26 Antworten Neueste Antwort am 24.11.2018 09:34 von thomask68 RSS

    Sky Q: Receiver defekt? SAT Empfang und on Demand nicht möglich

    thomask68

      Hallo,

       

      ich habe den Sky Pro+ Receiver seit zwei Jahren mit einem SAT-CR Unicable Anschluss sauber nutzen können.

      Seit dem Zwangsupdate auf Sky-Q klappt das leider nicht mehr. Ich habe mir hier einen Wolf gelesen und alles versucht - SAT Empfang zurücksetzen, Receiver resetten, sogar Software neu aufspielen. Alles ohne Änderung. Hier das Fehlerbild:

       

      • Bei der SAT Kanalsuche werden 1048 Kanäle gefunden
      • Signalstärke 59%, Signalqualität 100%
      • Wenn der Receiver startet, habe ich für kurze Zeit Bild und Ton im mini-Vorschaufenster, teilweise auch im "Großen" Bildmodus. Dort gibt es dann aber immer mehr "Klötzchen" Aussetzer, danach bleibt das Bild stehen. Teilweise hört man das Audio noch weiterlaufen.
      • Beim Umschalten auf einen anderen Sender bleibt das Bild dann schwarz
      • Beim Versuch, Kanäle "on Demand" anzusehen, passiert überhaupt nichts, meist meint der Receiver dann meine Netzwerkverbindung sollte geprüft werden. Mein Netzwerk funktioniert aber einwandfrei und wird auch als verbunden angezeigt (50 MBit VDSL, guter Dauerdurchsatz)
      • Wenn ich einen anderen Receiver anstecke, habe ich störungsfreien Empfang
      • Vor der Umstellung auf Q Konnte ich mit dem Receiver problemlos sehen: Live Bild und auch on Demand war überhaupt kein Problem!
      • Momentan nutze ich die Sky.Q App von meinem Samsung Fernseher, diesen Teil finde ich richtig gut, das funktioniert auch einwandfrei. Aber da fehlt natürlich das Live Bild!

       

      Was kann ich noch tun? Funktioniert das überhaupt schon bei irgendjemand, ist das Problem nur bei Update Receivern? Kann ich hier einen Receiver Tausch anfordern oder bringt das nichts?

       

      Gruss,

      Thomas.

        • Re: Sky Q: Receiver defekt? SAT Empfang und on Demand nicht möglich
          chrisser201

          Das erinnert mich irgenwie an mein Problem allerdings ging bei mir gar nichts weder update noch sonst irgendwas. Ende vom Lied Techniker war 120 weg weil meine Signalstärke zu hoch war.

          • Re: Sky Q: Receiver defekt? SAT Empfang und on Demand nicht möglich
            chrisser201

            Du kannst einfach mal versuchen sky telefonisch zu kontaktieren vielleicht wissen die schon eine Lösung

            • Re: Sky Q: Receiver defekt? SAT Empfang und on Demand nicht möglich
              Margarita S.

              Hallo thomas68,
              vielen Dank erstmal für dein detalliertes Fehlerbild.
              Du bekommst den Hinweis ,,deine Netzwerkverbidnung müsse geprüft werden''? Wird auch ein Fehlercode angezeigt?
              Welches TV-Modell ist an deinen Sky Q Receiver angeschlossen?

              VG, Margarita

              • Re: Sky Q: Receiver defekt? SAT Empfang und on Demand nicht möglich
                frankieboy

                Die Ursache deines Dilemmas ist die neue vergurkte Sky Q Software. Wie du schon selbst erkannt hast, lief dein Receiver mit der alten Software ohne Probleme. Mit identischer Hardware, die sich nicht verändert hat, aber neuer veränderter Software läuft nichts mehr. Schuld ist also die neue Software Sky Q.

                 

                Dir bleibt nur die außerordentliche Kündigung oder ein Tausch auf den Sky+ Receiver oder ein Tausch auf das Sky CI+ Modul.

                 

                Damit kannst du die Zeit überbrücken, bis Sky irgendwann mal alle Fehler in der Sky Q Software beseitigt hat.

                  • Re: Sky Q: Receiver defekt? SAT Empfang und on Demand nicht möglich
                    thomask68

                    Ich habe als zweitkarte ein Sky Ci+ Modlu. Und ich kann auf meinem Samsung Fernseher mit der Q App schauen.

                    Das ist aber natürlich nicht das gleiche. Gibt es da eine Rückvergütung von Sky - immerhin kann ich von zwei Karten ja nur eine wirklich nutzen?

