2 Antworten Neueste Antwort am 08.09.2018 15:29 von sonic28 RSS

    Sky Q Receiver eigene Apps installieren?

    mkk

      Hallo,

       

      Ist es möglich Apps wie zum Beispiel Amazon Video, Netflix oder ähnliche zu installieren?

      Wenn ja, wie kann man eigene Apps installieren?

      Wenn nicht, liegt es dann den Restriktionen von Sky?

       

      Danke

        • Re: Sky Q Receiver eigene Apps installieren?
          sonic28

          Hallo mkk,

           

          du schreibst folgendes:

          Ist es möglich Apps wie zum Beispiel Amazon Video, Netflix oder ähnliche zu installieren?

          Netflix soll kommen, nur ab wann, weiß (bis jetzt) noch keiner. Wie es mit dem Rest aussieht, weiß (bis jetzt) auch noch keiner.

           

          Was man aber jetzt schon sagen kann, was bei Sky noch passieren soll, kann man hier nachlesen:

          4kFilme Sky.jpeg

          Quelle: SKY Zukunftspläne - "Bildruckler-Update", mehr UHD Content, Bluetooth Fernbedienung uvm.

           

           

          Du schreibst auch folgendes:

          Wenn ja, wie kann man eigene Apps installieren?

          Das geht bei dem Sky Q Receiver nicht.

           

           

          Du schreibst noch folgendes:

          Wenn nicht, liegt es dann den Restriktionen von Sky?

          Das hat - glaube ich - nichts mit den Restriktionen von Sky zu tun. Schau dir doch mal andere externe Kabel-Receiver (z. B. die Horizon Box von Unitymedia oder die Giga TV Box etc.) oder andere externe Sat-Receiver an, die auch Apps an Bord haben. Auch da kann man keine Apps selber installieren. Auch bei den Fernsehern, die Apps an Bord haben, geht es nicht. Da ist man dann halt darauf angewiesen, das der Hersteller des Receivers bzw. des Fernsehers diese Apps nachliefert, falls noch nicht vorhanden. Und wenn der Hersteller diese für den gewünschten Receiver bzw. Fernseher nicht anbietet, dann hat man schlichtweg "Pech gehabt". So ist das nunmal und hat nichts mit irgendwelchen Restriktionen zu tun.

           

          Gruß, Sonic28