1 2 3 Start Previous Next End 334 Replies Latest reply on May 13, 2019 8:43 PM by marc_roemer RSS

    Unterbrecher-Werbung auf Sky

    marc_roemer

      Ich habe heute Morgen "Aliens - Die Rückkehr" auf Sky Alien vs. Predator HD aufgenommen und musste eben folgendes feststellen:
      Vielen herzlichen Dank für die tolle Unterbrecher-Werbung ! Und dafür bezahlt man noch Geld !

        • 1. Re: Unterbrecher-Werbung auf Sky

          Was für Werbung? Während des Films oder meinst du das Gequatsche in den Abspann?

          • 2. Re: Unterbrecher-Werbung auf Sky

            Richtig Werbeblock im Film?

            • 3. Re: Unterbrecher-Werbung auf Sky
              marc_roemer

              Ja, ich meine das Gequatsche und die Einblendung im Abspann.
              Der gehört für mich auch zum Film, und das was da auf jeden Fall NICHT reingehört, ist Werbung.

              • 4. Re: Unterbrecher-Werbung auf Sky

                marc_roemer schrieb:

                 

                Ja, ich meine das Gequatsche und die Einblendung im Abspann.
                Der gehört für mich auch zum Film, und das was da auf jeden Fall NICHT reingehört, ist Werbung.

                Dann ist deine Schlagzeile aber sehr reißerisch! Ich wollte schon den Blutdruck steigern...

                 

                Das Reingesabbel am Ende machen die doch schon ewig...

                • 5. Re: Unterbrecher-Werbung auf Sky

                  Ist leider bei den Themen Sendern „normal“...

                  Ne neue Stimme und wenn schon wenigstens einen einfallsreicheren und sich mal ändernden Text könnten sie sich aber schon mal einfallen lassen.

                  • 6. Re: Unterbrecher-Werbung auf Sky
                    marc_roemer

                    apwbd schrieb:

                    Dann ist deine Schlagzeile aber sehr reißerisch! Ich wollte schon den Blutdruck steigern...

                    Ja, habe ich absichtlich reißerisch gewählt. Genau so sollte es rüberkommen.
                    Vielleicht liest ja endlich mal einer von den Sky-Oberbossen mit.
                    Ich habe einen Receiver mit 8TB Festplatte, habe also sozusagen keine 10 Regale oder Schubladen voller DVDs, sondern habe meine Videothek auf der Platte. Das bedeutet: Filme, die ich aufnehme, möchte ich unversehrt haben. Dafür habe ich Sky abonniert und zahle monatlich dafür. Zu einem unversehrten Film gehört für mich auch der Abspann. Hat es Sky schon so bitter nötig, dass sie jetzt schon mit diesem Müll in die Filme reingehen?

                    • 7. Re: Unterbrecher-Werbung auf Sky
                      klausi67

                      apwbd schrieb:

                       

                      Richtig Werbeblock im Film?

                      nicht ganz aber nah dran...

                       

                      https://forum.digitalfernsehen.de/threads/werbung-bei-sky.336382/page-170

                      • 8. Re: Unterbrecher-Werbung auf Sky

                        marc_roemer schrieb:

                         

                        Ich habe einen Receiver mit 8TB Festplatte, habe also sozusagen keine 10 Regale oder Schubladen voller DVDs, sondern habe meine Videothek auf der Platte. Das bedeutet: Filme, die ich aufnehme, möchte ich unversehrt haben. Dafür habe ich Sky abonniert und zahle monatlich dafür. Zu einem unversehrten Film gehört für mich auch der Abspann. Hat es Sky schon so bitter nötig, dass sie jetzt schon mit diesem Müll in die Filme reingehen?

                        Für mich eignet sich Sky schon allein der miserablen Bildqualität wegen kaum noch zum Archivieren, das Reingequatsche am Ende stört da quasi auch nicht mehr. Filme, die mir was bedeuten bzw. die ich immer wieder sehen möchte, kaufe ich nach und nach, sei es als Bluray oder Stream, jedoch wenigstens in ordentlichem 1080p und sattem Ton.

                         

                        Richtige Unterbrecherwerbung, also wenn zum Beispiel das Spaghetti-Nostromo-Essen mit der legendären Geburt des ersten Aliens durch's Maggi Kochstudio unterbrochen würde, wäre für mich das No-Go schlechthin!

                        • 9. Re: Unterbrecher-Werbung auf Sky

                          klausi67 schrieb:

                           

                          apwbd schrieb:

                           

                          Richtig Werbeblock im Film?

