1 Antwort Neueste Antwort am 02.10.2018 09:56 von Martin H. RSS

    Sky+ Receiver mit Festplatte hängt sich auf

    philipklappacher

      Hallo zusammen,

       

      Ich nutze den Sky+ Receiver mit der 2TB Festplatte.

       

      Seit einigen Tagen hängt sich der Receiver jede Nacht auf...

      Am Abend noch geschaut, und am nächsten Tag reagiert er nicht mehr auf die Fernbedienung (lässt sich nicht mehr einschalten)

      Das kann nur durch Ziehen des Stecker behoben werden.

       

      Außerdem lädt er das EPG unvollständig. Erst wenn ich auf den entsprechenden Kanal wechsle, wird auch das Programm angezeigt.

       

       

      Mit dem Wechsel auf Q würde ja auch der Receiver getauscht, oder?

      Kann die Festplatte damit weiter genutzt werden? Haben da doch schon einiges drauf das unsere Kids regelmäßig schauen....

       

       

      LG

       

      Philip

        • Re: Sky+ Receiver mit Festplatte hängt sich auf
          Martin H.

          Hallo Philip,

          auch wenn es unwahrscheinlich ist, jedoch in manchen Fällen tatsächlich die Ursache: Hast Du schon einmal die Batterien Deiner Fernbedienung ausgetauscht? Hast Du schon einmal den Receiver versuchsweise ohne Festplatte betrieben bzw. wenn ja, tritt der Fehler mit der EPG-Aktualisierung auch dann auf?
          Beim Wechsel auf einen Sky Q Receiver bekommst Du eine integrierte neue Festplatte. Die alte Festplatte des Sky+ Receivers lässt sich am Sky Q Receiver leider nicht anschließen. Möglicherweise ersetzt der große On Demand Katalog aber die meisten Inhalte, die Deine Kinder und Du gerne schauen.

          Viele Grüße
          Martin