10 Antworten Neueste Antwort am 24.10.2018 13:20 von onzlaught RSS

    Falsche Vertragslaufzeit eingetragen

    onzlaught

      Es braucht wohl die (zeitnahe) Hilfe eines Moderators.

       

      Gewünscht und vereinbart habe ich mit dem CCA gestern eine Vertragsverlängerung um 12 Monate.

      Im Kundencenter ist jetzt aber tragischerweise ein Vertragsende 30.09.2020 eingetragen.

       

      Der CCA hat am Ende des Telefonates alles korrekt zusammengefasst,

      mich auf die 30€ AG, die AGB und Widerrufsfrist aufmerksam gemacht

      und trotzdem hat sich da eine Fehler eingeschlichen - kann passieren.

       

      Aufgrund meines Vertrages mit Modulen und alter 14€ Zweitkarte würde ich

      einen Widerruf nur ungern ausprechen und diesen auch direkt an die Geschäftsleitung richten.

       

      Also liebe Moderatoren - die Uhr tickt seit gestern.........

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 10 Antworten