20 Antworten Neueste Antwort am 15.09.2018 20:58 von Ronald S. RSS

    Sky-Supersport-Angebot (5 Monate für 49,99 Euro) gebucht, aber normales Supersport-Ticket (29,99) abgerechnet!

    bernie2701

      Hallo, erstmal eine Anmerkung: Der Sky-"Kundendienst" ist eine Unverschämtheit! Auf Anfragen über das Ticket-Kontaktformular wird nicht  reagiert. Andererseits kann man aber auch über die telefonische Hotline niemanden erreichen. Es wird immer nur auf das Formular verwiesen.

       

      Nun zu meinem Anliegen: Am 30. August 2018 hatte Sky mir per E-Mail ein Angebot über Sky Ticket Supersport für 5 Monate zum Preis von 49,99 Euro geschickt. Dies habe ich dann auch gebucht. Außerdem habe ich am 31. August 2018 eine Bestätigungs-E-Mail von Sky erhalten  - mein Ticket würde in Kürze freigeschaltet (liegt mir als Beweis weiterhin vor). Danach kam nichts mehr per E-Mail in der Hinsicht.

      Stattdessen hat Sky mir von meinem Konto nun 29,99 Euro für ein normales Supersport-Monatsticket abgebucht!

      Im Konto steht auch nichts von dem vergünstigten Ticket, was mir zugesagt wurde.

      Ich hatte dies seit ca. 10 Tagen bereits mehrfach über das Kontaktformular beanstandet. Leider kam nie eine Antwort!

       

      Ich halte dies mittlerweile für reine Verzögerungstaktik seitens Sky, die ich nicht länger hinnehmen werde. Ich erwäge daher rechtliche Schritte!

      Denn das Sky-Vorgehen ist nicht nur Vortäuschung falscher Tatsachen - es ist reiner Betrug!

       

      Aber vielleicht kann mir ja hier noch jemand helfen??? Vielen Dank schon mal im Voraus!