10 Antworten Neueste Antwort am 19.10.2018 21:09 von sonic28 RSS

    Sky Q und Soundbox Fragen über Fragen

    tempus63

      Hallo Gemeinde!

      Habe vor kurzem gewechselt und alles schön zusammengebaut. Erstaunlich unkompliziert! Aber der Teufel steckt halt im Detail!?

      ALte Fernbedienung hatte die Taste Guide. Ein Druck und Übersicht auf Höhe des gerade angeschauten Program.

      Q Home Taste, TV-Guide, Favoriten und dann auf Position 1, ne das gefällt mir nicht!Soundbox angeschlossen wenn ich jetzt über den Fernseher auf Appel TV gehe habe ich den Ton von Sky und den von Appel! Vermute das wird bei angeschlossenem VCR genauso sein. Also immer Soundbox ausschalten!? Positiv, mein Fernsehbild ist deutlich schärfer geworden oder bilde ich mir nur ein?

        • Re: Sky Q und Soundbox Fragen über Fragen
          Martin H.

          Hallo tempus63,

          ich antworte Dir einmal der Reihe nach:

          Im laufenden Vollbild kommst Du rasch zur Favoriten-Liste, wenn Du "OK", "Pfeiltaste links". "Pfeiltaste unten" drückst. Somit kannst Du im Mini-EPG am unteren Bildrand bequem durch Deine Favoriten navigieren.

          Du kannst Deinen Fernseher mittels eines Toslink-Kabels (optisches Audiokabel) mit Deiner Soundbox verbinden. Somit wird der Ton, der aus anderen Quellen wie dem Apple TV kommt, an die Soundbox übertragen. Über die Taste "Source" auf der Fernbedienung der Soundbox kannst Du diesen Signaleingang anwählen.

          Viele Grüße
          Martin

            • Re: Sky Q und Soundbox Fragen über Fragen
              gun.r

              Martin H. schrieb:

              Im laufenden Vollbild kommst Du rasch zur Favoriten-Liste, wenn Du "OK", "Pfeiltaste links". "Pfeiltaste unten" drückst.

              Erstens merkt sich solche Tastenkombinationen niemand und zweitens passt das Wort " rasch " dann wohl auch kaum oder ?

              • Re: Sky Q und Soundbox Fragen über Fragen
                tempus63

                Hallo Martin, leider hat mein Fernseher keinen optischen  Eingang. Und ich gebe der Gemeinde recht, aber die Guide Taste fehlt mir schon sehr. Das vorgeschlagene Prozedere ist eher umständlich!

                Trotzdem  herzlichen Dank!

                  • Re: Sky Q und Soundbox Fragen über Fragen
                    sonic28

                    Hallo tempus63,

                     

                    du schreibst folgendes:

                    Hallo Martin, leider hat mein Fernseher keinen optischen  Eingang.

                    Du sollst am Fernseher auch keinen optischen Eingang verwenden, sondern den optischen Ausgang. Du schließt alle anderen Geräte, wie z. B. Apple TV oder Playstation 4 oder den Bluray Player etc. per HDMI an den Fernseher an. Dann geht von diesen externen Geräten der Ton über HDMI an den Fernseher. Dann schließt du ein optisches Kabel an den optischen Ausgang vom Fernseher an. Und das andere Ende vom optischen Kabel schließt du an den optischen Eingang der Sky Soundbox an. Somit geht dann der Ton, der direkt vom Fernseher oder von den am Fernseher angeschlossenen externen Geräte kommt, über den optischen Ausgang vom Fernseher in die Sky Soundbox rein. So ist das gemeint.

                     

                    Gruß, Sonic28