1 2 3 4 Start Previous Next End 129 Replies Latest reply on Jun 14, 2019 7:04 PM by grauerwolf Go to original post RSS
      • 15. Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab
        margaritas

        Hallo grauerwolf, otto69 & steele22,

         

        bitte startet euren Sky+ Receiver einmal ohne eure Festplatte und gebt mir eure Rückmeldung.

         

        Viele Grüße,

        Margarita

        • 16. Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab
          steele22

          Ich hatte es schon mal hier gelesen, dass es an der Festplatte liegt und hatte das Archiv gelöscht, danach gab es keine Abstürze mehr. Auch als ich einen Tag mal die Festplatte weg gemacht habe, gab es keine. Aber ich will natürlich die afestplatte nutzen und habe sie wieder angehängt.

          • 17. Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab
            jack66

            Ich hab ein aehnliches Problem. Bild und Ton frieren ein. Nix geht mehr, muss den Stecker ziehen und wieder einstecken, dann funzt es. Das Problem hatte ich vor einigen Monaten, nach Receivertausch keine Probleme mehr. Und jetzt...here we go again. Und kommt mir bloss nicht mit der Kabel Story oder anderem banalen Kram...

            • 18. Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab
              Ronald S.

              Hallo an die betroffenen User,

               

              besteht das Problem, dass das Bild bei Euren Geräten einfriert, nur auf den Privatsender des HD+ Sender-Paketes?

               

              Gruß, Ronald

              • 19. Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab
                grauerwolf

                Hallo zusammen!

                 

                Ich stelle fest, dass es hier offenkundig um zwei verschiedene Sachverhalte geht.

                 

                Es stimmt, dass bei mir auf beiden Geräten immer mal wieder Bild und Ton einfrieren. Ich muss aber NICHT den Stecker ziehen und das Gerät vom Strom trennen. Das Gerät stürtzt also nicht ab! Ich kann das Problem ganz schnell lösen, indem ich umschalte. Dann läuft alles sofort wieder. Nachdem das 2, oder 3x nacheinander passiert ist, hört es dann ganz einfach wieder auf.

                 

                Das ist bis jetzt auf folgenden Sendern aufgetreten:

                Sky Sport/ Bundesliga HD

                DMAX HD

                Pro7 HD

                Nick HD

                Disney Channel HD

                 

                Auf anderen Sendern ist es bis jetzt noch nie aufgetreten. Während der Fehler auf Nick und Pro7 verschwunden ist, tritt er bei DMAX und Disney Channel sehr häufig, aber nicht immer auf. Manchmal sind auch ein paar Wochen dazwischen, ohne das etwas passiert.

                 

                Ich kann mir nicht vorstellen, dass es bei mir an der Festplatte liegt.

                 

                Gruß

                grauerwolf

                • 22. Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab
                  otto69

                  Hallo Zusammen,

                  welche Programme das genau betrifft kann ich nicht sagen, ich habe darauf nicht geachtet. Als Margarita nach dem Sat-Reseiver gefragt hat, habe ich die Festplatte ausgesteckt um die genaue Bezeichnung des Receivers auf der Unterseite zu sehen und habe diese danach nicht wieder eingesteckt. Tatsächlich habe ich seither kein Problem mehr bemerkt. Klar ist aber auch dass das Problem auch nicht immer gleich stark aufgetreten ist. Möglicherweise hat  Margarete recht, dass das Problem mit der Festplatte im Zusammenhang steht. Ich werde das weiter beobachten.

                  Fakt ist doch aber, dass ich ein Abo bei Sky habe und jedes Jahr um die 930€ dafür bezahle. Es kann doch nicht sein dass ich mich um diesen Quatsch selber kümmern muss. Professionalität und guter Kundenservice sieht in meinen Augen anders aus. Außerdem stellt sich für mich die Frage ob zu meinen Gunsten jetzt so eine art "Mietminderung" gilt, da ich das versprochene Angebot nicht im vollen Umfang in Anspruch nehmen kann. Entweder muss ich ein wiederkehrendes Standbild in kauf nehmen oder ich muss die Festplatte ausstecken. Beides stellt eine Minderung des Vertraglich vereinbarten Leistungsumfanges dar.

                   

                  viele Grüße

                  Otto69

                   

                  • 23. Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab
                    Ronald S.

                    Okay, schickt mir bitte einmal Eure Kundennummern jeweils in einer privaten Nachricht zu.


                    Anleitung für private Nachrichten/Direktnachrichten in unserer Sky Community

                     

                    Gruß, Ronald

                    • 24. Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab
                      grauerwolf

                      Hallo Ronald!

