2 Antworten Neueste Antwort am 08.11.2018 09:07 von stero87 RSS

    [MOD erbeten!] Hilfe doppelte Vertragsgebühr, da angeblich zwei aktive Receiver existieren! Rechnung zu hoch!

    stero87

      Hallo zusammen,

       

      nun nährt sich die erste Abbuchung und ich bin gleich von der zu hohen Summe geschockt!!

      Erste Recherchen bei Mein Sky ergaben, dass mein Gebühren doppelt abgebucht werden, da ich laut dem System 2 aktive Bestellungen habe.

      Nach Vertragsabschluss wurden mir fälschlicherweise zwei Receiver zugeschickt. Ich hatte dies in vorherigen Anfragen bereits erwähnt.

      Der Mitarbeiter beim Kundendienst hatt mir mitgeteilt, dass aufgrund eines Systemfehlers eine Bestellüberschneidung erfolgte und ich den einen, nicht aktivierten Receiver als kostenfreie Retoure zurücksenden soll. Eine doppelte Abbuchung würde nicht durchgeführt werden, da nur eine Vertragsnummer existiert. Die Rücksendung des fehlerhaften Receivers wurde umgehend per DHL Retour (Annahme und Sendebestätigung habe ich von DHL erhalten) in die Wege geleitet. Eine Retour-Zustellungsmitteilung an Sky erfolgte durch DHL ebenfalls!

       

      Nun muss ich feststellen, dass mir überall die doppelten Paketgebühren, Aktivierungsgebühr sowie die Logistigpauschale abgebucht werden! Die finale Abbuchungssumme ist somit doppelt so hoch, iin meinen Vertragsdaten so nicht festgelegt und meiner Meinung nach somit nicht rechtens!

       

      Kann mir Jemand bei der notwendigen Vorgehensweise helfen, sodass keine doppelten Beträge mehr gebucht werden und der zweite Receiver deaktiviert bzw. aus meinem Account gelöscht wird?! Mir bleibt vermutlich erstmal nur die Rückbuchung der zu hoch angesetzten Summe unter Vorbehalt und anschließend die Überweisung des korrekten Vertragspreises oder?!

      Die Abbuchung der einfachen Beträgen würde ja nichts im Wege stehen, da diese ja so vertraglich vereinbart wurden.

       

      Über die Hilfe eines MODs wäre sehr dankbar!!

       

      Vielen Dank

        • Re: [MOD erbeten!] Hilfe doppelte Vertragsgebühr, da angeblich zwei aktive Receiver existieren! Rechnung zu hoch!
          herbi100
          Mir bleibt vermutlich erstmal nur die Rückbuchung

          Ist Dein recht,

          setzt aber ein automatisches Mahnwesen in Kraft

          und dieses Computergesteuerte System interessiert nicht warum Du zurückbuchst.

          Aber das nur als Info.

           

          Ob das was in Deinem Konto angezeigt wird, auch tatsächlich abgebucht wird,

          muss man erstmal abwarten, da im Konto Änderungen erst nach und nach eingebucht werden.

           

          Über die Hilfe eines MODs wäre sehr dankbar!!

          Das sehe ich als einfachsten weg, warten, bis sich ein Moderator bei Dir meldet.

          zurück buchen kannst Du ja viele Wochen, muss ja nicht gleich sein.

            • Re: [MOD erbeten!] Hilfe doppelte Vertragsgebühr, da angeblich zwei aktive Receiver existieren! Rechnung zu hoch!
              stero87

              Hallo herbi100,

               

              danke für deine Informationen. Ich werde natürlich zunächst die Buchung abwarten und schauen, ob tatsächlich der doppelte Betrag abgebucht wird.

               

              Sollte das dann wirklich der Fall sein, hoffe ich dass sich der MOD schnell meldet und helfen kann. Sofern dieser die doppelten Buchungen zukünftig deaktivieren und evtl. eine Gutschrift des doppelt gebuchten Betrages veranlassen kann, könnte man sich ggf. auch überzeugen lassen, von einer kompletten Rückbuchung, unter Vorbehalt, vorerst Abstand zu nehmen.

              Aber da muss man auf die Antwort und das Resultat des MOD warten .

               

              Ich muss aber auch noch erwähnen, dass mir meine Receiver-Retour seitens Sky bisher nicht bestätigt wurde. Ich hab nur die Info von DHL, dass die Retour am 23.10.2018 an Sky übergeben wurde!

               

              Wie gesagt, dennoch vielen Dank!