3 Antworten Neueste Antwort am 31.10.2018 12:06 von Benjamin M. RSS

    Vertragsverlängerung bei Hotline und falsche Informationen in Auftragsbestätigung

    gustl651

      Hallo zusammen,

       

      am 19.10.2018 bekam ich einen (weiteren) Anruf von einem Sky-Mitarbeiter bzgl. meines auslaufenden Vertrages Ende 11/2018.

       

      Bisher: Sky E+C+B, Premium HD, Sky Go, Zweitkarte (ohne Bundesliga).

       

      Wir hatten telefonisch vereinbart, dass ich meinen Vertrag zu folgenden Konditionen verlängere:

       

      Sky E+C+B+S, inkl. Premium HD und Sky Go für weitere 24 Monate.

       

      Der Sky-Mitarbeiter von der Hotline bestätigte mir, dass er die Zweitkarte, wie von mir gewünscht ausbucht und das Sport-Paket hinzubucht (war bis dahin noch nicht in meinem Vertrag enthalten).

      Ich hatte mich mehrmals rückversichert, dass auch wirklich das Sport-Paket dabei ist, das mir auch immer wieder bestätigt wurde. Auch bei der Zusammenfassung am Ende des Gespräches wurde mir dies nochmals bestätigt.

       

      Als ich am 20.10. online in meinem Kundencenter nachschaute, war der monatliche Preis auch eingetragen (insgesamt mit den Rabatten), allerdings ohne das Sport-Paket und weiterhin mit meiner bestehenden Zweitkarte.

       

      Ich hatte mich dann am darauffolgenden Tag, 20.10. bei Sky telefonisch gemeldet und das Problem geschildert. Der Mann erklärte mir, dass er da nichts machen kann und es sich innerhalb der nächsten 24 Stunden jemand bei mir melden wird. Leider bekam ich keinen Anruf. Heute habe ich noch einmal angerufen. Hier wurde mir durch einen CCA mitgeteilt, dass er mir nicht helfen kann???!!!

       

      Ich verstehe nicht warum am Telefon Versprechungen gemacht werden und anschließend falsche Auftragsbestätigungen/Vertragsverlängerungen hinterlegt werden und mir dann noch mitgeteilt wird, dass man mir nicht helfen kann!

       

      Von meinem 14-tägiges Widerrufsrecht will ich gebrauch machen, da ich so was nicht in Ordnung finde. Möchte doch aber erst einmal euch bitten, mir in dieser Angelegenheit zu helfen. Wenn es die Profis von der Sky-Hotline nicht hinbekommen, könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen.

       

      Wie ist eure Meinung? Was soll/kann ich tun?

       

      Danke vorab.