1 2 3 Anfang Zurück Weiter Ende 104 Antworten Neueste Antwort am 28.10.2018 07:30 von bridget8888 RSS

    Der Sky Ticket TV Stick

    Georg K.

      Hallo liebe Community,

       

      der neue TV Stick ist ab jetzt erhältlich! Damit wird jeder Fernseher zum Smart-TV. Alle Infos, Daten und Angebote gibt es dazu hier:

      https://skyticket.sky.de/bestellen/tv-stick/?intcmp1=st:navi:stick:na#

       

      Für euch noch mal wichtige Infos, damit ihr startklar seid:

      P.S: Die Grafik findet ihr auch in der Bedienungsanleitung auf der Website

       

      Bei Fragen rund um Sky Ticket und den Ticket TV Stick nutzt gerne die FAQs unter:

      https://skyticket.sky.de/service/faq/

       

      Teilt uns gerne eure Erfahrungen zum TV Stick unter diesem Thread mit.

      Georg

        • 1. Re: Der Sky Ticket TV Stick

          Georg K. schrieb:

           

           

          der neue TV Stick

           

          Ist das Ernst gemeint?

          • 2. Re: Der Sky Ticket TV Stick
            mirl

            Sky hatte bisher noch keinen Stick im Angebot, also ist er neu und innovativ

            • 3. Re: Der Sky Ticket TV Stick
              John M

              Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

              Sky bietet einen Streamingstick für seinen Dienst Sky Ticket an. Das Besondere daran ist, dass der Stick gleich mit passenden Abos angeboten wird, so dass für die Hardware im Grunde nichts bezahlt werden muss.

              Artikelveröffentlicht am11. September 2018,

              • 4. Re: Der Sky Ticket TV Stick
                John M

                Das erinert mich ambisssen an Amazon stick.

                • 5. Re: Der Sky Ticket TV Stick
                  muck

                  aber nur optisch, technisch sind da Jahre zwischen. Der SkyTicket Stick ist eigentlich schon wieder elektronik Schrott und total veraltet.

                  • 6. Re: Der Sky Ticket TV Stick
                    John M

                    ja so kommt mir das auch vor wie ein Läufer der als letzter ins Ziel möchte

                    • 7. Re: Der Sky Ticket TV Stick
                      sur

                      Wie sieht es mit den Live-Sendern des Entertainment- und Cinema-Tickets am TV-Stick aus? Gibt es die wieder?

                      Die Formulierung im den FAQ lässt da ja wenig Hoffnung: Keine Live-Kanäle, Sky TV Box/Sky Ticket TV Stick

                       

                      Der letzte Strohhalm: Vielleicht hat ja nur der FAQ-Texter Mist gebaut?

                      • 8. Re: Der Sky Ticket TV Stick
                        muck

                        das dürften die gleichen Apps wie auf der Box sein.

                        • 9. Re: Der Sky Ticket TV Stick
                          sur

                          Denke ich auch - aber vielleicht gibt es ja im "offiziellen" Thread eine "offizielle" Antwort

                          • 10. Re: Der Sky Ticket TV Stick
                            bridget8888

                            die streamingdienste haben sich alle am neuen stick verschluckt - oder ist das jetzt Zufall ?

                            • 11. Re: Der Sky Ticket TV Stick
                              bridget8888

                              Sky Ticket TV-Stick im Praxis-Test - AUDIO VIDEO FOTO BILD

                              Sky Ticket TV-Stick: Manchmal dauert es länger

                              Nach dem Umschalten auf den vom Sky-Stick belegten HDMI-Anschluss dauert es rund sechs Sekunden, bis das Hauptmenü zu sehen ist. Dann ist aber noch der Start der Sky-Ticket-App erforderlich, der weitere 17 Sekunden erfordert – das ist quälend langsam. Ein weiteres Manko: Der Stick wird schnell relativ warm, und nicht jeder Fernseher liefert per USB genügend Strom. Dann ist das mitgelieferte Netzteil erforderlich. Dafür beginnen die ausgewählten Streams recht flott, die Bildqualität (maximal Full HD) ist ebenfalls in Ordnung. Schön: Alternative Tonspuren lassen sich mit wenigen Knopfdrücken aktivieren, standardmäßig fangen Filme und Serien auf Deutsch an. In den Einstellungen gibt es zudem einen überraschend ausführlichen Reiter für Untertitel-Anpassungen (Sprache, Schriftart, Farbe und mehr), auch einen Energiesparmodus findet man dort.

                                

                               

                               

                               

                              Sky Ticket TV-Stick im Praxis-Test © COMPUTER BILD  

                               

                              Sky bringt in Zusammenarbeit mit Hersteller Roku seinen eigenen Streaming-Stick für den Sky-Ticket-Service auf den Markt. COMPUTER BILD hat das Gerät bereits getestet.

