14 Antworten Neueste Antwort am 24.10.2018 23:16 von tronic RSS

    Sky Go funktioniert mal wieder nicht

    tronic

      Nach der Sommerpause wollte ich heute mal wieder nebenbei am Rechner die Bundesliga-Konferenz schauen. Allerdings versuche jetzt seit einer Stunde das irgendwie ans Laufen zu bekommen!

       

      Am Rechner meldet jeder Browser (Firefox, Chrome oder Vivaldi*) folgendes:

      Fehlertext (für Websuche): "MEDIA KEYSYSERR ACCESS DENIED No KeySystem/CDM"

       

      Die Werbung funktioniert übrigens noch und dann kommt die Meldung oben. In jedem Browser sagt der Systemcheck übrigens es wäre alles okay. Wo liegt also das Problem?

       

      Auf dem Tablet (Samsung Tab S2) kommt nach 3 Werbungen mit über einer Minute Länge dann die Meldung:

      "Diese App unterstützt keine Android-Geräte, auf denen ein Root durchgeführt wurde ... Fehlercode: 38830"

      Auf dem Tablet wurde aber kein Root durchgeführt.

      Das einzige Gerät, auf dem Sky go funktioniert ist komischerweise mein Smartphone, auf dem wiederum ein Root durchgeführt, aber versteckt wurde. Ich will auf nicht auf dem Mini-Display Fußball schauen.

      Naja, es gibt zwei Geräte, denn auf meinem Fire Tablet, das mir gerade noch eingefallen ist, funktioniert es auch. Allerdings leider nicht stabil und jedes Mal, wenn der Stream abbricht muss ich wieder 1 Minute warten bis die 3 werbungen vorbei sind. Das könnte man auch anders regeln, z. B. nur einmal Werbung pro Session (oder Stunde).

      Ich will aber auch am Rechner schauen können, denn dort habe ich 22 Zoll anstatt nur 5 oder 10 Zoll Displaygröße!

       

      Was ist denn hier schon wieder los ???

       

      Achja, seit Tage rege ich mich schon ziemlich heftig über die immer mehr werdende Werbung auf Sky auf. Inzwischen kommt nicht nur zwischen 2 Filmen oder Serien immer mehr Werbung. Nein es kommt jetzt sogar mitten in Serienfolgen Werbung - ganz zu schweigen von den bekloppten Einblendungen während Filmen! Was soll das?

      Da zahle ich schon extra ne Menge Geld für ein Abo und muss mir trotzdem Werbung ansehen. Macht so weiter und nach der aktuellen Vertragslaufzeit ist mit Sky endgültig Schluss und das für immer!

       

      Bin mal gespannt, ob es hierfür in akzeptabler Zeit eine Lösung gibt.

      In meiner Liste der registrierten SkyGo-Geräte in der Mein Sky App tauchen übrigens nur Android -Geräte auf und keine Browser.

       

      Beste Grüße

      Tom

       

      *Vivaldi ist ein auf Chromium basierender Browser, der in der Regel genauso funktioniert wie Chrome.

       

      Nachricht geändert durch Tom Stiefel Fehlermeldung als Text eingefügt, damit der Beitrag auch über die Websuche gefunden werden kann.