8 Antworten Neueste Antwort am 03.09.2018 18:36 von merlinder001 RSS

    Widerruf wegen falscher Angaben als abgemacht

    merlinder001

      Hallo,

      ich habe mein Abo gekündigt,mich dann von einem Mod überreden lassen ab sofort (22.8.2018)ein neues Abo zum Neukunden Preis abzuschließen.

      Nur der angebotene Preis wurde nicht angegeben,sondern einer um 15 € höher im ersten Jahr und im 2.Jahr um 30 € höher.

      Habe am 24.8.widerrufen,aber natürlich noch nichts von Sky gehört.

      Jetzt wollen die am 5.9. abbuchen zum höheren Preis als abgemacht.

      SOll ich auf meinen alten Vertrag aufstocken (der läuft bis 31.1.2019),oder auf eine Bestätigung meines Widerrufes warten?