72 Antworten Neueste Antwort am 20.10.2018 20:20 von linni01 Zu einer neuen Diskussion. RSS

    SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby

    hohmannd

      Mein Setup:


      Video:

      SKY Q Receiver direkt mit einem Oehlbach Easy Connect Steel HDMI-Kabel 1,5 Meter an einem LG OLED65B7D über HDMI1

      SKY Q Receiver ist auf UHD 10bit eingestelllt.


      Audio:

      vom TV über HDMI2 ARC zu Yamaha RX-V673


      Ich musste dieses Setup so wählen, da der AV-Receiver noch kein 4k kann...


      Einschaltreihenfolge:

      1. TV

      2. AV-Receiver

      3. Receiver


      Soweit alles gut, funktioniert!

      Es kommt in letzter Zeit jedoch sehr häufig ( 2-3x die Woche ) vor, dass nach dem einschalten Bild und Ton fehlen...

      Der SKY Q Receiver wechselt vom blauen Ring auf das weiße SKY-Logo, mehr passiert nicht.


      Drücke ich jetzt, ohne irgendwo, irgendwas umzustellen, den Reset-Knopf, kommt nach ca. 5 Sekunden der SKY Q Receiver-Bootscreen.

      Danach, wenn geht alles wieder für eine Weile.

      Selbes verhalten zeigt sich auch wenn statts 4k UHD, "normales" HD als Bildeinstellung verwendet wird.

      Es scheint, als ob irgendwie der HDMI-Ausgang im Standby "hängen" bleibt...


      Firmware ist aktuell, Stand von vor 2 Tagen.

      Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder gar eine Lösungen?


      In dem Zuge ist mir auch aufgefallen, dass die Festplatte eigentlich rund um die Uhr aktiv ist obwohl nichts aufgezeichnet wird. Ist das normal?


      Danke, Grüße

        • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
          lumia

          Ich habe genau das gleiche Problem mit einem Sony XE9005. Reihenfolge beim Einschalten der Geräte is hat keine Auswirkung.

          Sky liefert einfach immer Müllhardware und -software...

          • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
            cameronpoe2001

            Hallo zusammen,

             

            mir ist das Problem gestern aufgefallen (gucke nicht jeden Tag sky, könnte also auch seit 2-3 Tagen schon sein) ! Gab es ein Update beim Sky Q Receiver? Oder wieso treten diese Probleme jetzt auf?

             

            Beim Einschalten ist das Bild schwarz und kein Ton zu hören. Erst wenn ich den Stecker vom Sky Q Receiver ziehe

            und der Q Receiver neu bootet, kriege ich irgendwie ein Bild.

             

            Der Sky Q Receiver ist direkt mit dem Fernseher (LG 75UH780V) verbunden. Bildschirmauflösung beim Sky Receiver: 2160p 10-Bit.

            Audio Einstellung über HDMI: Dolby Digital . Der Ton geht vom TV zum Pioneer AV-Receiver.

             

            Bin aktuell ratlos... Kann derzeit nicht normal aus dem Standby-Modus ein Bild bekommen.

            • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
              gun.r

              hohmannd schrieb:

              In dem Zuge ist mir auch aufgefallen, dass die Festplatte eigentlich rund um die Uhr aktiv ist obwohl nichts aufgezeichnet wird. Ist das normal?


              Danke, Grüße

              Siehe Antwort oben . Der Receiver kann seit dem Q Update kein Standby mehr . Festplatte rattert durch und Receiver kocht vor sich hin . Und das seit Monaten .

              • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                hohmannd

                Hab Freitag Abend die HDD gezogen und seit dem das Gefühl das der Receiver "schneller" aufwacht, schneller reagiert.

                Aussetzer gab's seit 2Tagen nicht mehr. Werd's weiter beobachten.

                • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                  legoraumfahrer

                  Ich habe meine Sky Q Box seit einer Woche und das selbe Problem. Trat bereits am zweiten Tag auf.

                  Tipps wie "auf Werkseinstellungen zurücksetzen" halte ich für Nonsens. Das Gerät ist nagelneu??

                  Ich hatte vorher jahrelang den Sky HD Receiver und nie solche Probleme.

                   

                  "Die Festplatte rausziehen" -- was ist denn das für eine Hilfe? Ich habe doch nicht mein Abo extra verlängert und 10€ teurer gemacht um dann elementare Features an meinem Receiver zu entfernen?

                   

                  "Den Receiver nie ausschalten" -- genauso wenig hilfreicher Vorschlag. Wenn die neue Q Box schon kein Standby mehr hat (echt unglaublich), behalte ich mir vor, jederzeit den Strom ausschalten zu dürfen. Wie bei jedem anderen Haushaltsgerät auch. Und dass das Gerät anschließend wieder startet. Wie bei jedem anderen Gerät auch. Das ist doch nur ein Medienwiedergabe-Gerät und kein Server, der 24 Std. am Tag arbeitet.