                      • Re: Sky Q: Receiver defekt? SAT Empfang und on Demand nicht möglich

                        SatCR wird von SkyQ nicht unterstützt

                         

                        Siehe auch Sky Q - Technische Voraussetzungen - Sky - Hilfecenter

                         

                        • Du benötigst einen Kabel- oder SAT-Empfang. Satellitenempfang mit Hilfe der JESS-Technologie ist jedoch nicht möglich.

                         

                        Der Sky+ Pro mit der alten Software konnte das noch, unter SkyQ geht es nicht mehr.

                         

                        Dir bliebe also nur auf den alten Sky+ Receiver zu wechseln, natürlich unter Verzicht auf Q , aber mit On Demand, oder beide Karten mit CI+ Modul, unter Verzicht auf Q und On Demand.

                          • Re: Sky Q: Receiver defekt? SAT Empfang und on Demand nicht möglich
                            thomask68

                            Danke für die vielen Tipps, das hat mir sehr geholfen das ganze einzugrenzen.

                            aber in dem SKY Hilfecenter Beitrag steht nicht, dass SatCR nicht unterstützt wird, sondern JESS bzw. EN50607.

                            Mein LNB kann beides, bzw auf den unteren 8 Bändern EN50494, das habe ich jetzt mit viel mühsamer Recherche herausgefunden.


                            Ich habe das nun alles so konfiguriert, dass EN50494 genutzt wird, aber das Fehlerbild bleibt dasselbe, es gibt nach einem Reset ca. 5 Minuten Empfang mit einigen Störfeldern, dann bricht das Bild weg oder bleibt stehen.

                            Da ja auch on Demand überhaupt nicht geht an meiner 50 MBit DSL Leitung, denke ich dann doch dass der Receiver oder die Software darauf komplett kaputt ist.

                            Kann einer der Moderatoren mir mal wirklich helfen? Ich würde gerne einen Austausch anstossen, so wird das ja sonst nix - ich habe schon viel zu viel Zeit hiermit vertan, als IT Spezialist bin ich sicher auch kein DAU...


                            Danke und Gruss,

                            Thomas.

                             

                              • Re: Sky Q: Receiver defekt? SAT Empfang und on Demand nicht möglich
                                onzlaught

                                Typischerweise sind SCR Probleme das völlige Ausbleiben der angewählten Sender,

                                Senderverschwinden nach Zeit könnte auf eine doppelte Nutzung einer

                                SatCR Frequenz deuten und z.B. einen Nachbarn, der auf der gleichen Frequenz umschaltet.

                                Ist aber alles Glaskugel ohne mit Messgerät durch die Anlage gekrochen zu sein.

                                "Störfelder“ könnte auf Pegelprobleme deuten, zu starkes oder schwaches Signal.

                                 

                                Probleme mit on Demand wären ein völlig anderes Thema.

                                 

                                Mit dem Argument „EN 50607“ lässt sich aber auch bei Bedarf ziemliich schnell aus dem Vertrag kommen.

                                 

                                EN 50607 ist abwärtskompatibel zu 50494,

                                so lange der Q zwei der unteren 8 UBs erhält, vorrangig Frequenzen die man aus der 50494 schon kennt

                                und Astra auf Diseqc Position 1 zu finden ist, sollte es funktionieren,

                                aber ist alles am Limit der Q Software.

                                  • Re: Sky Q: Receiver defekt? SAT Empfang und on Demand nicht möglich
                                    thomask68

                                    Also eine doppelte Nutzung von Frequenzen kann ich ausschliessen. Ich habe nur zwei Receiver und die Frequenzen sind manuell eingetragen. Der Andere Receiver funktioniert daran auch hervorragend, und selbst wenn dieser stören sollte, konnte ich das mit ausschalten verifizieren.

                                    Ausser der Nachbar hätte unerwarteter Weise eine Leitung zu meiner Sat Anlage gespannt, das würde aber auffallen! :-D

                                     

                                    @Margarita, kannst Du einen Austausch organisieren?

                                    Ich würde ja sogar noch einmal einen Sky Q Receiver probieren - wenn das die einfache Option ist. natürlich wäre mir der alte Sky Pro + wieder am liebsten...

                                     

                                    Gruss,

                                    Thomas.

                                      • Re: Sky Q: Receiver defekt? SAT Empfang und on Demand nicht möglich
                                        thomask68

                                        KÖNNTE SICH BITTE EINER DER MODERATOREN MAL BEI MIR MELDEN???

