12 Antworten Neueste Antwort am 10.03.2016 17:03 von Didi Duster RSS

    Sky Sender fehlen bei Kabel Deutschland

    monny

      Ich hätte einige Kritik und Verbesserungspunkte für euch (Sky über Kabel Deutschland)

      Ich weiß das ihr (Sky) nur eine bestimmte Anzahl an Transpondern bei und von Kabel Deutschland/Vodafone zur Verfügung habt. Habt ihr Kabel Deutschland/Vodafone schonmal vorschlagen das die ihre Pay-TV-Sender mit euch teilen sollen/können (zumindest die Pay-TV Sender die ihr beide im Sortiment habt) (das klappt doch bei Unitymedia ganz gut) (zumindest die bei euch beiden identisch im Senderangebot sind) (einige Sky-Sender fehlen sogar komplett wie z.b. Sky Bundesliga HD 5-10 und Sky Sport HD 6 bis 11 und viele mehr) oder das Kabel Deutschland/Vodafone mal die analogen TV-Sender viel schneller abschalten soll (damit es mehr Senderkapazitäten gibt). Das wäre für Kabel Deutschland/Vodafone wie auch für euch (Sky) besser.

      Ich persönlich finde es sehr frech das ich über Kabel Deutschland/Vodafone die gleichen Kosten bei Sky habe wie über Satellit, obwohl ich über Kabel Deutschland/Vodafone nicht alle Sky-Sender zur verfügung habe.

       

       

      Es sollte da auf jedenfall sehr dringend etwas passieren (ich bin seit kurzen Sky-Kunde über Kabel Deutschland-Netz).

        • Re: Sky Sender fehlen bei Kabel Deutschland
          privatejoker

          Da wird sich nichts ändern,glaube mir.

          Denn es zählt nur das eine:Kohle,Kohle und nochmals Kohle.

          Der eine will zu viel,der andere will so wenig wie möglich geben.

          Von Sky her wird das natürlich abgestritten,weil man befindet sich ja ständig in Verhandlungen.

          Wenn du kannst steig auf Sat um,da bist du besser dran.

          • Re: Sky Sender fehlen bei Kabel Deutschland
            monny

            Bei der IPTV Plattform von Vodafone klappt doch die zusammenarbeit mit Sky (da sind alle oder fast alle Sky-Sender eingespeisst), warum nicht auch über Kabel. Ich hab nämlich Kabel über Vodafone.

              • Re: Sky Sender fehlen bei Kabel Deutschland
                stephan1

                Diese Frage kann nur dein Kabelanbieter beantworten, da diese für die Einspeisung der Sender verantwortlich sind

                  • Re: Sky Sender fehlen bei Kabel Deutschland
                    monny

                    Da viele Sky-Sender auch schon von Vodafone KD angeboten werden, möchte ich empfehlen das bei Sky folgende Sender gegen andere Sky-Sender ausgetauscht werden.

                     

                    Das betrifft die Sky-Sender: 13th Street (über KD sogar in HD), Syfy (über KD sogar in HD), Fox HD, NatGeo HD, TNT Serie HD, Discovery HD, Disney XD (über KD sogar in HD).

                    Diese sind können z.b. gegen fehlende Sky Sport HD Optionskanäle, Sky Bundesliga HD Optionskanäle oder andere wie z.b. ProSieben FUN HD, Sky 3D

                     

                    Dies sollte doch von Sky selbst machbar sein oder?

                      • Re: Sky Sender fehlen bei Kabel Deutschland
                        jonnycash

                        Nein.

                        • Re: Sky Sender fehlen bei Kabel Deutschland

                          Hier ein Auszug aus der Kabeldeutschland/Vodafone Community.

                           

                          Ein User schrieb:

                           

                          Wieso sollte einer der Vertragsparteien hier auch nur einen Finger krumm machen? Mal ehrlich, du abonnierst das Paket von Sky. Welche Message sendest du damit an Sky? Richtig! Der Kunde ist bereit den vollen Preis zu zahlen und weniger als der Satellitenkunde zu erhalten. Das bisschen gemeckere von dir, das geht unter im großen Rauschen. Sky hat das Geld aus dem Abonnement und spart sich Ausgaben für zusätzliche Kapazitäten im Kabel. Läuft doch ideal.

                           

                          Jetzt sehen wir uns Kabel Deutschland an. Du hast einen Kabelanschluss. Welche Message sendest du an Kabel Deutschland? Richtig! Der Kunde ist bereit über Kabel Sky zu schauen und er akzeptiert es weniger zu sehen als Satellitenkunden. Welche Motivation sollte Kabel Deutschland haben die fehlenden Sky-Sender einzuspeisen? Du bleibst doch im Kabel.

                           

                          Druck kannst du nur aufbauen wenn du die Konsequenzen ziehst, und zwar bei Kabel und Sky. Das wäre aber blöd, weil du dann keine Bundesliga und kein TV hättest. Also musst du dich entscheiden. Entweder kündigst du Sky, dann muss Sky handeln. Wenn du als einziger das machst, ich sage nur großes Rauschen und gäääähn! Wenn du Kabel kündigst und Sky künftig über Sat siehst, dann baust du Druck auf Kabel auf. Als einzelner, großes Rauschen und gäääähn! Variante 2 hat aber den Vorteil, dass du alle Sky-Sender siehst und du dir die monatlichen Kabelentgelte sparst.

                           

                          Fazit: In meinen Augen muss Kabel Deutschland ein größeres Interesse haben, dass die Sky-Sender komplett ins Kabel kommen als Sky. Ich verstehe es nicht wieso man auch hier wieder blockt. Chance vertan würde ich mal sagen. Kabelfernsehen wird immer unattraktiver, man sieht immer weniger als über Satellit, dazu Plattformstandard bei der Bildqualität.


                          Meine Meinung:

                          Sky hat keinerlei Interresse ihre Sender über Kabel auszubauen.

                    • Re: Sky Sender fehlen bei Kabel Deutschland
                      Didi Duster

                      monny schrieb:

                       


                      Es sollte da auf jedenfall sehr dringend etwas passieren (ich bin seit kurzen Sky-Kunde über Kabel Deutschland-Netz).

                      Ich bin schon seit über 25 Jahren Kunde von Kabel D und habe seit der Zeit ebenfalls Pay TV ( Sky und Vorgänger).

                      Glaube mir eins...es wird nichts passieren! Einer gibt die Schuld dem Anderen und so bleibt alles beim alten!