4 Antworten Neueste Antwort am 30.10.2018 18:25 von Axel S. RSS

    Kündigung verpasst, Sky Cinema wurde einfach storniert!

    siebnerm

      Hallo,

      nachdem ich leider vergessen habe, mein Abo zu kündigen wurde es automatisch um 1 Jahr verlängert. Soweit so gut, selber schuld. Da ich mit Sky leider überhaupt nicht zufrieden bin, und sich die Grundgebühr erheblich erhöht hat, habe ich einen Kundenberater kontaktiert. Dieser schien mir erst kompetent und verständnisvoll. Ich habe mein Problem geschildert, ihm erklärt das mir die Grundgebühr eigentlich für die schlechte Leistung zu teuer ist. Er machte mir das Angebot, das Abo zum vollen Umfang (Sky Entertainment + Cinema) auf ingsesamt nochmal 2 Jagre zu verlänger zum preis von 21,00 €. Ich habe explizit nochmal nachgefragt, ob ich die gleiche Leistung wie vorher habe. Diese wurde mit einem klaren Ja beantwortet. Seit ein paar Tagen versuche ich nun ein Programm von Sky Cinema zu öffnen. Das Programm zeigt mir an, dass ich es erst aktivieren muss. Ich habe es über die “C“ Taste probiert, online und über die Hotline. Leider alles ohne Erfolg. Nun kommt noch die weitere Frechheit dazu, dass man gezwungen ist, die kostenpflichtige Hotline anzurufen. Warum wird man hier nicht darüber informiert dass das Cinema Paket von ihnen gekündigt wurde und eine Freischaltung deshalb garnicht möglich ist? Stattdessen muss ich mehrmals kostenpflichtig bei Sky anrufen!

      Ich fühle mich absolut über den Tisch gezogen. Es werden tolle ANGEBOTE gemacht  aber die Leistung ohne den Kunden zu informieren gestrichen. Ebenso ist die Kulanz von Sky mehr als schlecht! Ich kann nur jeden meiner Freunde von Sky abraten!