                                        Ich habe jetzt einen Monat gewartet - am Telefon bei Sky kommt man mittlerweile überhaupt nicht mehr durch, sind sicher alles Neubestellungen.... *sarkasmus off*

                                         

                                        Ich würde gerne auf den alten Receiver Typ wechseln oder auch nur diesen Tauschen, aber eine Rückvergütung für 4 Monate ohne Receiver wäre schon mal angebracht. Ich weiss bloss nicht wohin ich melden soll - per Telefon geht nicht, auf der Webseite werde ich nur endlos durch Tests geführt, die nichts bringen und bereits mehrfach von mir erledigt wurden.

                                        Ansonsten werde ich hierher geleitet, wo sich dessen auch niemand annimmt.

                                         

                                        Ich bräuchte bitte Hilfe vom Sky Support selbst!

                                         

                                        Danke

                                        Thomas.

                                          • Re: Sky Q: Receiver defekt? SAT Empfang und on Demand nicht möglich
                                            Margarita S.

                                            Hallo thomask68,

                                             

                                            ich habe deine Anfrage nochmal an die Fachabteilung weitergeleitet.

                                             

                                            Viele Grüße,

                                            Margarita

                                            • Re: Sky Q: Receiver defekt? SAT Empfang und on Demand nicht möglich
                                              René W.

                                              Hallo thomask68,

                                               

                                              wir können Dir einen Vor-Ort-Service anbieten. Dieser kann dann auch direkt vor Ort den Receiver tauschen, wenn es denn an diesem liegen sollte. Wenn Du das wünscht, sende mir bitte Deine Kundennummer in einer privaten Nachricht.

                                               

                                              VG, Rene

                                                • Re: Sky Q: Receiver defekt? SAT Empfang und on Demand nicht möglich
                                                  thomask68

                                                  Hallo Rene,

                                                   

                                                  danke für die schnelle Rückantwort - aber ich sehe nicht ein dass ich nochmal einen Tag freinehmen muss um einen vor Ort Besuch dann abzuwarten für eine defekte Hardware. Ich habe jetzt endlich einen Weg gefunden im Sky Portal einen Austausch anzustossen. Dann kann ich testen ob Ein Sky Q Receiver ÜBERHAUPT an meinem Anschluss funktionieren kann.

                                                   

                                                  Mittlerweile habe ich ja sogar komplett zum alten SatCR standard rückgebaut mit einem reinen 50494 LNB. Mein letzter Test wäre dann mit einem Legacy SAT Anschluss.

                                                  Eigentlich dachte ich man kann mir helfen, wenn ich hier so ausführliche Daten bereitstelle, aber das klappt wohl nicht. Einen "Alten" Sky+ Pro Receiver sehe ich nirgends zum Anfordern. Und da man den Support nicht anrufen kann...

                                                   

                                                  Ich bin wirklich schwer enttäuscht vom Sky Support, irgendwie scheints den ja nun gar nicht mehr zu geben?

                                                   

                                                  Gruss,

                                                  Thomas.

                                                    • Re: Sky Q: Receiver defekt? SAT Empfang und on Demand nicht möglich
                                                      thomask68

                                                      So...

                                                      nachdem ich hier unendlich viel Zeit vertan habe, ist der neue Receiver angekommen.

                                                      Angesteckt, Festplatte getauscht, Smartcard gesteckt, Sendersuchlauf.

                                                       

                                                      SAT Funktioniert, nach ein bisschen Wartezeit funktioniert auch der Streaming Abruf on demand. Das alles jetzt seit drei Tagen absolut problemlos und einwandfrei!!!

                                                       

                                                      Na gut, ich bin auf dem "Alten" Unicable, da kann ich jetzt noch später testen ob mit dem neuen was geht, aber erstmal mach ich nix mehr. Ich habe hier viel gelernt aber letzten endes habe ich mir selber helfen müssen. Und drei Monate nur sporadisch kucken können über die Fernseher-App.

                                                       

                                                      Falls hier jemand mit liest: Der alte "upgedatete" Receiver hatte am Schluss die Software Version

                                                      Q080.000.59.02L (4ym1lvy),

                                                      der neue diese:

                                                      Q073.000.40.90L (4xgd856)

                                                       

                                                      Die Hardware Version bei beiden ist die 6763A3

                                                       

                                                      Mir bleibt das alles unerklärlich, ausser das Update hat etwas in der Hardware zerstört. Da das alles automatisch kam und nicht von mir angestossen wurde, wüsste ich gerne ob SKY hierfür eine Kompensation anbietet - immerhin konnte ich die SKY Q "Vorteilsphase" nicht nutzen.Ganz im Gegenteil.

                                                       

                                                      Aber ich habe nicht viel Hoffnung wenn ich hier im Forum über die grenzenlose Überlastung lese.

                                                       

                                                      Gruss,

                                                      Thomas.