7 Antworten Neueste Antwort am 13.10.2018 12:48 von ibemoserer RSS

    Problem nach Vertragsverlängerung

    torsten13

      Hallo in die Runde,

      ich habe am 02.09.2018 mein Sky Abo verlängert. Bestätigung erhalten inkl. Aufführung der genutzten Hardware inkl. Serien-Nr. Nunerhalte ich heute eine Mail, dass ich meinen Vertrag angeblich widerrufen habe (was nicht der Fall ist) und werde an die Rücksendung der Hardware erinnert. Darauf nach 10 Minuten jemanden im Chat erreicht, der mich aber locker abgespeist hat mit dem Hinweis, das da wohl was schief gelaufen ist, und ich das Ganze per Mail an die Technik senden möge, da er nichts für mich machen kann. Was ist das denn für eine Kundenberatung, die nicht im Vertrag vermerken kann , dass ein Irrtum vorliegt und eine entsprechende Information im Haus an die zuständige Stelle weiterleitet. Hat das jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

        • Re: Problem nach Vertragsverlängerung
          herbi100
          Was ist das denn für eine Kundenberatung, die nicht im Vertrag vermerken kann

          Das macht der Chat nicht.

          Hat das jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

          Ja, kommt mal vor, wenn Du nichts widerrufen hast, kann das ein Moderator sehen und im Gegensatz zum Chat eintragen,

          es meldet sich automatisch einer bei Dir.

          • Re: Problem nach Vertragsverlängerung
            koala75

            Tja der Kundenservice ist echt sehr schlecht.

            Ich hatte meinen Vertrag gekündigt und mir wurde telefonisch ein neuer Sky+ Receiver und die bisherigen Pakete für den bisherigen Preis versprochen. In der AB stand aber nichts vom neuen Receiver. Nach telefonischer Nachfrage wurde mir mitgeteilt, dass das nicht möglich ist. Entweder müsste ich den jetzigen behalten oder Sky Q nehmen. Da mein jetziger Receiver keine EPG Dateien mehr anzeigt obwohl er ein Update gemacht hat, wollte ich einen neuen. Sky Q war mir zu teuer.

            Jetzt würde mir gestern ein Angebot gemacht für Sky Q, der Preis wäre okay gewesen. Mir wurde nach zweimaliger Nachfrage gesagt das Entertainment und HD im Preis enthalten sind und die Karte freigeschaltet bleibt bis der Sky Q Receiver eingetroffen ist. Leider musste ich heute feststellen, das ich kein Sender mehr empfangen kann. In der Mein Sky App hab ich dann nach meinen Vertragsdaten geschaut. Da müsste ich leider feststellen , dass weder Entertainment noch HD aufgeführt wurde. Nach telefonischer Nachfrage wurde mir mitgeteilt das es nicht Bestandteil meines Vertrages ist. Komisch nur das es mir ein Tag vorher telefonisch zugesagt wurde.

            Das ist echt ein toller Service!!!

            Habe meinen Vertrag jetzt ein zweites Mal widerrufen und werde bei so einem  wohlKundenservice auch keinen neuen Vertrag abschließen.

            Das ist die reinste Abzocke!!!

            • Re: Problem nach Vertragsverlängerung
              Christina S.

              Hallo torsten13,

              entschuldige meine späte Reaktion.

              Sofern Dein Anliegen noch nicht geklärt wurde, sende mir bitte Deine Kundennummer per Privatnachricht. Zum Datenabgleich benötige ich Dein Geburtsdatum und den Namen Deiner Bank.

              Wie Du mich privat anschreiben kannst, erfährst Du hier: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

              VG,
              Christina

                • Re: Problem nach Vertragsverlängerung
                  ibemoserer

                  Wie kann es denn sein  das die Kunden falsche Verträge eingetragen bekommen von den Sky Mitarbeitern?

                   

                  Das fällt doch so langsam auf das da was schiefläuft.

                   

                  Und wenn es an eurer Bearbeitungssoftware liegt dann muss doch was passieren.

                   

                  Es wäre nett wenn Sky durch seine Moderatoren/innen mal eine Statement abgibt warum das so ist.