                  • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                    hutschnur

                    Gleiches Problem:

                     

                    Ich habe den sky-q mit neuster Firmware. Seit ich zwischen meinem TV und der sky-Box einen AV-Receiver verwende (Ton und Bild über HDMI) habe ich sporadisch das beschriebene Problem - kein Bild (auch kein Ton) beim Einschalten der Box. Verrückt ist dabei: Schalte ich die Box aus, höre ich für zwei Sekunden Ton, sehe aber weiterhin kein Bild. Ein erneutes Anschalten der Box bringt nichts. Erst ein komplett neuer Reboot durch Entfernen des Stromkabels kann hier Abhilfe schaffen.

                     

                    Das Problem scheint nicht neu zu sein. Hier gibt es einen bis jetzt nicht als "gelöst" markierten Thread von 2016:

                    Sky+pro Receiver kein Bild nach Einschalten

                    Manche User meinen hier, dass es an der Spezifikation des verwendeten HDMI-Kabels liegen könnte.

                    Hat dazu jemand weiterführende Hinweise (Bestätigung?, Tests mit versch. Kabeln, funktionierende Kabel, etc.)?

                      • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                        legoraumfahrer

                        Ich verwende inzwischen das pinkfarbene HDMI Kabel von Sky. Macht aber keinen Unterschied zu meinen eigenen (höherwertigen) Kabeln. Problem tritt trotzdem auf.

                         

                        Einen gewissen Workaround habe ich inzwischen gefunden:

                        - Wenn am AV-Receiver kein HDMI Signal ankommt, ziehe ich das HDMI Kabel raus und stecke es direkt in den Fernseher. Dann erscheint meistens ein Bild. Ohne Neustart der Sky-Box, im laufenden Betrieb.

                        - Dann stecke ich das HDMI Kabel zurück in den AV-Receiver. Manchmal funktioniert dann der HDMI-Handshake und alles geht wieder. Manchmal auch nicht...

                        - Auflösung 1080i scheint besser zu funktionieren als 1080p. Das ist aber noch nicht 100% verifiziert. Schade, denn mit 1080p ist die Schrift in den Menüs wesentlich schärfer als bei 1080i.

                        - Mein Fernseher und AV-Receiver sind ein paar Jahre alt, da braucht man nicht auf Firmware Updates  hoffen. Sehe auch keinen Grund dazu, HDMI mit 1080er Auflösung ist seit Jahren ausgereift.

                         

                        Weitere Erkenntnisse:

                        - Ultra-HD benutze ich gar nicht. (kann also nicht die Ursache sein)

                        - Problem tritt auch auf, wenn ich den Strom trenne und neu boote (kann also nicht die Ursache sein)

                        - Problem tritt auch auf, wenn ich nicht den Strom trenne und den Receiver die Nacht über durchlaufen lasse (macht keinen Unterschied)

                        - Aufnahmen von Sat-TV funktionieren anstandslos. Sky on Demand ebenfalls top. Klangqualität mit Dolby Digital Plus besser als mit dem alten Sky Receiver. (um mal was positives zu sagen)

                          • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                            hutschnur

                            Danke für deinen interessanten Beitrag.

                            Wenn am AV-Receiver kein HDMI Signal ankommt, ziehe ich das HDMI Kabel raus und stecke es direkt in den Fernseher.

                            Geht bei mir leider nicht und würde wahrscheinlich einen ähnlichen Zeitaufwand bedeuten, wie der Reboot der Box.

                            Mein Fernseher und AV-Receiver sind ein paar Jahre alt, da braucht man nicht auf Firmware Updates  hoffen.

                            Ich meine, das brauchst du auch nicht. Das Problem scheint die Sky-Box zu sein.

                            Bei mir trat die Problematik übrigens nicht auf, solange die Box direkt am TV hing, welcher schon 10 Jahre auf dem Buckel hat.

                            Problem tritt auch auf, wenn ich nicht den Strom trenne und den Receiver die Nacht über durchlaufen lasse (macht keinen Unterschied)

                            Ich habe den Verdacht, dass der "tiefe" Standby-Modus so einiges an Problemen verursacht. Soweit ich gelesen habe, begibt sich die Box am frühen Morgen (4.00 oder 5.00 Uhr) in einen anderen Modus als den normalen Standby-Modus (ich konnte das bisher nicht überprüfen, soll aber so sein). An dieser Stelle scheinen manche Probleme ihren Ursprung zu haben. Z.B. auch dieses hier:

                            Sky Q - bei Internetstörung kein Fernsehempfang!?

                            Gäbe es hierzu eine detaillierte Dokumentation, wäre manches einfacher verstehbar. So sitzt man allerdings vor der BlackBox und kann nur mit Kaffeesatzleserei eine Lösung anstreben...

                          • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                            cameronpoe2001

                            Kann das auch bestätigen, dass beim Ausschalten sogar dann der Ton für knapp 2 Sekunden zu hören ist, aber es ist kein Bild zu sehen. Allgemein läuft der Q Receiver wieder seit 3 Tagen ohne dieses Problem. Aktuell muss ich kein Stecker ziehen, um den Receiver zu starten. Aber wer weiss für wie lange...

                          • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                            lumia

                            Kommt hier auch Mal eine Reaktion seitens Sky?

                            Einfach eine Schweinerei es hier als innovatives Produkt verkauft wird und als Mehrwert beworben wird.

                            Wenn so ein Problem mit unterschiedlichen Konfigurationen bei Benutzen Auftritt ist es meiner Meinung nach unwahrscheinlich, dass die Ursache nicht beim Sky Receiver liegt.

