2 Antworten Neueste Antwort am 09.09.2018 21:34 von Dorina N. RSS

    Monatliche Abbuchung zu hoch

    felio

      Hallo,

       

      Ich habe zum 01.06. meinen Vertrag bei Sky verlängert. Ich habe zu Sky Q mit 2 Receivern gewechselt. Kosten soll das ganze: 29,99€ + 10€ Sky Q und 5,75€ für HD + auf einem Receiver also insgesamt 45,74€ monatlich.

      So steht es auch in meinem Kundencenter und in der Vertragsbestätigung.

       

      Das Problem begann dann schon mit einer falschen Abrechnung im Juni. Hier standen noch die Zweitkarte usw. Also bei Sky angerufen und nachgefragt. Der Mitarbeiter sagte mir das es wohl zu kurzfristig war und deswegen noch die alten Daten vorhanden sind. Soll in der nächsten Abrechnung richtig gestellt werden.

       

      Dann im Juli:

      Wieder Abrechnung zu hoch. Es wurde 2 mal HD+ berechnet. Dann gabs die Gutschrift für Juni allerdings für die Zweitkarte nur 13,07€ Erstattet anstatt 14€

      Also wieder angerufen:

      Die Mitarbeiterin sagte das das mit HD+ ein fehler ist und sie das rausnimmt. Und den fehler mit der erstattung gibt Sie an die Abrechnungsstelle. Es wird sich nach ein paar tagen jemand bei mir melden.

       

      August:

      Wieder 51,49€ abgerechnet also 5,75€ und somit 1x HD+ zu viel.

      Wieder angerufen bei Sky:

      Oh ja das schaut falsch aus aber meine Anfrage von Juli ist wohl in der Abrechnungsstelle noch offen. Nach ein paar diskussionen haben wir uns so geeinigt das sie das nochmal an die Abrechnungsstelle gibt und die mich zurückrufen. Ich habe dann wegen der unannehmlichkeiten einen Freifilm im Skystore erhalten.

       

      So jetzt September:

      Rechnungsbetrag 56,48€ heißt 51,49€ + 4,99€ (FREIFILM!!)

      Also Monatlicher Betrag noch immer Falsch und den Freifilm soll ich auch noch zahlen..

       

      Ist es wirklich so schwer einfach den Betrag zu verrechnen der in der Vertragsbestätigung steht?

       

      Gibt es aktuell mehr Probleme mit der Abrechnung?

       

      Was kann ich dagegen noch tun das das endlich richtiggestellt wird?

        • Re: Monatliche Abbuchung zu hoch
          onzlaught

          felio schrieb:

          ......

          Gibt es aktuell mehr Probleme mit der Abrechnung?

           

          Was kann ich dagegen noch tun das das endlich richtiggestellt wird?

          Nicht mehr als sonst.

           

          Wenn es ein Moderator nicht hingebogen kriegt

          könnte man sich noch an die Geschäftsleitung wenden,

          oder den Weg des Gefahrensuchers gehen.

          Zurückbuchen, korrekten Betrag überweisen

          und einen Mod bitten das Mahnwesen zu stoppen und

          Dein Konto auf Selbstzahler umstellen.

           

          Mit der korrekten Auftragsbestätigung in der Hand ist das Risiko relativ klein.

          • Re: Monatliche Abbuchung zu hoch
            Dorina N.

            Hallo felio,

            bitte entschuldige die späte Antwort und die Unstimmigkeiten. Den aktuellen Stand der Dinge schaue ich mir gerne für Dich an. Sendest Du mir eine private Nachricht mit Deiner Kundennummer zu?

            So erreichst Du mich: https://community.sky.de/docs/DOC-1005

            Viele Grüße, Dorina