe ich zugestimmt für weitere 2 Jahre.

       

      Am 6. Januar kam dann sofort die E-Mail über die Freischaltung. Beim ersten Blick ins Konto ist mir nichts aufgefallen. Jedoch beim überprüfen der Sender bemerkte ich, dass etliche HD-Sender die ich regelmäßig schaue (hauptsächlich Doku-Sender) nicht mehr zu empfangen sind.

       

      Ein erneuter Blick in mein Konto hat mir dann gezeigt, dass mir  das Sky Starter Paket angedreht wurde. Kein Hinweis des Vermittler darauf!!! Dies ist für mich nicht "Eins zu Eins". Ich wollte keine Verschlechterung!!!!

       

      Ein Anruf bei Sky am 06.01. (geschlagene 20 min Wartezeit in der Schleife) brachte mich nicht so recht weiter. Der Mitarbeiter sagte dies geht nicht mehr und ich müsste für 5 Euro das Sky Entertainment Paket buchen. Er hat es mir dann für 3 Euro mehr angedreht. Er hat mir versichert alles im System zu hinterlegen, da mehrere Vermittlungsversuche in die Fachabteilung fehlgeschlagen sind mit der ich eigentlich sprechen sollte. Es könne nun aber mindestens zwei bis drei Wochen dauern bis ich eine Antwort bzw. die Umstellung bekomme.

       

      Ich sehe mich jetzt gezwungen beide Verträge zu widerrufen da dies nicht so gewollt und vereinbart wurde. Ich brauche das Sky Box Set nicht (Serien interessieren mich nicht).

       

      Hat wer bei der Vertragsverlängerung vor kurzem die selben Probleme? Kann Sky nicht den alten (von mir gewollten) Vertragsstand weiter laufen lassen?

       

      MODEDIT: Vertrag korrigiert.

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 5 Antworten