                             

                            Auch diese Sache mit dem fehlenden Standby ist einfach nur das Letzte.

                            • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                              hutschnur

                              Es gibt zu dieser Problematik schon mehrere Threads, z.B. hier

                              von 2016 - Sky+pro Receiver kein Bild nach Einschalten

                              vom 22.9.18 - SKY Q-Receiver kein Bild über HDMI

                               

                              ...und sicher noch andere.

                               

                              Was ich aus den Beiträgen herauslese, sind Gründe, an denen das Problem offensichtlich grundsätzlich NICHT hängt (was natürlich im Einzelfall doch so sein kann):

                              - Festplatte

                              - HDMI-Kabel

                              - nachfolgende Hardware (AVR oder direkt TV)

                               

                              Es bleibt also nur der Sky-Receiver als Ursache übrig. Hierbei scheint, wie schon erwähnt, der "Tiefschlafmodus" eine Rolle zu spielen. Denn es wird berichtet, dass das Problem nicht auftritt, wenn kurzfristig die Quelle am TV oder AVR gewechselt wird, was ich bestätigen kann.

                               

                              Mich würden nun zwei Dinge interessieren:

                              1. Hat jemand mittlerweile einen praktischen Workaround gefunden?

                              2. Gibt es jemanden, der bestätigen kann, ob es diesen vermeintlichen "Tiefschlafmodus" überhaupt gibt, was da genau passiert und ob dieser ggf. verhindert werden kann?

                                • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                  hohmannd

                                  Was ich bestätigen kann,  auch durch eine Datenaufzeichnung belegen kann, ist:

                                   

                                       - unabhängig von der gewählten Einstellung ( ECO, Nie, was auch immer )

                                       - unabhängig von der Uhrzeit

                                       - unabhängig von der LED ( blauer Ring oder Punkt )

                                   

                                  Das Netzteil zieht an 24 Stunden mind. 14 Watt.

                                  Selbst wenn die Software angeblich Nachts zwischen 04 Uhr und 05 Uhr in einen "Deep standby" geht wie beschrieben, die Hardware schlummert scheinbar NIE.

                                  Ich habe die letzten 20 Stunden ausgewertet, NIE UNTER 14 WATT...

                                  • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                    hutschnur

                                    Nachtrag:

                                    Es scheint außerdem so zu, dass die beschriebene Problematik immer mit UHD-fähigen Geräten zu tun hat, was ich auch bestätigen kann, denn an meinem TV (der nicht UHD-fähig ist) direkt angeschlossen, funktionierte die Box, aber nun über den UHD-fähigen AVR tritt dieses Problem auf (übrigens nicht immer, sondern nur sporadisch, ich habe aber noch keinen kausalen Zusammenhang entdecken können).

                                    • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                      axhd51

                                      Zwischen 4 und 5 Uhr morgens leuchtet nur ein blauer Punkt im dem Ring mehr weis ich aber auch net.

                                      • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                        legoraumfahrer

                                        Bei mir hat heute folgender Workaround funktioniert:

                                        • TV und AVR auf Standby. Sky-Box ohne Strom (hat ja kein Standby)
                                        • HDMI-CEC ausgeschaltet.
                                        • In dieser Reihenfolge einschalten:
                                          • TV (Full-HD, kein UHD)
                                          • AVR (Onkyo)
                                          • Sky-Box booten (Auflösung auf 1080p eingestellt)
                                        • Diesmal hat der HDMI-Handshake mit dem AVR auf Anhieb geklappt.

                                         

                                        Standby (blauer Ring) bei der Sky-Box scheint kontraproduktiv zu sein wegen

                                        • hoher Stromverbrauch
                                        • HDMI-Handshake geht kaputt

                                         

                                        Besser über Steckdose an- und ausschalten. Leider kann man dann auch nichts mehr aufnehmen.

                                        Eigentlich wünsche ich mir schon funktionierendes HDMI-CEC, damit sich alle Geräte synchron an- und ausschalten.

                                        • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                          hutschnur

                                          @all

                                          Danke für die reichlichen Rückmeldungen. Damit verdichten sich die Hinweise auf die Ursache:

                                          Der Fehler tritt auf, wenn:

                                          - ein bestimmtes Update gezogen wurde (hier wäre die Versionsnummer noch zu klären)

                                          - sich mindestens ein UHD-fähiges Gerät in der Abspielkette befindet

                                          - die Sky-Box zwischenzeitlich im "Tiefschlafmodus" war

                                           

                                          Temporäre Lösung des Problems:

                                          - Reset einleiten oder

                                          - vom Strom trennen und wieder anschalten (dabei evtl. auf Schaltreihenfolge achten)

                                           

                                          Evtl. vorbeugende Maßnahme:

                                          - Sky-Box lieber vom Strom trennen, als in den Deep-Standby-Modus gehen lassen

                                           

                                          Da die Probleme sporadisch auftreten, wäre noch zu klären, warum es manchmal funktioniert und manchmal nicht. Was läuft anders, wenn das Problem nicht auftritt?

