1 Antwort Neueste Antwort am 10.09.2018 10:13 von snowking RSS

    Dreiste Masche von SKY

    emi

      Ich habe mein ABO um Entertainment Paket erweitert-zum Vorteilspreis von 8 EUR –  mit der ersten Rechnung habe ich festgestellt  SKY hat mir statt 8, die 10 EUR in Rechnung gestellt. Ich habe über PN Austausch mit dem Moderator hier (Jano T.) versucht, die Sache zu klären- die Erklärung dafür finde ich  ist bodenlose Frechheit: hier Zitat:

      „Du bist auf die neue Preisstruktur nach der Vertragsänderung gerutscht. Dementsprechend ist das Grundpaket etwas teurer geworden, sodass sich ein erhöhter Betrag ergibt.“

      und weiter

      …“Durch die Vertragsänderung bist Du auf die neue Preisstruktur gewechselt…… Das ist die neue Preisliste 2018. Vorher warst Du eingegliedert in jener, die aus dem Jahr 2016 stammt. Und mit jeder Änderung im Abonnement erfolgt ein automatischer Wechsel.“

       

      Ich habe mein Vertrag m Januar 2018 abgeschlossen- die Vertragsbedingungen auch  bei der Erweiterung des ABOs waren klar beschrieben- ich weiß nicht was das Ganze soll??

      Mir geht es nicht um 2 EUR Preisdifferenz, sondern um  pure Verarr….ung für mich ist das Grund für fristlose Kündigung!

      emi

        • Re: Dreiste Masche von SKY
          snowking

          Auch wenn du absolut recht hast und das "Gefasel" von Sky keinerlei Bedeutung, wenn die 8,- Euro versprochen wurden, wird dir das nicht viel helfen.  Einsicht von Sky ist nicht zu erwarten.

          Eine fristlose Kündigung werden die dir nicht zugestehen.  Da wirst du entweder den Frosch schlucken müssen, oder Verbraucherschutz/Rechtsanwalt befragen....

          Viel Glück auf alle Fälle