1 Antwort Neueste Antwort am 02.10.2018 16:26 von Juliane S. RSS

    Sky Ticket Problem mit alten und neuen Kunden

    rebecca1985

      Hallo,

       

      leider war die Hotline nicht sehr hilfreich und man wollte den Sachverhalt nicht verstehen. Ich bin seit April 2016 Kunde bei Sky Ticket und kann seit Sonntagabend nicht mehr auf Sky Ticket Account zugreifen bzw. darüber streamen.

       

      Das Problem ist wie folgt: Ein neuer Kunde mit einer ähnlichen Mailadresse wie meine will sich ein Sky Ticket Paket zulegen und wartet vergeblich auf seine Aktivierungsmail. Dann hat sich dieser Kunde mit einem Schreiben an Sky gewandt und leider hat man nicht aufgepasst und dachte ich bin der neue Kunde. Denn ich erhielt am Sonntagabend von Sky folgende Mail:


      Guten Abend FRAU WITT,

       

      Sie haben sich mit Ihrer Schreiben vom 30. September 2018 an die Geschäftsführung gewandt. Diese bat mich, Ihnen zu antworten. Bitte entschuldigen Sie die leicht verzögerte Reaktion..

       

      Ihr Anliegen hätten wir gern persönlich mit Ihnen besprochen. Leider haben wir Sie telefonisch nicht erreicht.

       

      Sie haben uns mitgeteilt, dass Sie für Ihr Sky Ticket keine Aktivierungs E-Mail bekommen haben. Leider war in Ihren Kundendaten eine andere E-mail Adresse hinterlegt, als jene, mit der Sie uns heute kontaktiert haben.

       

      Darum haben wir die E-Mail Adresse angepasst und die Aktivierungs E-Mail neu verschickt.

       

      Bitte überprüfen Sie die Angaben zu Ihrer Adresse, Ihrer Telefonnummer, Ihrer Email-Adresse sowie Ihrer Bankverbindung oder Zahlungsweise ganz bequem im Internet unter sky.de/meinsky in der Rubrik "Meine Daten" oder in der Mein Sky App.

       

      Ich wünsche Ihnen weiterhin viele besondere Momente mit Sky.

       

      Freundliche Grüße


      Ihr Sky Team

       

      Natürlich denkt man erstmal, schön, einer hat meine Daten geklaut aber welcher "Gauner" gibt sich soviel mühe? Bucht und setzt ein Schreiben auf und ändert die persönlichen Daten? Gestern habe ich nach 20 Minuten in der Warteschleife endlich jemand bei der Hotline erreicht aber wie oben schon geschrieben, konnte und/oder wollte man mir nicht helfen. O-Ton: sie sollten ihre Daten prüfen. Ja gerne aber ich komme nicht mehr bei Sky rein. Achso, dann gebe ich ihnen einen neuen Sky Pin und nach 15 Minuten kommen sie wieder rein. Gewartet und ja es hat funktioniert, Daten wieder in meine geändert mit neuen Pin usw.. Danach musste ich zur Arbeit. Während meiner Pause hat ich über mein Handy versucht bei Sky Ticket wieder reinzukommen und wieder das gleiche Problem. Login fehlgeschlagen, Daten stimmen nicht überein. Kurz danach klingelte mein Telefon und eine unbekannte lange Nummer rief mich an. Es war Sky und fragte ob alles mit meiner Aktivierung geklappt hat. Hallo, nein da liegt eine Verwechselung vor, ach ja dann bitten wir um Entschuldigung und wir können den Vorgang zu den Akten legen. Danach wieder Sky Ticket wieder auf dem Handy gecheckt und siehe da, ich konnte mich mit meinen Daten einloggen. Nach Feierabend auf dem Sofa wollte ich dann Sky schauen aber nun hab ich das Problem, dass in meinem Account der PC vom neuen Kunden drinne ist und ich bis 1.11. warten soll bis wieder ein neues Gerät hinzugefügt werden.

       

      Sky Ticket auch schon eine Mail mit dem Sachverhalt geschickt aber wenn ich schon bei der Eingangsmail lese, es kann bis zu 7 Tage dauern bis wir uns um ihr Anliegen kümmern. Was nun??? Wieder ewig in der Hotline hängen und keine will das Problem verstehen und helfen??? In der Community habe ich schon gelesen, dass es manche Mod gibt, die die Geräteliste zurücksetzen können. So könnte ich wenigsten diesen Monat nochmal Sky schauen. Zum Schluss noch was positives, der neue Kunde hat für mich schon mal zum 31.10. gekündigt.