14 Antworten Neueste Antwort am 11.11.2018 20:36 von urmel511 RSS

    Sky Ticket mail Support verweigert Antwort, aber hauptsache es wird Geld kassiert!

    urmel511

      Am 17.09.18 habe ich mein bis zum 30.09.18 laufendes Supersprtticket gekündigt, da ich am 18.09. - 02.10. in Urlaub gefahren bin.

      Hierbei wurde mir bei der Sky Ticket Kündigung das Angebot unterbreitet für 19,99 € für Oktober - Dezember zu verlängern. Habe ich gemacht.

       

      Da auch nach Stunden keine Bestätigungsmail kam, nochmal die ganze Prozedur (kündigen, Angebot für 3 Monate zu 19,99 € annehmen). Ging witzigerweise tatsächlich nochmal.

       

      Irgendwann kamen auch tatsächlich zwei Mails im Abstand von mehreren Stunden mit folgendem Inhalt:

      Startdatum: 17.09.2018

      Neuer monatlicher Preis: € 29,99 (inkl. MwSt.)


      Meine beiden Mails vom 19.09.18 wurde bis heute nicht beantwortet. Stattdessen

      Wir werden uns schnellstmoeglich um Ihr Anliegen kuemmern. Aufgrund einer großen Anzahl von Anfragen kann die Bearbeitungszeit derzeit bis zu 7 Tage betragen.

      Wir bitten um Ihr Verständnis und etwas Geduld.


      Geduld (17 Tage!!!) hatte ich nun bis zum 04.10.18. als mir nun 35,65 € abgebucht wurden. Wieder eine email an den Support geschrieben, mit der üblichen seitens Sky oben stehenden Standard antwort erhalten.

       

      Da ich nun keine Lust habe weitere Tage zu warten um wieder keine Antwort zu erhalten (scheint übliche Geschäftspraxis zu sein), daher hier meine Fragen.

       

      Fragen:

      Warum zahle ich jetzt 29,99 €, obwohl ich 3 Monate zu 19,99 € abgeschlossen habe?

      Habe ich kein Angebot zu 19,99 € abgeschlossen, welches mir ja am 19.09.18 groß angezeigt wurde und welches ich auch angeklickt habe?

      Warum zahle ich jetzt wieder für die Tage vom 17.09.18 - 30.09, obwohl mein altes Ticket bis zum 30.09.18 lief und auch bezahlt war?

      Warum wird einem sowas (nochmaliges bezahlen der restlichen Tage im Monat) nicht klar und deutlich angezeigt?

      Unter diesen Vorraussetzungen hätte ich mein Ticket def. nicht verlängert!

       

      Evtl. läst sich ja hier ein Sky MA dazu herab die Fragen zu beantworten ... der Mail Support schafft es ja nicht.