2 Antworten Neueste Antwort am 04.09.2018 14:27 von sonic28 RSS

    RTL UHD kommt  und damit die Formel 1 zurück zu sky

    bridget8888

      Auch Sky-Kunden können RTL bald in Ultra-HD empfangen - DWDL.de

      .....

      Der Ultra-HD-Sender von RTL wird zwar schon seit einigen Monaten über HD+ verbreitet, doch Sky-Kunden konnten das Programm bislang trotzdem nicht sehen. Rechtzeitig vor dem nächsten Fußball-Länderspiel gibt's nun aber eine Einigung.

      von Alexander Krei
      03.09.2018 - 10:00 Uhr
        

      Seit einigen Monaten verbreitet RTL seine Ultra-HD-Inhalte nun schon über einen eigenen Kanal, der bislang exklusiv über die Satelliten-Plattform HD+ von Astra verbreitet wird. Wer HD+ über Sky buchte, schaut bislang allerdings in die Röhre. Das soll sich noch in dieser Woche ändern: Wie Sky gegenüber dem Medienmagazin DWDL.de bestätigte, soll RTL UHD ab Dienstag auch über diesen Weg freigeschaltet werden.

        

      "Wir freuen uns sehr, dass nun auch RTL UHD für Sky Kunden mit HD+ Abo verfügbar ist", sagt Sky-Sprecher Moritz Wetter auf DWDL.de-Nachfrage. "Damit kommen unsere Kunden über das bestehende attraktive Sky Ultra HD Angebot hinaus, das unter anderem Filme, ausgewählte Spiele der Fußball Bundesliga sowie weitere Sporthighlights umfasst, in den Genuss zusätzlicher Inhalte in bester hochauflösender Bildqualität."

      Dass RTL UHD bislang für Sky-Kunden über HD+ fehlte, hängt offenbar an einer fehlenden Vereinbarung zur Verbreitung - über diese hat man sich nun verständigt. Die Einigung kommt vor allem für Fußball-Fans gerade rechtzeitig, denn am kommenden Sonntag wird RTL das Länderspiel zwischen Deutschland und Peru in der vierfachen HD-Qualität übertragen. Eine Woche später steht dann mit der Formel 1 in Singapur die nächste Sport-Übertragung an........

        • Re: RTL UHD kommt  und damit die Formel 1 zurück zu sky
          smiley

          Schön das man sich mit RTL geeinigt hat....

          Vielleicht hätte man sich bei der Gelegenheit lieber nochmal über RTL Crime und Co unterhalten sollen.

          • Re: RTL UHD kommt  und damit die Formel 1 zurück zu sky
            sonic28

            Hallo an alle,

             

            der Sender "RTL UHD" war bis zum gestrigen Montag (03. September 2018) über Satellit auf auf dem Sky Q Sat-Receiver auf einen der Programmplätze ab Progranmmplatz 1000. Seit dem heutigen Dienstag (04. September 2018) gibt es diesen Sender auf dem Sky Q Sat-Receiver auf dem Programmplatz 489. Kann man auch sehen, wenn man die HD+ Sender für 5,75 € im Monat bei Sky dazu gebucht hat. Die Freischaltung für Sky Kunden läuft bereits seit letzten Wochenende. Was mich aber dort wundert, ist folgendes: Es gibt dort auf dem Programmplatz 489 einen EPG, der alle normalen RTL Sendungen auflistet, obwohl es dort doch nur ausgewählte Ereignisse in UHD gibt und sonst nur eine Hinweistafel zu sehen ist. Wenn man in der EPG Leiste den Hinweis lesen kann, das man ausgewählte Inhalte in bester Ultra HD Qualität sehen kann, passiert aber folgendes: Klickt man dann bei diesem Hinweis auf die info-Taste, dann wird einem angezeigt, was normalerweise gerade dort auf RTL läuft, aber nur der Sendungsname und die Sendezeiten. Die Programminfos sind aus lizenzvertraglichen Gründen nicht vorhanden. Mal sehen, ob sich das noch ändert.

             

            Gruß, Sonic28