                          nicht ganz aber nah dran...

                           

                          https://forum.digitalfernsehen.de/threads/werbung-bei-sky.336382/page-170

                          Das ist kein Film, Sky Krimi ist schon lange werbeverseucht, den meide ich auch.

                          • 10. Re: Unterbrecher-Werbung auf Sky
                            formeleins

                            Warum hat er ne Ecke weg? Es ist blöd und unnötig, denn wenn ich einen Film sehe und dazu gehört auch der Abspann, hat eine blöde Einblendung oder Stimme da nichts zu suchen. Lustig wäre sowas noch, im Abspann von Marvel Filmen, da dort noch Szenen gezeigt werden. Was mich noch mehr stört ist diese blöde Eigenwerbung in Buli Übertragungen. Erst faselt der Moderator davon und dann kommt mitten ins Bild ne blöde Einblendung. Sky auch damit werde ich X Faktor ohne Carsten nicht schaun. Ach ist ja immer noch nach meinen Wünschen gemacht

                            • 11. Re: Unterbrecher-Werbung auf Sky
                              mrb

                              apwbd schrieb:

                              Für mich eignet sich Sky schon allein der miserablen Bildqualität wegen kaum noch zum Archivieren, das Reingequatsche am Ende stört da quasi auch nicht mehr. Filme, die mir was bedeuten bzw. die ich immer wieder sehen möchte, kaufe ich nach und nach, sei es als Bluray oder Stream, jedoch wenigstens in ordentlichem 1080p und sattem Ton.

                               

                              Richtige Unterbrecherwerbung, also wenn zum Beispiel das Spaghetti-Nostromo-Essen mit der legendären Geburt des ersten Aliens durch's Maggi Kochstudio unterbrochen würde, wäre für mich das No-Go schlechthin!

                              Machen wir genauso... entweder Blu-ray oder RakutenTV-Kauf (hier gibt es ab und zu immer early-bird-Angebote, da kriegt man dann auch aktuelle Blockbuster u. a. in UHD zum Schnäppi. Gekaufte Filme können außerdem auf Tablets/Smartphones für unbestimmte Zeit und unterwegs runtergeladen werden). Ein Beispiel: "ready player one" in UHD für 6,99 EUR. Kostet bei anderen Anbietern aktuell und in HD 14,99 EUR oder mehr. Im Sky Store !!Leihgebühr!! 6 EUR (HD) Werbung etc ist natürlich kein Thema

                              Screenshot_20180904-081617_Rakuten TV.jpg

                              • 12. Re: Unterbrecher-Werbung auf Sky

                                Die unterbrecher Werbung auf sky Film wird immer schlimmer und hat stark zugenommen, sogar auf sky Hits und Action wird seid einiger Zeit der Abspann unterbrochen und es wird Eigenwerbung gesendet. Ja er wird unterbrochen da rein gequatscht wird, das ist eine Unterbrechung. Erst war es Programm Vorschau und jetzt it es schon Werbung für sky pakete die man dazu buchen kann. Sky verspricht werbefreie Filme und nennt die Werbung dann einfach "Programmhinweise. Es wird immer schlimmer und ausgedehnter.

                                Ich habe sky gekündigt und das als kündigung grund angegeben. Darauf wurde meine Kündigung bestätigt aber nicht auf meine Beschwerde eingegangen. Sky scheint wohl genug Kunden zu haben und es nicht zu interessieren das vielen die werbe Unterbrechung im abspann der Filme stört. Ein Film geht vom anfang bis Ende des abspanns. Und ich zahle keine Abo Gebühren wenn Filme mit Werbung egal in welcher Art unterbrochen werden. Dann nehme ich lieber rtl, pro7 und co auf, dort gibt es auch keinen Abspann und die Werbung kann ich weiter spulen.

                                Es sollten alle kündigen denen die Unterbrechung im abspann stört, mal sehen was sky dann macht.

                                • 13. Re: Unterbrecher-Werbung auf Sky
                                  didi

                                  Werbung im Abspann eines Filmes stört mich ebenfalls. Egal ob Eigenwerbung oder "richtige" Werbung. Der Abspann gehört zum Film!

                                  Viele Abonnenten sehen das aber nicht so "pingelig" - solange der eigentliche Film nicht unterbrochen wird..was solls?

                                  Deshalb wird es deswegen kaum nennenswerte Kündigungen geben.

                                  Bei der RTL-Gruppe kann man die Werbung eigentlich nicht vorspulen

                                  1 2 3 Start Previous Next End