5 Antworten Neueste Antwort am 11.11.2018 13:09 von medi58 RSS

    Wo bleibt mein SkyQ Receiver?

    medi58

      Am 23.09.18 habe ich mein Abo um SkyQ erweitert. Seitdem warte ich auf die Zusendung des SkyQ-Receivers. Diverse Anrufe mit 30 min Wartezeit sowie unbeantwortete EMails haben keinen Erfolg gehabt. Im Telefongespräch wurde mir lediglich mitgeteilt, dass es ein Fehler der "IT" ist und man darauf keinen Einfluss mehr hat ("Wer dann?").Ich sollte noch etwas Geduld haben, es kann bis zu 20 Tage dauern.

      Nun sind 44 Tage verstrichen und es hat sich nichts getan.

      Der Gipfel ist, dass ich vorige Woche von Sky die Erinnerung bekommen habe, doch endlich meine "alten" getauschten Geräte zurück zuschicken,

      da ich ja ein neues Gerät bekommen habe. Ich habe darauf schriftlich geantwortet, aber wieder keine Rückmeldung erhalten.

      Nun wurde bei der Novemberabrechnung eine Logistikpauschale (12,90 €) für das nicht gelieferte Gerät berechnet.

      Ich bin selbst in der EDV und im Support tätig. Wenn wir so mit unseren Kunden verfahren würden, hätten wir diese nicht mehr.

      Dass mal eine Panne passieren kann sehe ich ja ein, aber dass dann keinerlei vernünftiger Support möglich ist und die entsprechenden Abteilungen

      bei Sky scheinbar untereinander nicht kommunizieren ist für mich in keinster Weise nachvollziehbar.

      Dabei reicht doch ein Blick auf das Kundenkonto und der aktuelle Status ist abrufbar. Und wenn auch noch auf die "IT" kein Einfluss genommen werden kann, dann gehen wir ganz schlimmen Zeiten entgegen.

        • Re: Wo bleibt mein SkyQ Receiver?
          rolli67

          Trotzdem noch anrufen, sind verschiedene Telefonmitarbeiter mit unterschiedlichen Niveau.

          • Re: Wo bleibt mein SkyQ Receiver?
            herbst

            Um deinen Ärger abzuleiten, empfehle ich die Kontaktaufnahme zur Geschäftsleitung.

            Du bist nicht das einzige IT-Opfer, falls dich das tröstet. Ansonsten *ohne Worte*...

            • Re: Wo bleibt mein SkyQ Receiver?
              medi58

              Habe soeben wie von Geisterhand eine Mail von Sky erhalten. Darin bedankt man sich für das nette Telefongespräch (war vor ca. 3 Wochen) und versichert mir die Zustellung des Receivers innerhalb von 4 Werktagen.

              Bin gespannt, ob das funktioniert. Werde dann nochmal kurz posten.

              • Re: Wo bleibt mein SkyQ Receiver?
                oliverweidel

                Sei froh, dass das Teil nicht kommt. So einen schlechten, unfertigen Receiver hatte ich noch nie!

                • Re: Wo bleibt mein SkyQ Receiver?
                  medi58

                  Habe am 08.11.18 den SkyQ-Receiver erhalten. Am 9.11. habe ich versucht ihn zu installieren, leider erfolglos.

                  Immer wieder Fehlermeldung (14050, 14070 - "Ihre Smartcard muss dem SkyQ-Receiver zugeordnet werden").

                  Das Thema wurde im Forum schon mehrfach behandelt. Alle dort vorgeschlagenen Work-Arounds schlugen fehl.

                  Habe dann am 10.11. die Hotline angerufen, "nur" 20 Minuten Wartezeit.

                  Die nette Dame am Telefon hat gesagt, dass die Zuordnung eigentlich automatisch erfolgen müsste und hat dann ein

                  entsprechendes Freischaltungssignal gesendet und siehe da innerhalb von Sekunden war das Problem behoben.

                  Seit langem mal wieder ein positives Erlebnis mit der Hotline von Sky.

                  Da dieses Installationsproblem bei sehr vielen Kunden aufzutreten scheint, stellt sich natürlcih die Frage, warum es

                  keinen Menüpunkt im Kundenzugang gibt, um dieses Freischaltungssignal zu senden. Das würde viel Frust ersparen und

                  die Wartezeiten bei der Hotline reduzieren.