                                            • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                              sylens

                                              Meine aktuelle Software-Version

                                              Q080.000.59.02L(4ym1lvy)

                                                • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                  hutschnur

                                                  Meine auch! Da sind wir schon zu zweit

                                                   

                                                  Eine Beobachtung will ich noch anschließen: Es scheint so zu sein, dass der Fehler auch auftritt, wenn ich meinen AVR mit einer anderen Eingangsquelle als die der Sky-Box ausschalte. Also solange ich am AVR den Sky-Eingang eingeschaltet lasse, und den AVR und die Sky-Box aus- und einschalte, funktioniert alles, habe ich aber zwischenzeitlich eine andere Quelle gewählt und den AVR in diesem Zustand abgeschaltet gibt es beim nächsten Sky-Betrieb einen schwarzen Bildschirm.

                                                  Bisher ist das in dieser Weise 2x aufgetreten, ich versuche das mal weiter zu reproduzieren.

                                                  Kannst du diese Beobachtung auch bestätigen?

                                                    • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                      sylens

                                                      Hab gerade versucht das mal zu reproduzieren, es scheint meinem Reciever ziemlich egal zu sein, mit welcher Quelle ich den Avr auschalte,..... Kurzfristig kann ich an und ausschalten so viel ich will, da startet mein Q immer ganz brav wie es sein soll. Das Problem hab ich immer nur wenn er über Nacht ausgeschaltet ist,....Die aktuelle Software-Version gibt es übrigens schon seit 11. September, ich musste sie aber eben letzte Woche manuell anstossen, und bin mir ziemlich sicher das dieses Problem damit begann. Hab den Q reciever seit Mai 2018, und vorher noch kein einiges Mal dieses Phänomen beobachten können ....

                                                        • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                          hutschnur

                                                          Danke für deine Infos.

                                                          Ich meine nun auch, dass die zuletzt beschrieben Variante (Quellenwechsel vor dem Ausschalten) wohl eher nicht ursächlicher Art ist, sondern eher zufällige Ereignisse waren. Was sich bei mir aber mittlerweile abzeichnet ist, dass der "Tiefschlafmodus" nicht zwingend die Voraussetzung für das Auftreten des Fehlers ist. Es geschieht mittlerweile auch mitten am Tag, obwohl früh am Morgen noch alles funktionierte. Beim kurzzeitigen An- und Ausschalten tritt das Problem aber nicht auf.

                                                           

                                                          Man kann also sagen, wenn die Verbindung von Sky-Box und nachfolgende Geräte ordentlich aufgebaut ist (z. B. nach Reset des Sky-Receivers), funktioniert alles. Wenn die Verbindung aber komplett abreißt ("Tiefschlafmodus"?; bestimmte Zeitspanne; Standby-Modi der Folgegeräte) kann die Verbindung (zumindest manchmal) nicht ordentlich wieder aufgebaut werden (Stichwort: handshake). Ursächlich dafür scheinen das neue Update (Q080.000.59.02L(4ym1lvy) sowie UHD-fähige Geräte in der Abspielkette zu sein.

                                                           

                                                          An dieser Stelle möge sich nun endlich mal ein Mod. bemühen, Klarheit zu bringen...

                                                            • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                              sylens

                                                              Genau so sehe ich das auch!

                                                                • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                  hutschnur

                                                                  Wenn es wirklich am fehlerhaften Aufbau der Verbindung zwischen Sky-Box und AVR liegt, könnte man mal probieren, ob sich bei Änderung der Bildauflösung bzw. des Tonformates an der Sky-Box eine Änderung einstellt. Bin gerade dabei mal ein paar Testreihen durchzuführen...

                                                                    • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                      sylens

                                                                      Ich führe zurzeit folgenden Test durch :

                                                                      Und zwar geht es hier um die Aus- und Einschaltreihenfolge. Bisher war ich es immer gewohnt den Sky Reciever zuerst auszuschalten, und auch einzuschalten. Gestern Abend hab ich mal zuerst den AVR ausgeschaltet und erst ganz zum Schluss den reciever. Heute Morgen ZUERST DEN AVR eingeschaltet, Sky als letztes, und siehe da: Sky startete ganz normal! Heute mittag wieder in der Reihenfolge ausgeschaltet, jetzt gerade, am Abend, wieder genau so eingeschaltet, und er startete erneut ganz ohne Probleme!! Vielleicht nur Zufall(es scheint ja bei den meisten sporadisch zu funktionieren), aber ich werde das jetzt mal so weiter betreiben und sehen wie lange er mit dieser Ein- und Ausschalttechnik problemlos startet, ... .

                                                            • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                              hohmannd

                                                              Software Q080.000.59.02L (4ym1lvy)

                                                              Hardware 6763A3

                                                               

                                                              Hab einen Workaround...

                                                              Hab seit gestern eine programmierbarer Zeitschaltuhr vor dem Receiver, die schaltet zwischen 3 und 7 Uhr physikalisch aus.

                                                               

                                                              Außerdem habe ich SKY mit Verweis auf eine Sonderkündigung (nicht behebbarer Mangel) zur Nachbesserung innerhalb 14 Tagen aufgefordert. Mir geht das langsam auf den Zeiger, was der Verein sehr sich erlaubt...

