3 Antworten Neueste Antwort am 23.10.2018 11:00 von roi_danton RSS

    Falsche Angaben am Telefon, Sky reagiert nicht.

    danieldudek

      Hallo.

       

      Ich bin ja anscheinend nicht der einzige, dem das hier passiert. Der Service von Sky und auch die Handhabung einen langjährigen Kunden betrügen zu wollen, ist unter aller Sau.

       

      19.07.18 Telefonischer Anruf: Den alten Receiver gegen den neuen Sky Q Receiver zu tauschen. Ich lehne ab.

      Nach langer Diskussion und der Zusage, dass keine weiteren Kosten entstehen würden, und sich sonst auch nichts ändert, außer den 12,99 Versandkosten, willigte ich dann doch ein.

      Der Sky Q Receiver wurde prompt geliefert, den alten habe ich zurück geschickt.

      Dann der Hammer: Am 06.08.18 wurden mir dann über 120 EUR abgebucht! Ich zahle sonst 22,99 EUR für Bundesliga und Sport.

      Es wurden die Versandkosten, Umtauschgebühr und Aktivierungsgebühr berechnet.

      Zudem wurde mein Vertrag, den ich monatlich kündigen konnte automatisch um 24 Monate verlängert und das für 32,99 EUR.

      Mittlerweile habe ich unzählige Mails geschrieben und keine Antwort bekommen. 5 mal die Hotline angerufen mit einer Wartezeit von mind. immer mehr als 20 Minuten. Leider weiß da der eine nicht, was der andere macht. Von: "Oh ja da ist ein Fehler passiert und ich gebe es in die Fachabteilung." bis "Sie haben diesen Auftrag so bestellt." war glaube ich mittlerweile alles dabei. Die Fachabteilung hat sich natürlich nie gemeldet. Heute haben Sie mir die Vertragsbestätigung vom 19.07.18 nochmals zugeschickt, die ich damals nie erhalten habe! Weder per Post, noch per Email (angeblich ist sie per Mail gekommen, lösche nie was, und es ist definitv nix gekommen). Hätte ich diesen Betrugsversuch sofort gehesen, hätte ich natürlich sofort widerrufen.

      Dank der Rechtschutzversicherung habe ich diese Woche einen Termin beim Anwalt. Da ich keine Vertragsbestätigung erhalten habe, gab es keine Widerrufsbelehrung und somit läuft die Widerrufsfrist erst seit heute, da sie mir die Bestätigung ja heute per Mail erst geschickt haben.

      Seit dem 20.10.18 hat Sky mir auch das Signal abgeschaltet, weil ich mir dass Geld natürlich wieder zurückgebucht habe, für eine Leistung, die ich so nie bestellt habe.

      Da die Moderatoren hier wohl länger brauchen, ist jetzt der rechliche Weg wohl jetzt noch der einzige Weg.

      Und immer wieder liest man von dieser gleichen Betrugsmasche, bei denen CCA falsche Angebote machen.

      Es ist eine Frechheit und eine Zumutung sich immer wieder mit diesem Mist von vorne zu befassen! Dafür fehlt mir auch die Zeit.

       

      MFG

      Daniel

        • Re: Falsche Angaben am Telefon, Sky reagiert nicht.
          herbst

          Solche zeitaufwändigen Knoten von einem Anwalt auslösen zu lassen, spart Nerven.

          • Re: Falsche Angaben am Telefon, Sky reagiert nicht.
            onzlaught

            Sky vertritt den Standpunkt das die Wderrufsbelehrung mit dem Vertragstelefonat zugeht und verhält sich auch ohne Ausnahme so.

             

            Ein Fehler den viele bei Rücklastschriften machen:

            Man bucht zwar zurück, aber überweist noch nicht mal den "richtigen" Betrag.

             

            Ansonsten sind das keine Betrugsfälle,

            sondern bedauerliche Einzelfälle mißverständlicher Kommunikation

            und da man keine Chance hat zeitnah Kontakt zu Mitarbeitern mit genug

            Befugnissen herzustellen eskaliert es halt öfter als nötig,

            wie in Deinem Fall.

             

            Mit dem Rechtsschutz bist Du ja auf dem richtigen Weg,

            ich prophezeie ein Einlenken der Fa. Sky "....ohne Anerkennung einer Rechtspflicht..."

             

            Wäre toll wenn Du uns auf dem Laufenden hältst.

             

            P.S.

            Ein weiterer beliebter schwerer Fehler:

            Eine Sonderkündigung/ ausserordentliche ausprechen,

            aber die Karte & Geräte nicht zurückschicken.

            • Re: Falsche Angaben am Telefon, Sky reagiert nicht.
              roi_danton

              Daniel: Die Frage hast du dir sicherlich selbst schon gestellt ...

               

              Warum hab ich das nur am Telefon gemacht

               

              <