2 Antworten Neueste Antwort am 11.09.2018 10:08 von berlin69er RSS

    Tausch eines alten HD Receivers in neuen UHD Receiver?

    sbest73

      Hallo,

      ich habe einen alten HD Receiver mit Festplatte, der auch funktioniert, jetzt haben wir uns einen UHD fähigen TV gekauft und möchten entsprechend auch die Qualität nutzen und daher den Receiver tauschen.

      Laut tel. Auskunft bei Sky ist dies nur im Zuge einer Vertragsverlängerung möglich. Wie sind da eure Erfahrungen? Gibt es einen anderen Weg?

      Könnte man über die SKY Q App dann per Internet in der Qualität schauen? Ich konnte aber auf den TV die App nicht aus Google Play runter laden.

       

      Danke für Tips, Tricks, Erfahrungen

       

      Grüße

      Sbest

        • Re: Tausch eines alten HD Receivers in neuen UHD Receiver?
          herbst

          sbest73 schrieb:

           

          Laut tel. Auskunft bei Sky ist dies nur im Zuge einer Vertragsverlängerung möglich. Wie sind da eure Erfahrungen? Gibt es einen anderen Weg?

          Auf Sky-Q kannst du jederzeit wechseln.

          Zahlst du aktuell Standardpreis, kostet der Q-Service nichts extra.

          Hast du aktuell Rabatte, vermindern die sich um bis 10€ durch den Q-Preis.

          Die Laufzeit startet dann neu für 2 Jahre.

          Der erste Receiver hat 0€ Servicepauschale (wird ein zweiter gewünscht, kostet der die 149€) und wird für 12,90€ versendet.

          • Re: Tausch eines alten HD Receivers in neuen UHD Receiver?
            berlin69er

            Die passenden Antworten von herbst haste ja schon bekommen.

            Als Ergänzung dazu noch:

            1. Ohne Umstellung des Vertrags auf SkyQ gibt es keinen UHD Receiver.

            2. Bei eBay und Co erworbene Sky UHD Receiver werden nicht freigeschaltet.

            3. Die SkyQ App (läuft nur auf einigen Apple TV und Samsung Geräten) wird dir ebenfalls nur freigeschaltet, wenn du deinen Vertrag umgestellt hast. UHD geht mit der App nicht.

            4. Sky sendet zur Zeit 2 lineare UHD Sender im Wechsel (Sport und BL UHD), sowie einige wenige Filme per SoD, die den Namen UHD aber nicht verdienen. Das normale Programm wird dann auf UHD Auflösung skaliert, was dein TV aber jetzt genauso oder sogar besser macht, solange du den Sky+ nutzt.

             

            Ich würde das Geld lieber in Netflix, Amazon Prime oder einen UHD Blu-ray Player investieren, womit du bedeutend mehr UHD und auch HDR sehen kannst, als bei Sky. Nur Sport/BL gibt es dort dann nicht.