3 Antworten Neueste Antwort am 04.01.2016 18:24 von inaktiv214 RSS

    Internationaler Fussball

      Wird bei Sky mittlerweile darüber nachgedacht und evtl. sogar schon verhandelt, wie ua. die Premier League oder Primera Division wieder von Euch gesendet werden kann?  Wenn schon nicht linear in einem der Sky- Pakete, dann macht es vlt. Sinn, eine Partnerschaft mit zB. der Perform Group oder den Anbieter La Ola online einzugehen.

        • Re: Internationaler Fussball

          "Diesbezüglich sind uns keine Informationen bekannt".

          "Sobald diese vorliegen werden wir euch gern darüber informieren".

            • Re: Internationaler Fussball
              Jano T.

              Hallo zusammen,

               

              ich weiß nicht, warum man sich immer an diesen Aussagen aufhängen muss.

               

              Jedem mit normalen Menschenverstand sollte doch bewusst sein, dass sich kein Anbieter öffentlich zu möglichen Verhandlungen äußert. Das war schon immer so und wird - nur eine Vermutung - auch so bleiben.

               

              Ich kann verstehen, dass manche Aussagen vielleicht "ausgelutscht" und "eintönig" daher kommen, aber so ist nun mal der Stand der Dinge.

               

              Für mich persönlich wäre es wieder ein Traum, die spanische Liga über Sky zu verfolgen. Aber da spielen halt viele Faktoren eine Rolle, was auch von uns schon mal kommuniziert wurde. Man vergleicht Quoten, Sendeverhalten und daran gemessen natürlich, was der Anbieter für seine Rechte haben möchte.

               

              Lassen wir uns doch einfach überraschen, was das Jahr 2016 noch so bringen wird.


              Viele Grüße,

              Jano

                • Re: Internationaler Fussball

                  Jano T. schrieb:

                   

                  Hallo zusammen,

                   

                  ich weiß nicht, warum man sich immer an diesen Aussagen aufhängen muss.

                   

                  Lieber Jano,

                   

                  wenn du diese Aussage lieber im schicken blau "offiziell" schreiben magst, dann lösche ich gern meine Antwort.

                   

                  Abgesehen davon. Ja es wäre sicher für die Sportfans toll wenn es mehr internationalen Fussbal bei Sky gäbe. Allerdings muss ja nun Sky dieses Jahr erstmal sehen was von der Bundesliga man noch bekommt, solle die "No Single Buyer Rule" umgesetzt werden, und auch was man dann für das was Sky bekommt hinblättern darf. Wobei ich dabei bleibe, bei der Bundesliga eine Konkurrenzsituation wäre gut für Sky und gut für die Kunden.

                  Ein Monopol war noch nie vorteilhaft für den Kunden.