8 Antworten Neueste Antwort am 29.10.2018 10:48 von devonmiles2000 RSS

    Sky will keine Telekom-Entertain IPTV Kunden mehr?

    devonmiles2000

      Hallo zusammen,

       

      vielleicht kann hier jemand seine Erfahrung teilen. Ich habe zu Ende September meinen Skyvertrag über Telekom Entertain IPTV gekündigt - so wie zwei meiner Freunde mit "normalen" Sky-Receivern. Der Verlust von sovielen Fußballrechten rechtfertigte den Preis nicht mehr. Der erste Freund hat zu Ende August gekündigt und bekam tatsächlich ein sehr gutes Rückholangebot, er hat dann Sky Q mitabonniert und sogar einen 6 Monatigen DAZN-Gutschein bekommen. Freund 2, ebenfalls zu Ende September gekündigt, erhielt vor einer Woche ein Rückholangebot für 24,99 € komplett (mit Entertainmentpaket, HD und SkyGo) für 24,99 € plus 19 € Fantasiegebühr.
      Das waren natürlich Kurse, zu denen ich mir eine Rückkehr zu Sky auch vorstellen konnte. Im Kundenchat wurde mir dieses Paket auch angeboten, aber dann hieß es, als Telekom IPTV Kunde müsse ich die Hotline anrufen, die würden mir das Angebot freischalten. Aber an der Hotline lag gar kein Angebot vor. Auch bei einem zweiten Anruf (man kann den Hotline-Mitarbeiter_innen ja leider nicht unterstellen immer Ahnung zu haben) gab es keine Informationen zu Angeboten für IP TV Kunden. Also bin ich wieder zurück in den Chat und wollte von dort nähere Infos bekomen. Die bekam ich auch: "Es gibt keine Rückholangebote für IPTV Kunden."

       

      Jetzt frag ich mich, was hat Sky gegen IPTV-Kunden? Hat noch jemand diese oder eine gegenteilige Erfahrung gemacht?