5 Antworten Neueste Antwort am 07.11.2018 20:31 von bridget8888 RSS

    Geräteliste

    bettig

      Hallo liebes Skyteam,

       

      ich schaue auf immer 3 gleichen Geräten mein Skyticket. Nun habe ich mal 2 Geräte entfernt, das war wohl mein Fehler denn nun kann ich die anderen beiden Geräte nicht mehr hinzufügen. Kann ich die 3 Geräte grundsätzlich stehen lassen?

      Nun schaue ich nur noch auf meinem Tablet, das reicht mir natürlich für's Fußball gucken nicht.

      Kann man die Geräteliste zurück setzen?

       

      Danke für eure Unterstützung!

        • Re: Geräteliste
          bridget8888

          Man kann 4 stehenlassen und jeden Monat eins löschen und ersetzen.

            • Re: Geräteliste
              miketnt

              Erklär es lieber so: Man kann alles löschen, aber pro Monat nur ein Gerät hinzufügen, wenn man mal 4 Geräte eingeloggt hatte.

              Hat man alle gelöscht und man löscht auch noch das neu hinzugefügte Gerät, bleibt die Liste bis Monatsende leer!

              Im neuen Monat darf man dann wieder ein Gerät hinzufügen.

               

              Oder so ausgedrückt:

              Ruf die Hotline an (0180 614 00 00) oder warte hier bis zu 2 Wochen, bis sich ein Moderator erbarmt und deine Geräteliste zurück setzt. In der Zwischenzeit Finger weg von der Löschfunktion!

                • Re: Geräteliste
                  bettig

                  Mit 4 Geräten konnte ich mich grundsätzlich noch nie einloggen. Das sich kein Moderator melden wird hatte ich mir schon gedacht.

                    • Re: Geräteliste
                      miketnt

                      Melden wird sich jemand, aber es kann halt dauern. Derzeit haben zu viele Leute schlimmere Probleme und die wenigen fähigen Moderatoren sind daher voll ausgelastet.

                      • Re: Geräteliste
                        bridget8888

                        wichtig ist, dass du die Programme immer richtig schließt. Immer zurück ins Menü. Nicht in ein anderes Programm springen oder ohne Umweg ausloggen oder einfach ausmachen. Dannn laufen die streams schlicht weiter und blockieren. Wenn es sich um live--Sender handelt, dann endlos ..... und zählen.