7 Antworten Neueste Antwort am 04.11.2018 11:08 von John M RSS

    Endlosschleife bei Kündigungsbestätigung

    energizer44388

      Hallo zusammen,

      mein Vertrag läuft zwar noch bis 2020, ich habe vor ein paar Wochen aber schon zum Ende der Vertragslaufzeit gekündigt.

      Leider ging das Kündigen per Fax nicht mehr, aber eine Mail an den Service sollte ja wohl auch ausreichen.

      Ein paar Tage später kam ein Schreiben von Sky mit der Bitte um Rückruf wegen Rückfragen zur Kündigung. (Keine Bestätigung mit Angabe von dem Enddatum)

      Angerufen habe ich erstmal nicht, sondern per Mail nach einer "richtigen" Bestätigung gefragt.

      Ein paar Tage später kam ein Schreiben von Sky mit der Bitte um Rückruf wegen Rückfragen zur Kündigung. (Keine Bestätigung mit Angabe von dem Enddatum)

       

      Naja, also habe ich doch einmal angerufen. Laut dem Mitarbeiter am Telefon hätte ich bei der Kündigung den Kündigungsgrund angeben sollen.

      OK, ich habe ihm am Telefon den Grund für meine Kündigung genannt - offen und ehrlich,  dass bei Nichtkündigung der Vertrag weiterläuft, und ich im Jahr 600€ mehr bezahle. Sehr nettes Gespräch - aber:

       

      Ein paar Tage später kam ein Schreiben von Sky mit der Bitte um Rückruf wegen Rückfragen zur Kündigung. (Keine Bestätigung mit Angabe von dem Enddatum)

       

      Tja, jetzt werde ich mein Glück wieder per Mail versuchen - oder kann mir hier jemand helfen?

       

      Vielen Dank