                       

                      Sei doch so nett und sage uns, wozu du unsere Kundennummern benötigst. Aufgrund von schlechten Erfahrungen in der Vergangenheit sind wir sehr vorsichtig und möchten gerne wissen, was du dann damit vorhast, beziehungsweise wie uns das jetzt bei diesem Problem helfen soll.

                       

                      Ich möchte übrigens auch nicht meine Geräte austauschen. Die habe ich in der Vergangenheit mehrmals tauschen müssen, weil ich am laufenden Band nur defekte Reciever und Festplatten zugesand bekommen habe. Daher bin ich dankbar, dass bis auf diesen Fehler bei mir jetzt alles läuft und ich alles uneingechränkt nutzen kann. Durch einen Gerätetausch könnte sich das ja leider wieder ändern.

                       

                      Vielleicht gibt es ja eine andere Lösung.

                      Gruß

                      grauerwolf

                      • 25. Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab
                        grauerwolf

                        Hallo Ronald!

                         

                        Ich werde dir meine Kundennummer demnächst per persönlicher Nachricht schicken.

                         

                        Vorher möchte ich aber nochmal die Spannung meiner Netzteile ausmessen. Ich habe den Verdacht, dass da nicht mehr genug Spannung drauf ist. Da ich hier zu Hause ein Gerät dafür habe, kann ich das überprüfen. Leider endladen sich die Netzteile ja im Laufe der Zeit und können nicht wieder aufgeladen werden. Es ist jetzt schon wieder ein paar Jahre her, dass ich das letzte Mal neue Netzteile bekommen habe. Das sollte auch für die Anderen hier interessant sein. Wenn nicht mehr genug Saft auf den Netzteilen ist, dann kann es zu Problemen mit der Festplatte kommen. Besonders die große Festplatte muss ausreichend versorgt werden, Bei meiner 2-Karte, die meine Tochter benutzt, habe ich die große Festplatte. Dort habe ich jeweils an Reciever und Festplatte ein separates Netzteil. Aus die Idee kam damals hier ein Moderator. Seitdem lief alles top und ohne Probleme. Daher habe ich den Verdacht, dass evtl. die Netzteile wieder zu leer sind. Das Netzteil an meinem anderen Gerät ist nämlich auch schon älter. Das würde erklären, warum das Problem mit dem einfrieren auf beiden Geräten vorkommt.

                         

                        Sobald ich die Spannung gemessen habe, werde ich sowohl hier bescheid geben, als auch meine Kundennummer an dich übermitteln.

                         

                        Gruß

                        grauerwolf

                        • 26. Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab
                          steele22

                          Netzteile hatte ich schon mal getauscht. Leider ohne Erfolg.

                          • 27. Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab
                            grauerwolf

                            Ich habe meine Netzteile nun ausgemessen und da ist noch genug Saft drauf. Daran kann es also nicht liegen.

                             

                            Ich kann mir aber auch nicht so recht vorstellen, dass es an der Festplatte liegt. Wäre das der Fall, dann müsste dieser Fehler ständig auftreten und vor allem, bei jedem Sender. Das passiert aber nicht immer und es sind wie ich schon geschrieben hatte, immer die selben Sender betroffen.

                             

                            Ich schicke jetzt mal meine Kundennummer an Ronald. Mal schauen, ob er weiterhelfen kann.

                            • 28. Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab
                              otto69

                              Hallo Grauerwolf,

                              ich kann mir das mit der Festplatte sehr wohl vorstellen. Als wir nach dem Receiver Typ gefragt wurden, habe ich die Festplatte ausgesteckt um die Unterseite des Receivers und somit den genauen Gerätetyp lesen zu können.  Dabei ist mir das Kabel hinter den Schrank gefallen und ich war zu faul das abends hervorzuholen.

                              Ich habe das Kabel seit dem nicht mehr eingesteckt und seit dem hatte ich das Problem des gefrorenen Bildes auch nicht mehr. Ich habe keinen Plan wie das alles zusammen hängt und ob das alles nur ein großer Zufall ist. Roland hat versprochen mir eine neue Festplatte zu schicken und dann werden wir sehen.

                              • 29. Re: Bild und Ton bleibt stehen, aber Receiver stürzt nicht ab
                                grauerwolf

                                Hallo Otto!

                                 

                                Das kann auch ein Zufall sein. Bei mir tritt das jetzt nurnoch auf zwei Kanälen auf. DMAX HD und Disney Channel HD. Früher waren das mehr. Dort hat das irgendwann wieder aufgehört, ohne das ich etwas unternommen habe.

                                Du kannst ja mal eine Rückmeldung geben, wenn du die neue Festplatte hast.