7 Antworten Neueste Antwort am 25.10.2018 11:12 von 123woodstock RSS

    Software wird stundenlang aktualisiert bei einem frisch ausgepacktem Sky Q Receiver

    123woodstock

      Hallo,

       

      heute kam mein neuer Sky Q Receiver von der Vertragsverlängerung an und es war zwar kein nagelneues Gerät, aber fast wie neu. Also gut

      frisch ausgepackt und brav alle Kabel angeschlossen. Strom, Antennenkabel (Kabel Deutschland Signalstärke bei ca. 97%), mitgeliefertes HDMI an den Samsung gestöpselt und brav die Karte mit Chip nach unten in den Receiver geschoben.

      Jetzt den Fernseher an - auf HDMI Eingang und uiiii ein blauer Bildschirm mit "Die Software wird gerade aktualiesiert. Das kann bis zu 20 Minuten dauern" . Aber logisch, warten wir mal -  aber nach 1 Stunde immer noch das gleiche Bild.

      Also erstmal ganz lange den Reset-Knopf gedrückt bis Bildschirm schwarz wurde. Dann kam Begrüssungsbildschirm, bla bla bla und nach dem Drücken der Home Taste auf der Fernbedienung ÜBERRASCHUNG - blauer Bildschirm und die Software wird aktualisiert. Also wir sind ja geduldig, wieder 1 Stunde gewartet - die 20 Minutenangabe auf dem Bildschirm könnte ja eine Untertreibung sein - nö nix tut sich.

      Nun denn, dann eben alle Kabel ab, Strom ab und nochmal neu von vorne mit Karte rein, Kabel anschliessen und Ergebnis: ein wunderbarer blauer Bildschirm mit Software-Update 20 Minuten - naja alle guten dinge sind 3; also wieder eine Stunde gewartet - ne ne ne da tut sich nix.

      Jetzt neuer Ansatz lt zwischenzeitlich hier gelesenen Tip: alles ab und aus - Karte raus, Festplatte raus, alles wieder zusammen bauen und man mag es kaum glauben: ÜBERRASCHUNG - blauer Bildschirm und Softwareaktualiesierung - na gut wir warten mal eben noch ein Stündchen, aber es tut sich nix.

      Hat denn hier noch einer eine Idee, welche ich noch ausprobieren könnte? Ich hätte noch grad so für 2 Stunden Geduld zum warten.

       

      Ansonsten schon vor ab die Frage: Receiver gleich wieder zurück in den Karton und back to Sky oder

      teuren Vor-Ort-Servicetechniker kommen lassen, der mir dann erklärt, dass das Gerät ausgetauscht werden muss und wieder ein paar Wochen Zeit verlieren?

       

      Herzlichen Dank im Voraus für Eure Meinungen und Hilfe,

      Grüße aus München

      Woodstock