10 Antworten Neueste Antwort am 10.09.2018 20:28 von yager RSS

    Seit Annahme Rückholungsangebot kein Sky mehr (Vodafone DSL, IPTV)?

    yager

      Hallo zusammen,

      hallo Moderatoren,

       

      ich hatte einen Sky Vertrag (ohne Hardware, da Sky per Vodafone DSL IPTV --> Vodafone TV Center 2000), den ich zum Ablauf 31.08.2018 gekündigt hatte.

       

      Am 01.09.2018 (da lief Sky trotz Kündigung immer noch) hatte ich aufgrund eines sehr guten Rückholerangebotes telefonisch einer Verlängerung zugestimmt. Am 01.09. ging gegen 20 Uhr dann das Bild weg und ich hatte auch keinen Zugriff mehr auf mein Kundenkonto (Kundennummer nicht bekannt).

       

      Am 02.09.hatte ich mittags nochmal angerufen und das geschildert. Ich bekam in Anschluss an das Telefonat eine E-Mail mit dem Hinweis, dass eine vollständige Bestellbestätigung in den nächsten 48 Stunden kommt , aber schon in 60 Minuten mein Programm freigeschaltet werden sollte.

      Falls es ausnahmsweise nicht klappen würde kann ich über einen Link eine erneute Freischaltung beantragen. Nun kam ich zumindest wieder in mein Kundencenter.

       

      Da ein paar Stunden später immer noch kein Bild da war, habe ich den Link probiert. Da ich keine SmartCard auswählen kann (war keine hinterlegt) geht das nicht. Eine Chatmitarbeiterin schilderte ich meine Ausgangslage und mein Problem. Aufgrund der besonderen Konstellation mit Vodafone TV empfahl Sie mir, die (kostenpflichtige) Technik-Hotline anzurufen.

       

      Bei der Technikhotline hat sich die Kollegin lange bemüht, aber leider auch keine Lösung finden können. Ich sollte ihr eine Nummer durchgeben von einer Gigabox (die ich ja nicht habe, nur TV Center 2000). Wir haben es dann mit der Seriennummer vom TV-Center probiert, funktionierte leider nicht (ging nicht zu erfassen) und meine Vodafone Kundennummer konnte auch im System nicht hinterlegt werden. Sie empfahl mir, mich mit Vodafone in Verbindung zu setzen.

       

      Bei Vodafone habe ich angerufen und einen sehr rührigen Mitarbeiter erwischt, der auch meine Sky-Kundennummer aufnahm. Er meinte, dass es etwas komplex ist, da mein Vertrag eigentlich abgelaufen war, auch wenn ich aus meiner Sicht "nahtlos" am 01.09. das Rückgewinnungsangebot angenommen habe.

       

      Laut der am 03.09. morgens eingegangenen Auftragsbestätigung (die von den Paketen und Ausstattungen her wie vereinbart passt), steht: "Ihr Abonnement startet ab dem 02.09.2018 von neuem". Im Kundencenter sind keine Daten hinterlegt und die Sky Kanäle sind noch schwarz (Stand 04.09./21:20 Uhr).

       

      Vielleicht kann sich ein Moderator das anschauen, inwieweit da noch was hängt oder erledigt werden muss oder einfach nur sagen, wie lange ich ggfs. noch auf die tatsächliche Freischaltung warten muss.

       

      Vielen Dank im Voraus.

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 10 Antworten