                                                                • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                  dawoif

                                                                  Hallo  Hohmannd

                                                                  da in den Diskussionen alles gesagt wurde und ich hier auch nicht nochmal alles wiederholen will bin ich selbst kurz davor den Support anzuschreiben und eine ausserordentliche Kündigung ab zu verlangen. Kanns ja nicht sein dass man zu diesem Preis ein Gerät vom Strom nehmen muss um normal TV sehen zu können, wozu soll ich brauch ich dann einen Festplattenreceiver , ist ja hinfällig wenn ich nur aufnehmen kann wenn ich so und so gerade am fernschaun bin. Meine Frage an dich wäre ob sich Sky dazu geäussert hat ? Gabs einen Lösungsvorschlag oder nehmen sie die Kündigung hin ?

                                                                    • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                      hohmannd

                                                                      Hallo dawoif,
                                                                      der letzte Stand zum Tausch-Receiver:
                                                                      Neues Gerät angeschlossen, 3 Tage getestet, und BÄÄÄM, kein Bild und kein Ton mehr.

                                                                      Qausi das gleiche wie mit dem vorherigen Gerät.
                                                                      Beide Receiver waren jeweils auf dem neusten Firmware-Stand.


                                                                      Einziger Unterschied: Der neue Receiver hat sich in der Nacht tatsächlich für eine ganze Stunde abgeschalten.
                                                                      Der verbrauch ist in dieser Stunde auch tatsächlich unter 1 Watt gesunken.
                                                                      Allerdings dauert das einschalten in dieser einen Stunde dann auch 2-3 Minuten.

                                                                       

                                                                      Weitere Maßnahmen diesbezüglich habe wich wegen der parallel laufenden Sonderkündigung nicht mehr unternommen.

                                                                • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                  legoraumfahrer

                                                                  Danke für deine Beobachtungen.

                                                                  Es gibt hier eine fast identische Diskussion: https://community.sky.de/message/537423?et=watches.email.thread#537423

                                                                • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                  euleuhu

                                                                  Zum Stromverbrauch gibt es einen Thread mit Messprotokollen.

                                                                  !! Stromverbrauch = Einen Monat Sky komplett gratis??

                                                                   

                                                                  23h 14-18Wh im ECO-Modus!! Zwischen 4-5 Uhr ca. 2Wh

                                                                   

                                                                  Die Fa. SATVISION hat einen Test veröffentlicht (s.a. Satvision im Juli auf Facebook).

                                                                  Der hohe Stromverbrauch führte zur maximalen Abwertung des gesamten Testergebnises!

                                                                • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                  scrapie

                                                                  Habe genau das gleiche Problem und zwar genau seit dem letzten Update von letzte Woche, vorher lief die Kiste .

                                                                  Die umschaltzeiten sind auch länger seit dem Update.

                                                                   

                                                                  Gruß Chris

                                                                    • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                      sylens

                                                                      Hallo zusammen

                                                                      Komm vom "kein Bild über hdmi" thread. Hab das besagte Problem seit heute leider auch wieder. Dachte, ich hätte es gelöst, nachdem ich den TV kurz vom Strom getrennt hab, weil ich danach den Reciever 2 Tage lang normal einschalten konnte. Naja wäre ja wohl doch zu schön gewesen um wahr zu sein,.... Auch ich habe nur 4k fähige Geräte. Auch bei mir begann es letzte Woche. Um das Problem zu lösen muss ich entweder den reset Knopf drücken oder den Reciever ganz vom Strom trennen, heute hat der reset Knopf gereicht. Sky sollte hier dringendst aktiv werden!! Telefonisch zurzeit leider so gut wie gar nicht zu erreichen........

                                                                        • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                          r04rk5

                                                                          Habe auch das selbe Problem seit ca 2 Wochen.

                                                                          Vorher über die 1 Jahr keine Probleme und es nervt total.

                                                                          Hab auchden Fall dass beim ausschalten 2 Sekunden Ton kommt und vorher nichts außer schwarzes Bild.

                                                                          Mein Denon Receiver ist auch UHD fähig mein TV aber nicht.

                                                                          Ich finde es sehr enttäuschend dass sich hier kein Mod meldet und es offenbar schon seit 2 Jahren ähnliche Probleme gibt... Und das bei einem "Premium" Produkt ohne Chance auf alternative Hardware für die ich damals auch noch 100€ gezahlt habe zur Miete...  

                                                                      • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                        hohmannd

                                                                        Möge die Schlacht beginnen...
                                                                        Wie Sky mit einem Kunden umgeht

                                                                        • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                          r04rk5

                                                                          hohmannd

                                                                          Genau so ein Forum ist schließlich da damit keiner was rein schreibt und keiner reagiert. Sky tut nämlich genau das und reagiert nicht. Nur du verstehst den Sinn von dem Forum nicht und schreibst einfach Sachen rein... *Sarkasmus wieder aus*

                                                                           

                                                                          Jetzt mal ernsthaft Bridget. Er hat allen Grund hier 90Threads pro Monat zu machen und zwar pro € jeden Monat einen.

                                                                          Vielleicht reagiert da ja mal jemand.

                                                                          Kundenservice geht jedenfalls anderst... Und dann muss man sich von andren Usern auch noch sagen lassen dass man hier doch nicht schreiben soll?!

                                                                            • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                              bridget8888

                                                                              die Bearbeitungszeiten überall sind jetzt so lang - das geht auf keine Kuhhaut.

