6 Antworten Neueste Antwort am 18.10.2018 15:52 von herbst RSS

    3. Mahnung

    bercik81

      Hallo ihr,

       

      ich habe gestern ein Schreiben von Sky erhalten. 3.Mahnung. Habe dann sofort telefonisch Kontakt aufgenommen. Telefonisch (nach circa 20 Minuten warten in der Schleife) wurde mir mitgeteilt, ich hätte auf die vorherigen Schreiben nicht reagiert (1. und 2. Mahnung). Kein vorheriges Schreiben bekommen. Habe dann versucht den Mitarbeiter zu erklären, dass ich keine vorherigen Schreiben erhalten haben. Dieser dann zu mir, " ich kann da nichts machen, zahlen sie einfach". Finde es ungeheuerlich, wie mit dem Kunden umgegangen wird. Wie soll man auf was reagieren, wenn man nicht vorher erhält. Keine Info, kein gar nichts. Könnt ihr mir vielleicht helfen, was ich jetzt machen kann?

       

      Danke und Grüß

        • Re: 3. Mahnung
          onzlaught

          Als allerwichtigstes prüft man sofort ob die Foderung berechtigt ist.

           

          Geräte nicht fristgerecht zurückgeschickt?

          Irgendwelche Zahlungen offen?

            • Re: 3. Mahnung
              bercik81

              Hi,

               

              deren Begründung war, dass sie nicht von meinen Konto abbuchen konnten. Habe aber nie, eine Zahlungsaufforderung bekommen oder ähnliches. Bis auf gestern.

                • Re: 3. Mahnung
                  onzlaught

                  Dann gilt es Kontoauszüge zu prüfen ob der Betrag noch offen ist.

                  • Re: 3. Mahnung
                    herbst

                    bercik81 schrieb:

                     

                    Habe aber nie, eine Zahlungsaufforderung bekommen oder ähnliches. Bis auf gestern.

                    ...

                    Könnt ihr mir vielleicht helfen, was ich jetzt machen kann?

                    Mit der gestrigen Zahlungsaufforderung lässt sich nun nichts überweisen, bzw. worin gesteht genau die Schwierigkeit dabei?

                      • Re: 3. Mahnung
                        bercik81

                        Mir geht es darum, dass ich nie eine vorherige Mahnung oder ähnliches bekommen habe bzw. Info, dass nicht abgebucht werden konnte. um auf etwas reagieren zu können, bis auf gestern. Und jetzt auf einmal soll ich ca.300 EUR zahlen. Bin nur darüber verwundert, dass keine Zahlungserinnerung oder 1 bzw. 2 Mahnung erhalten habe.

                          • Re: 3. Mahnung
                            herbst

                            Die hinterlegte Emailadresse ist aktuell und wird regelmäßig (auch Spam) überprüft?

                             

                            Also besteht die Schwierigkeit jetzt darin, dass nach der 1. bzw. 2. Mahnung hätte reagiert werden können, jetzt jedoch nicht mehr?