6 Antworten Neueste Antwort am 02.09.2018 20:02 von dg7mza RSS

    Wirklich kein Sonderkündigungsrecht??

    dg7mza

      Muss ich wirklich ganze drei Monate für nichts bezahlen, weil ich seit diesem Drecksupdate auf Sky Q kaum noch TV schaue?
      Die schriftliche Nachfrage beim Team Inkompetenz (Kundenbetreuung) nach einem anderen Receiver, brachte mir einen Rückruf ein, bei dem ich zwar ans Telefon ging, der Callcenter-Clown hatte aber wohl wichtigeres zu tun, als in die Leitung zu lauschen. Zumindest den Hintergrundgeräuschen nach. Dafür kam 20min später eine mail, dass man mich telefonisch nicht erreichen konnte aber ein zurück zur alten Software wäre nicht möglich.
      Ich hatte die Kundenbetreuer-Darsteller aber gar nicht nach einem Downgrade der Software gefragt sondern um zwei neue Receiver ohne Q-Krampf gebeten.

      Also nochmal: Muss ich für diesen nahezu unbrauchbaren Mist ernsthaft noch 3 Monate zahlen?