3 Antworten Neueste Antwort am 22.09.2018 11:43 von Christina S. RSS

    Problem mit der Kündigung

    furious

      Hallo zusammen,

      ich habe ein Problem mit meiner Kündigung von Sky und möchte mal hören, ob jemand schonmal ähnliches erlebt hat.

       

      Ich habe im Februar dieses Jahres fristgerecht postalisch mein Sky Abo zum Ende dieses Monats (September 2018) gekündigt. Daraufhin blieb die von mir geforderte Bestätigung meiner Kündigung von Sky jedoch aus.

      Auf weitere Nachfrage per Email kam am 10. August erneut keine Kündigungsbestätigung, sondern nur ein Hinweis, dass ich mich telefonisch bei Sky melden solle. In diesem Telefonat wollte man mir ein neues Angebot machen, was die Verlängerung meines Vertrages ab dem 1.10.2018 angeht. Es scheint also im System vermerkt gewesen zu sein, dass ich meinen Vertrag zum Ende dieses Monats gekündigt habe. Eine richtige Kündigungsbestätigung habe ich, obwohl telefonisch zugesichert, erneut nicht bekommen. Nach mehrmaligem Nachfragen habe ich dann am 14. September eine Kündigungsbestätigung erhalten. Allerdings ist in dieser Vermerkt, dass mein Vertrag erst am 31.9.2019 ausläuft, da angeblich keine fristgerechte Kündigung vorliegt.

       

      Hat jemand schonmal ähnliches erlebt? Ich versuche schon seit ein paar Tagen, in den Sky Chat zu kommen, aber egal wann ich es versuche, der Button um in den Chat zu gelangen erscheint nie auf der Sky Startseite (ich bin eingeloggt). Ich hoffe mal, dass es sich hier um ein Versehen handelt und das keine neue Masche von Sky ist, seinen Kunden eine fristgerechte Kündigung zu verwehren.

      Auf der Sky Homepage steht zudem unter dem Reiter „Mein Abo“ seit Monaten der Fehler „Daten nicht verfügbar“, sodass ich auch dort keine Möglichkeit hatte und habe, den Status meines Vertrages einzusehen.

        • Re: Problem mit der Kündigung
          bridget8888

          Es reicht eigentlich, dass du die Kündigung abgeschickt hast (Einschreiben ?), sky schickt keine Bestätigung.

          D. Moderator*innen können ins Konto schauen, es dauert ungefähr 4-6 Tage bis sie sich hier melden. Die Kündigung müsste sich wieder auffinden lassen.

          • Re: Problem mit der Kündigung
            herbst

            furious schrieb:

             

            In diesem Telefonat wollte man mir ein neues Angebot machen, was die Verlängerung meines Vertrages ab dem 1.10.2018 angeht. Es scheint also im System vermerkt gewesen zu sein, dass ich meinen Vertrag zum Ende dieses Monats gekündigt habe.

            Das mit dem Anruf bei Kündigungsversuch ist/war ein Test-Projekt, um Kunden mit einem Angebot von der Kündigung abzuhalten. Erst nach Ablehnung des Angebotes wurde die Kündigung hinterlegt.

             

            Sende den Einsendebeleg deines Einschreibens damals an Service@sky.de.

             

            Bis Ende des Monats kannst du jedoch auch noch Pakete downgraden.

            • Re: Problem mit der Kündigung
              Christina S.

              Hallo furious,

              entschuldige meine späte Reaktion.

              Sende mir Deine Kundennummer bitte per Privatnachricht. Zum Datenabgleich benötige ich Dein Geburtsdatum und den Namen Deiner Bank.

              Wie Du mich privat anschreiben kannst, erfährst Du hier: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

              VG,
              Christina