2 Antworten Neueste Antwort am 08.01.2016 18:16 von angry RSS

    Keine Antwort von Sky

    angry

      Probleme nach Vertrag Verlängerung:

       

      Ende der Abonnements nach schriftlicher Bestätigung  zum 30.11.15.

       

      Telefonisches Angebot Mitte Oktober Vetragsverlängerung zum gleichen Preis.

      Dann schriftliche Vertragsbestätigung mit höheren Betrag, dieses wurde von mir widersprochen und

      auch von Sky bestätigt, somit bleibt das Vertragende  30.11.15.

       

      Hier finde ich es schon eine Frechheit einfach des Preis über EUR 6,- zu erhöhen.

       

      Jetzt geht es weiter. Schriftliches Angebot über EUR 39,99 mit einer Laufzeit von 24 Monaten erhalten.

      Dieses Angebot habe mit einem Anruf am 07.11.15 bei Sky angenommen.

      Nach diversen Anrufen und Emails erhielt ich endlich den neuen Vertrag Anfang Dezember und

      was sehen meine Augen, schon wieder ein falscher Preis, jetzt EUR 44,99.

      Auch hier wieder diverse Anrufe und Emails und per Einschreiben an Sky mit null Reaktion.

      Habe die Lastschrift zurückgebucht und siehe da ein schnelle Mahnung von Sky.

       

      Ich fühle mich wirklich sehr schlecht vom Kundendienst/Management als wirklich langjähriger Kunde

      behandelt und unterstelle die Absicht, dass grundsätzlich die Preise nicht wie abgesprochen eingehalten werden.

       

      Ich habe keine Lust mehr auf Sky und will as Abo endlich loswerden.

       

       

       

       

       

       

       

      .

        • Re: Keine Antwort von Sky

          Hallo angry,

           

          entschuldige bitte die Unannehmlichkeiten. Gerne kümmere ich mich um Dein Anliegen. Bitte sende mir in einer privaten Nachricht Deine Kundennummer. Zum Datenabgleich benötige ich Dein Geburtsdatum und den Namen der Bank, von der wir abbuchen.

           

          Wie das geht, erfährst Du hier:  Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

           

          Gruß,

          Sabine

          • Re: Keine Antwort von Sky
            angry

            Die Moderatorin hatte mir den Preis von EUR 39,99 bestätigt und gebeten für Dez. und Jan. jeweils zu

            überweisen. Dieses wurde von mir getätigt. Auch sollte ich schnellstens eine Bestätigung bekommen.

            Wir immer alles nur Versprechungen, dass kenne ich schon, sollte bereits schon 4 Bestätigungen erhalten.

            Fakt ist:online Ist immer noch der Preis von EUR 44,99 eingetragen und ich soll den Fehlbetrag von EUR 37,-

            begleichen. Ich habe jetzt wirklich genug, seit November werden nur Versprechungen gemacht und ohne

            Erklärung EUR 44,99 gefordert. Ich werde jetzt die Geschäftsleitung anschreiben und bei keiner Antwort

            meinen Kumpel als Rechtsanwalt einschalten.

             

            LG