5 Antworten Neueste Antwort am 07.11.2018 08:32 von sur RSS

    Geräteliste leer

    theheadytv

      Hallo,

      Also ich wollte eigentlich einen Film auf meinem Chromecast gucken, allerdings stand dann etwas von maximale Anzahl an Geräten überschritten.

      Auf jeden Fall hab ich dann ein Gerät entfernt und wieder probiert, doch das Problem bestand weiterhin. Dann hab ich nach und nach Geräte entfernt in der Hoffnung das Problem lösen zu können....

      Tja, jetzt habe ich keine Geräte mehr auf der Geräteliste und würde gerne wenigstens ein Gerät hinzufügen können.

       

      Falls Fragen aufkommen: Warum entfernt man auch Geräte wenn da steht "maximale Anzahl an Geräten erreicht"

      Nun, des öfteren kam die Fehlermeldung, dass ich die maximale Anzahl an gleichzeitigen Streams erreicht haben solle, allerdings war kein anderes Gerät überhaupt eingeschaltet. Deshalb hab ich ein Gerät entfernt und "Zack" ging es aufeinmal. Das Gerät konnte ich dann auch später wieder hinzufügen.

       

      Jetzt ist meine Geräteliste leider leer. Wäre sehr nett, wenn mir jemand helfen könnte.

       

      Vielen Dank schon mal im Voraus!

       

      MfG

        • Re: Geräteliste leer
          miketnt

          Beim ersten Mal erlaubt Sky das Hinzufügen von 4 Streamgeräten.

          Sobald man 4 Geräte erreicht hat, kann man zwar 4 Geräte löschen, aber nur noch ein Gerät pro Monat hinzufügen.

          Das heißt: wenn du nach dem Löschen von 4 Geräten eins hinzufügst und dann wieder löschst, dann kannst du kein Gerät mehr bis zum nächsten Monatsanfang hinzufügen. Ist das nicht toll?

           

          Und weil Sky die Wünsche seiner Kunden kennt, ohne vorher zu fragen, gibt es auch noch Geräte wie ChromeCast, die zwei Geräteplätze belegen, weil man ja ein Handy + Chromecast nutzt.

           

          Lange Rede kurzer Sinn:

          Ruf die Tickethotline an (0180 614 00 00 - Warteschleifen jenseits 30 Minuten einplanen!) und hoffe, dass dann jemand abhebt, der deine Liste auf Auslieferzustand setzen kann.

          Ansonsten hier ca. 1 bis 14 Tage warten, bis sich ein Moderator meldet.

           

          Nachtrag zu "maximale Anzahl an Geräten erreicht": Man kann sich blocken, wenn man mitten im Film ein Gerät abschaltet und man dann mit einem anderen Gerät weiterschauen will. Achte daher darauf, dass du Filme immer beendest, indem du zurück in die Menüs gehst!

            • Re: Geräteliste leer
              theheadytv

              Danke für deine Antwort!

               

              Ich bezweifle aber, dass mir die Nummer etwas nützen wird da ich in Österreich bin.

               

              Das heißt also bis zu 2 Wochen warten...

               

              Naja, ich danke dir trotzdem vielmals für deine Hilfe ^^

                • Re: Geräteliste leer
                  miketnt

                  Hat sich schon etwas getan oder wartest du immer noch geduldig?

                  • Re: Geräteliste leer
                    sur

                    theheadytv schrieb:

                     

                    ... Ich bezweifle aber, dass mir die Nummer etwas nützen wird da ich in Österreich bin. ..

                    An der Telefonnummer wird es nicht scheitern, die findest Du im Impressum | Sky Ticket von Sky Ö: 01 49 166 200

                     

                    Schwieriger wird die Kommunikation mit den Mitarbeiter/innen - die können oder wollen oft nicht die Liste in den Anfangszustand mit 4 freien Plätzen setzen.

                     

                    Noch schwieriger ist der Umgang mit dem Bug, dass Streams im Hintergrund geöffnet bleiben, obwohl die App längst geschlossen bzw das Gerät ausgeschaltet ist. Da hat Dir miketnt ja schon wertvolle Tipps gegeben. Leider geht das Beenden beim Web-Player nicht wirklich, da muss man derzeit (bzw. noch vor ein paar Tagen) einen Inhalt bis zu Ende laufen lassen, um den PC zu "entsperren": Re: Sky Ticket: 2 Geräte gleichzeitig..eben nicht!

                    Das wurde bereits mehrfach gemeldet, scheint aber bei Sky keinen zu interessieren