                                                                               

                                                                              Sind ja nicht nur hier die Mehrfachposts, PN, facebook und twitter sind ja auch noch im Spiel.

                                                                              Ich nehme mir die Freiheit, darauf hinzuweisen, dass überall Berge von zu bearbeitenden Vorgängen sind und Mehrfachposts das nicht besser machen.

                                                                               

                                                                              Dass sky sich nicht zu den exorbitanten Zeiträumen äußert und augenscheinlich personell nicht reagiert - das ist ein Trauerspiel. Der Service wird damit alleingelassen.

                                                                            • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                              mm_cpe

                                                                              Um das Problem besser zu verstehen und es weiter eingrenzen zu können, wäre es sehr hilfreich, wenn betroffene User diesen kleinen Fragenkatalog dazu beantworten könnten:

                                                                               

                                                                              a)  Ist die Box direkt an einem HDMI-Eingang des TV angeschlossen ?

                                                                              • Falls nicht, bitte testweise direkt daran betreiben und prüfen, ob es damit weiterhin auftritt.

                                                                              b) Tritt es nur beim Aufwachen aus dem Standby auf ?

                                                                              • Funktioniert die Box nach einem Kaltstart danach immer ?

                                                                              c) Tritt es unabhängig von der Einstellung des Standby-Modus (Eco/Aktiv/Nie) auf ?

                                                                              d) Tritt es unabhängig davon, ob "HDMI-Steuerung" auf der Box ein- oder ausgeschaltet ist, auf ?

                                                                              e)  Wird ein UHD fähiger TV verwendet ?

                                                                              • Wenn ja, welches TV-Modell genau ?
                                                                              • Wenn ja, tritt es auch auf, wenn die Box auf maximal 1080p Auflösung an einem solchen UHD-fähigen Gerät eingestellt wird ?

                                                                              f) Tritt es erst seit dem Update auf eine Q080.xxx SW-Version auf, d.h. frühestens seit dem 10.Sept. dieses Jahres ?

                                                                              g) Wurde bereits ein Boxen oder HDD-Tausch vorgenommen und das Problem besteht weiterhin ?

                                                                               

                                                                              Die Antworten können uns dabei helfen, das Problem schneller nachzustellen und dann ggf. auch zu lösen, wie wir aus vorangegangenen Fällen wissen. Daher vorab Vielen Dank an alle betroffenen Kunden.

                                                                                • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                                  hohmannd

                                                                                  a)     Ja, mit verschiedensten Kabeln, alle mind. HDCP2.2 HDMI2.0
                                                                                  b)     Nur nach StandBy, nach Kaltstart wieder voll funktionsfähig
                                                                                  c)     Ja, Einstellung egal

                                                                                  d)     Ja, Einstellung egal

                                                                                  e)     Ja, LG OLED65B7D, auch hier, Einstellung egal

                                                                                  f)     Nein, bereits seit im Juni 2018 (da gekauft)


                                                                                  Und Nein, ohne HDD, oder mit einem Tausch-Receiver funktioniert es auch nicht!

                                                                                  • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                                    legoraumfahrer

                                                                                    a) Nein, ist an AV-Surround-Receiver (Onkyo) angeschlossen.

                                                                                    Benutze inzwischen das pinkfarbene HDMI-Kabel von Sky, aber das Kabel macht keinen Unterschied.

                                                                                    b) Tritt immer beim Aufwachen aus Standby auf, wenn der Standby über Nacht lief. Wenn man nur mal kurz 1 Std. aus und wieder einschaltet, keine Probleme. Kaltstart ist einzige Lösung (Strom für 1 Min. trennen).

                                                                                    c) Einstellung Eco-Modus scheint grundsätzlich keine Funktion zu haben. Sky-Q-Box läuft permanent durch und schaltet lediglich den HDMI-Ausgang aus.

                                                                                    d) Ja, tritt auch bei "HDMI-Steuerung aus" auf. Wenn HDMI-Steuerung am AVR-Receiver eingeschaltet ist, wird es noch schlimmer. Meine Sky-Q-Box crasht sobald sie das Aus-Signal vom AV-Receiver erhält und startet sich neu. Zu dem Zeitpunkt ist aber bereits der AVR-Receiver ausgeschaltet, und dann kommt es zum "kein HDMI-Handshake und kein Bild" Problem. (Zwei unabhängige Bugs.).

                                                                                    e) Nein, Full-HD. Sky-Q-Box ist fest auf 1080p und Dolby Digital Plus eingestellt.

                                                                                    f) Habe das Gerät erst seit 20. September 2018. Problem trat gleich am zweiten Tag auf.

                                                                                     

                                                                                    Hatte vorher den alten Sky-2TB-Receiver. Der war zwar langsam, aber dafür stabil und hatte einen Standby-Modus.