                                

                               

                              Der Stick macht seine Arbeit insgesamt ganz gut, die wenigen Apps und die fehlgeleiteten Preset-Tasten schmälern das Ergebnis jedoch – das führt zu einer „befriedigenden“ Einschätzung.

                               

                               

                              Pro

                              • Streams starten schnell
                              • Gute Bildqualität
                              • YouTube und Mediatheken an Bord
                              • Bedienung okay
                                class="headline"
                              • Sky-Ticket-App startet langsam
                              • Keine anderen Streaming-Dienste
                              • Wird schnell warm

                               

                               

                                class="subtitle"

                               

                                

                              Sky Ticket TV-Stick: Bedienung okay, aber ...

                              Die Fernbedienung liegt gut in der Hand, obwohl sie für das kleine Format ein wenig schwer ist. Die Tasten geben ein solides Feedback, die Anordnung der Lautstärketasten an der rechten Seite ist ungewöhnlich, Rechtshänder betätigen sie mit dem Daumen. Mit ein bisschen Eingewöhnungszeit bedient man die Tasten aber so ähnlich wie beim Smartphone. Ganz oben auf der Fernbedienung befindet sich ein Knopf, mit dem sich der Fernseher ein- und ausschalten lässt. Die Steuerung erfolgt über den HDMI-Anschluss, im Menü des Fernsehers muss daher HDMI-CEC aktiviert sein. Darunter gibt es eine Zurück- und eine Home-Taste, ein Steuerkreuz mit OK-Knopf sowie Tasten für die Wiedergabesteuerung.

                               

                              Sky Ticket TV-Stick – Fernbedienung © COMPUTER BILD  

                               

                              Über die Sternchen-/Optionen-Taste lässt sich lediglich die Andordnung der App-Kacheln im Home-Bildschirm anpassen, ansonsten bleibt sie funktionslos. Schade: Hier hätte sich ein Merkliste-Shortcut in der Sky-Ticket-App unterbringen lassen.

                                Die Preset-Tasten für die Reiter „Meine Inhalte“, „TV Guide“, „Kids“ und die Suche erwiesen sich im Test als wenig praktisch: Befindet sich der Nutzer im Hauptbildschirm der Sky-Ticket-App und möchte von der Suche auf „Meine Inhalte“ wechseln, fliegt er zunächst aus der App heraus und zum Home-Bildschirm des TV-Sticks. Anschließend startet die Sky-Ticket-App erneut und öffnet den gewünschten Reiter. Der Vorgang dauert haarsträubende 12 Sekunden. Viel schneller gelangt man dagegen mit einem Druck nach unten auf das Steuerkreuz innerhalb weniger Sekunden in die entsprechenden Reiter. Die Preset-Tasten sind daher nur sinnvoll, wenn sich der Nutzer gerade in einer anderen App – etwa YouTube – befindet. 

                              Sky Ticket: Die Funktionen im Überblick

                               

                               

                               

                              Sky Ticket TV-Stick: Für wen ist er geeignet?

                              Inzwischen gibt es zahlreiche Smart-TVs und Streaming-Geräte in allen Preisklassen – von diversen Herstellern. Da stellt sich die Frage: Wer braucht den TV-Stick von Sky Ticket? Die Antwort: Nutzer, die keinen aktuellen smarten Fernseher der Marken Samsung und LG haben, denn auf diesen Modellen lässt sich die Sky Ticket App ohne Stick installieren. Auch Android-TVs etwa von Sony und Philips kommen ohne den Stick aus, wenn Nutzer die Sky-Ticket-App auf dem Smartphone oder Tablet nutzen und dann per Chromecast-Funktion den Stream auf dem Android-Fernseher laufen lassen. Das Gleiche lässt sich mit jedem Fernseher machen, an den ein Chromecast Stick angeschlossen ist. Besitzer einer PlayStation 4, Xbox One oder eines Apple TV fallen ebenfalls aus der Zielgruppe, da auch diese Geräte über die Sky-Ticket-App verfügen. Für alle anderen Fälle ist der Sky Ticket TV-Sticks für gelegentliche Fußball- oder Serien-Abende interessant. Praktisch: Wer sein Sky-Ticket-Abo bei Freunden und Bekannten nutzen möchte, nimmt den Stick einfach mit, schließt ihn am Fernseher an und verbindet das Gerät mit dem WLAN.

                              • 12. Re: Der Sky Ticket TV Stick
                                John M

                                ich habe den Amazon sick und bin begeistert

                                • 13. Re: Der Sky Ticket TV Stick

                                  John M schrieb:

                                   

                                  ich habe den Amazon sick

                                  Gute Besserung!

                                  • 14. Re: Der Sky Ticket TV Stick
                                    John M

                                    Danke dir auch

                                    1 2 3 Anfang Zurück Weiter Ende