6 Antworten Neueste Antwort am 02.01.2016 11:06 von Nadine S. RSS

    Rückholangebot angenommen - und leider schon Probleme

    mathias82

      Hallo!

      Mein bisheriges Abo lief am 1.8. diesen Jahres aus. Nachdem ich per Brief das Angebot Sky komplett für 29,99 Euro erhalten habe, habe ich das Angebot vor 2 Tagen telefonisch angenommen. Heute kam nun die neue Smartcard sowie das CI+ Modul. Leider lässt sich die Karte nicht zum Arbeiten bewegen. Es kommt immer nur der Hinweis, dass die Karte einem anderen Receiver zugeordnet ist. Und Ende!

      Während ich dann in der Warteschleife des Kundenservice hing, habe ich mal ins Kundencenter geschaut. Dort ist noch meine alte Paketkonstellation vorhanden (Welt+Film+BuLi+Sport+HD), als Gesamtpreis wird dort 56,90 Euro + 10 Euro für HD angegeben. Von Rabatten oder dem Angebotspreis von 29,99 Euro bzw. dem neuen Paket "Entertainment" ist keine Spur mehr. Und weil das auch noch nicht reicht, stehe ich laut Kundenkonto mit 252 Euro in der Kreide, welche dann wohl Anfang Januar abgebucht werden (1,90 Euro anteilig für Dezember für die 3 oben genannten Pakete + 12,90 Euro Logistikpauschale + 237,33 Euro für HD anteilig für Dezember).

      Nach 20 Minuten Warteschleife bekam ich als "Lösung" dann präsentiert, dass da wohl ein Fehler vorliegt, man dies nun weiterleitet und ich dann irgendwann Bescheid bekomme - auf welchem Wege, war offensichtlich nicht ganz klar. Per Brief, per Mail, telefonisch...irgendwie bekomme schon ich Bescheid, wie es weitergeht. So habe ich mir den Neustart irgendwie nicht vorgestellt.

      Kann hier bitte einer der Moderatoren vielleicht etwas Licht ins Dunkle bringen?

      Viele Grüße

      Mathias

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 6 Antworten