                                                                                     

                                                                                    Bei mir funktioniert es nur mit diesen Workarounds:

                                                                                    • HDMI CEC ausgeschaltet: sehr unkomfortabel, mehrere Fernbedienungen.
                                                                                    • Sky Q Box über Steckerleiste ein- und ausschalten, weil Energiesparmodus fehlt.
                                                                                    • Wenn ich etwas aufnehmen will, lasse ich die Sky Q Box in Standby laufen. Am nächsten Tag muss ich dann aber trotzdem einen Kaltstart durchführen, wegen des "kein Bild nach Standby über Nacht" Problems.
                                                                                    • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                                      hutschnur

                                                                                      Zunächst: Schön, dass sich mal jemand für das Problem zu interessieren scheint

                                                                                       

                                                                                      Dann: Wie wird denn die Arbeit als Betatester honoriert? Ich wäre zunächst mit der Erstattung von 3 Monaten Sky-Gebühr zufrieden

                                                                                       

                                                                                      Und schließlich:

                                                                                      a) nein (als die Box noch direkt am TV hing, gab es das Problem nicht)

                                                                                      b) hat bei mir offensichtlich nichts mit dem Standby zu tun, das Problem gibt es auch tagsüber; ein Kaltstart behebt die Problematik

                                                                                      c) habe ich nicht probiert (siehe b), meine Einstellung ist "Eco"

                                                                                      d) nicht probiert; meine Einstellung ist "Aus"

                                                                                      e) nein, aber ein UHD-fähiger AVR, meine Einstellung ist "1080p"

                                                                                      f) ich würde sagen ja, allerdings wurde bei mir in dieser Zeit auch der AVR zwischengeschaltet, was ebenfalls die Ursache sein kann

                                                                                      g) nein, aber bei mir hat der Workaround geholfen: Immer erst den AVR ein- und ausschalten und zuletzt die Sky-Box

                                                                                        • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                                          hutschnur

                                                                                          Nachtrag zu b:

                                                                                          Heute morgen trat das Problem (kein Bild und Ton) wieder nach dem Deep-Standby auf. Zuvor lief der Q mehrere Tage ohne Probleme (mit Workaround: AVR zuerst ein- und ausschalten, Q zuletzt). Der einzige Unterschied zu sonst war, dass ich gestern zuletzt den AVR mit einer anderen Eingangsquelle (also nicht Sat) ausgeschaltet hatte. Diese Beobachtung habe ich schon einmal gemacht, siehe hier: Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby

                                                                                          Vielleicht ist doch etwas dran?

                                                                                          Ein Reset hat den Fehler wieder behoben.

                                                                                          Wie lange macht das eigentlich die Festplatte mit, wenn sie durch das ständige Resetten bzw. Stromkappen immer spontan abgeschaltet wird? Meines Wissens ist das Gift für eine HDD (sie muss ordentlich aus- und wieder anlaufen können).

                                                                                        • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                                          sylens

                                                                                          a) läuft über avr

                                                                                          b) ja, bis auf zweimal auch bei Eingangswechsel zur ps4, als ich nach etwa zwei Stunden Spielzeit wieder zurück auf den sky Eingang wollte wieder kein Bild und Ton obwohl der sky reciever in der Zeit nicht mal ausgeschaltet wurde, nur reset hat geholfen.

                                                                                          c) Ja

                                                                                          d) Ja

                                                                                          e) Ja, Sony 65xe9005, ja tritt auch bei 1080p Einstellung auf

                                                                                          f) BEI MIR DEFINITIV JA! Hab den Sky q reciever seit Mai 2018, und vor dem besagtem Update keinerlei solcher Probleme gehabt! Auch bei mir hilft übrigens nur der Workaround mit  der AUS-und EINSCHALTREIHENFOLGE: IMMER ZUERST AVR UND ZULETZT SKY Q RECIEVER

                                                                                          g) Nein, soll aber bei anderen, die das schon versucht haben, das Problem auch nicht gelöst haben ....

                                                                                          • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                                            joro09

                                                                                            mm_cpe schrieb:

                                                                                             

                                                                                            Um das Problem besser zu verstehen und es weiter eingrenzen zu können, wäre es sehr hilfreich, wenn betroffene User diesen kleinen Fragenkatalog dazu beantworten könnten:

                                                                                             

                                                                                            a)  Ist die Box direkt an einem HDMI-Eingang des TV angeschlossen ?

                                                                                            • Falls nicht, bitte testweise direkt daran betreiben und prüfen, ob es damit weiterhin auftritt.

                                                                                            b) Tritt es nur beim Aufwachen aus dem Standby auf ?

                                                                                            • Funktioniert die Box nach einem Kaltstart danach immer ?

                                                                                            c) Tritt es unabhängig von der Einstellung des Standby-Modus (Eco/Aktiv/Nie) auf ?

                                                                                            d) Tritt es unabhängig davon, ob "HDMI-Steuerung" auf der Box ein- oder ausgeschaltet ist, auf ?

                                                                                            e)  Wird ein UHD fähiger TV verwendet ?

                                                                                            • Wenn ja, welches TV-Modell genau ?
                                                                                            • Wenn ja, tritt es auch auf, wenn die Box auf maximal 1080p Auflösung an einem solchen UHD-fähigen Gerät eingestellt wird ?

                                                                                            f) Tritt es erst seit dem Update auf eine Q080.xxx SW-Version auf, d.h. frühestens seit dem 10.Sept. dieses Jahres ?

                                                                                            g) Wurde bereits ein Boxen oder HDD-Tausch vorgenommen und das Problem besteht weiterhin ?

                                                                                             

                                                                                            Die Antworten können uns dabei helfen, das Problem schneller nachzustellen und dann ggf. auch zu lösen, wie wir aus vorangegangenen Fällen wissen. Daher vorab Vielen Dank an alle betroffenen Kunden.

                                                                                             

                                                                                            a) Nein und kann ich nicht testen da mein TV an der Wand hängt und ich ohne weiteres nicht an die Anschlüsse ran komme.

                                                                                             

                                                                                            b) Ja nur nach Standby

                                                                                             

                                                                                            c) Ja

                                                                                             

                                                                                            d) Ja

                                                                                             

                                                                                            e) Ja - Grundig 65 GUB 8782, auch bei 1080p

                                                                                             

                                                                                            f) Ja

                                                                                             

                                                                                            g) Nein noch kein Tausch

                                                                                            • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                                              euleuhu

                                                                                              @mm_cpe Vielen Dank für Dein Engagement!


                                                                                              MAber mal ehrlich:

                                                                                              Ist es nicht langsam unendlich peinlich, wenn hier die Sky-Techniker die Sch... ausbügeln müssen (ggf. wollen), die von „ganz oben“ verzapft wurde??


                                                                                              1. Fragen:

                                                                                              Warum bringen andere Firmen Geräte auf den Markt, die initial in der Standartanwendung funktionieren?

                                                                                              Wozu gibt es Industriestandarts?

                                                                                              Warum hat Sky nicht erfolgreich alle erforderlichen Testreihen durchgeführt und den Receiver bis zur Marktreife für den deutschen Markt entwickelt?

                                                                                              2. Oberfrage:

                                                                                              Mit welchen Unterlagen wurde überhaupt die Markt-Zulassung in Deutschland erreicht??


                                                                                              einige Antworten

                                                                                              * Durch den suggerierten Gerätezwang mit nur einem Modell (für SkyQ) sind die Kunden diesem technisch unausgegorenem Gerät ausgeliefert!

                                                                                              * Durch die Paranoia von Sky wurde eine Verschlimmbesserung der im Mai unter das Sky-Volk geworfenen SkyQ-Software erreicht!

                                                                                              * Die nicht abreißenden Probleme mit Bild & Ton sollen jetzt in abenteuerlichen Feldversuchen geflickt werden.

                                                                                              * Nichtfunktionierende Konnektivitäten über HDMI-Verbindungen bringen z.T. abenteuerliche (blamable) Hilfsangebote von CCAs, MODs zu Tage und unendliche Kundenfrust. Im Normalfall: 2 Reparaturversuche, dann Kaufrücktritt!

                                                                                              * Q-Receiverabstürze, „Q startet nicht“,  blaue/ schwarze Bildschirme, mindesten 1x/Woche eine Fehlermeldungen beim Login, beim SoD bzw. Streaming.


                                                                                              ES NERVT, ES NERVT UNENDLICH!


                                                                                              Und NEIN, ich gebe hier keine technische Details preis!

                                                                                              Weil

                                                                                              * Bin ich hier bei einer Marktforschung?

                                                                                              * Podukttest finden vor Markteintritt statt.

                                                                                              * Tester werden für ihren Aufwand entschädigt (meist kann das getestet Produkt behalten werden)


                                                                                              MIR REICHT ES! DAS FASS IST ÜBERGELAUFEN!

                                                                                              AM 31.10.18 ist Schluss mit Versuchskaninchen, Schluss mit SkyQ-Receiver, Schluss mit Fehlermeldung xyz!

                                                                                            • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                                              euleuhu

                                                                                              hohmannd schrieb:

                                                                                               

                                                                                              Mein Setup:


                                                                                              Video:

                                                                                              SKY Q Receiver direkt mit einem Oehlbach Easy Connect Steel HDMI-Kabel 1,5 Meter an einem LG OLED65B7D über HDMI1

                                                                                              SKY Q Receiver ist auf UHD 10bit eingestelllt.


                                                                                              Audio:

                                                                                              vom TV über HDMI2 ARC zu Yamaha RX-V673


                                                                                              Ich musste dieses Setup so wählen, da der AV-Receiver noch kein 4k kann...

                                                                                              Wieso?

                                                                                              Dein AVR kann 4K passthrough!

                                                                                              Und hat HDMI (mit ARC)

                                                                                              Du kannst dann das (Bild-)Signal durchschleifen. Der Ton wird dann sofort vom AVR decodiert macht dann keinen Umweg über den TV

                                                                                              TV HDMI IN (ARC) <=> AVR HDMI OUT (ARC)

                                                                                              Sky(Q) HDMI OUT <=> AVR HDMI IN

                                                                                              Macht mehr Sinn!

                                                                                              B312E9BF-B977-4729-9A2E-64391875C2AE.jpeg

                                                                                              DAD688CE-2332-43A7-B0EB-1DFFD8931AA0.jpeg

                                                                                              • Re: SKY Q Receiver - kein Bild nach Standby
                                                                                                linni01

                                                                                                Sky hat gewonnen,ich habe die Schnauze voll von Sky Q-Receiver.Kündigung ist schon raus.Werde auf keinen Fall mit diesem Q-Receiver verlängern.

                                                                                                 

                                                                                                KÜNDIGUNG WEGEN SKY Q RECEIVER.