24 Antworten Neueste Antwort am 31.12.2015 17:21 von jean.456 RSS

    160GB verwendet Sky - was ist da drauf?

    dogsi64

      Hallo Leute,

      ich habe und zu Weihnachten das Sky-Paket bestellt und den Pace mit der 320GB internen HD erhalten. Von diesen 320GB belegt ja Sky 160 GB selber. Mir ist aber überhaupt nicht klar wofür. Mein Receiver hängt nicht im LAN, also kann er die 160GB nur in der Nacht üver den Satelliten (langsam) befüllen (hab ich irgendwo gelesen).

       

      Fragen:

      Kann ich irgendwo ersehen was SKY automatisch auf die HD geladen hat?

      Wann wird dier Receiver geweckt und die Daten auf die HD geladen?

      Wird das durch das eigene Sehverhalten beeinflusst ?

      Oder liegen die 160GB brach solange ich keinen LAN-Anschluss habe?

       

      Hab schon im Archiv nachgesehen - aber dort sind ja nur meine persönlichen Aufnahmen.

       

      Danke für eure Unterstützung - bin halt noch etwas überfordert mit der Vielfalt.

       

      P.S. schaltet der Humax S4 (Upgrade auf 2TB) schneller um als der Pace S1. Ich bin mit den Umschaltzeiten nicht 100% zufrieden und auch das Menü kommt mir beim Pace leicht pixelig (unscharf) vor.

        • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
          herbst

          LAN vergrößert deinen 160GB-On Demand-Inhalt um zwei Drittel.

           

          Mit der blauen Taste kommst du direkt in On Demand und kannst dort alles auswählen, was keinen Internetanschluss benötigt.

          • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?

            Hallo dogsi64,

             

            vielen Dank für Dein Interesse. Gerne helfe ich Dir weiter.

             

            Einen genauen Überblick über die geladenen Inhalte findest Du in Sky On Demand und zwar alle Offlineinhalte. Einen prozentualen Überblick über die Offlineinhalte, findest Du im Menüpunkt "Einstellungen" - "Systemprüfung" - 2/11 Überblick.

             

            Der Receiver wird zum Laden der Inhalte nicht geweckt. Der Ladevorgang findet automatisch zwischen 22.00 Uhr und 10.00 Uhr statt. Dein Sehverhalten wird dadurch nicht beeinflusst. Solltest Du jedoch wärend der Ladezeit TV auf dem gleichen Transponder schauen wie die Inhalte geladen werden, verlangsamt sich die Ladezeit von Sky On Demand.

             

            Sobald Du den Receiver per LAN oder WLAN mit dem Internet verbindest, kannst Du auch unser Streaming-Angebot nutzen.

             

            Gruß,

            Daniel

            • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
              jean.456

              Die Hälfte der Festplatte ist für die Sky-Anytime Inhalte reserviert, ganz egal ob du diese nutzt oder nicht und ob sich darauf bereits etwas befindet...

               

              Da aber ohnehin nur noch eine temporäre Aufnahmemöglichkeit besteht, genügen die 160 GB locker dafür. Sei froh, daß du keine 2 TB-Platte genommen hast, das ist die pure Abzocke!

                • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
                  dogsi64

                  Sorry das verstehe ich nicht. Wenn ich das 2TB Model nehme kann ich doch 1TB frei aufnehmen und dann bleiben diese Aufnahmen doch dauerhaft (oder gilt das nur für ORF, ZDF, .. ) erhalten?

                  Ich habe heute bemerkt das bei Sky On Demand einige Filme direkt schon zur Verfügung stehen (z.b. Honig im Kopf). Mir ist nur nicht klar wie ich erkennen soll was da auf der Fesplatte gelandet ist und was nicht?

                   

                  Ich habe soeben den Receiver mit einem LAN-Kabel (also noch nicht das angedachte Ethernat-Wlan Modul von TpLink) mit dem Router verbunden und wollte die erste Episode der vierten Staffel von The Walking Dead ansehen. Die Qualität ist zum davonlaufen und die Verbindung bricht immer wieder ab. WASSSSS - reichen da meine 8Mbit down und 768kbit up nicht aus - dann kann ich das vergessen - ein teureres Internet kommt mir wegen Sky sicher nicht ins Haus.

                   

                  Das mit den 2TB ist nur deßhalb eine Alternative da ich mit dem Pace TDS865NSD nicht sehr zufrieden bin. Der schalter sehr langsam um, und bei schnellen KAmeraschwenks kommt der Prozessor anscheinend nicht mit - echt mau - aber dazu habe ich einen eigenen Thread aufgemacht.

                   

                  Nochmals nachgefragt - Sky+ Receiver

                    • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
                      mthehell

                      Zunächst mal fehlt zwar die Übersicht bei Sky On Demand, was nun auf der Platte liegt und was gestreamt werden soll, aber es gibt diese Übersicht: http://www.sky.de/tvguide/sky-on-demand-320gb

                      Hier kannst Du sehen, was auf die 160GB von Sky geladen wird.

                       

                      Die Aufnahmen in Deinem Archiv bleiben natürlich dauerhaft - bis Du den Receiver mit Platte wieder abgeben musst.

                      Du kannst noch einstellen, dass Aufnahmen nicht gelöscht werden, wenn Platz gebraucht wird. Dann erscheint eine Meldung und Du kannst selbst entscheiden was weg kann. (Menü-Taste/Servicemenü/Aufnahmeeinstellungen/Automatisch löschen)

                       

                      Das Menü, das Daniel meint, findest Du unter Menü-Taste/Extras/Systemprüfung. Dort dann in der Übersicht 2/11 und auf der Festplattenseite 5/11 stehen dann auch mehr Details zum Archiv (Deine Aufnahmen) und der Übertragung der Offlinevideothek.

                        • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
                          dogsi64

                          Kann ich selber beeinflussen was auf den 160GB landet? Da steht ja was mit Ihr Auswahl ?

                            • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?

                              Nein, Du hast keine Möglichkeit die Art der Inhalte zu beeinflussen.

                                • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
                                  mthehell

                                  Leider nicht. Ich würde zumindest 2 Filtermöglichkeiten begrüßen:

                                  - nur HD-Inhalte: Anstatt auf die kleinen Platten 300 Filme in SD drauf zu hauen, fänd' ich die Option besser nur 30 Filme, aber in HD zu haben (beispielhaft gesprochen)

                                  - nur Inhalte der gebuchten Pakete: Die Reihenfolge der geladenen Inhalte startet ja bei Select-Filmen, geht über die Premieren der Woche, usw. Wer jetzt nur BuLi&Sport im Abo hat, wartet ewig auf Spielzusammenfassungen (oder bekommt sie gar nicht, wenn die eine Woche Verfügbarkeit abgelaufen ist), weil ihm Filme überspielt werden, die er eh nicht sehen darf.

                                   

                                  Aber wir hoffen ja alle auf ein Update der On Demand-Software - Die 'Fehler' der Beta-Version haben wir ja gefunden...

                                    • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
                                      dogsi64

                                      Danke für die Hilfe.

                                       

                                      Kann man bei einer Serienaufnahme eigentlich auswählen welche Staffel gespeichert wird. Habe testweise (für die Tochter) Haweii-five o eingegeben. Jetzt bemerke ich aber das auch die Staffel 1 heruntergeladen wird - das war eigentlich nicht beabsichtigt - lol - ich hab nicht mal ne Ahnung wo ich das Ganze wieder deaktivieren kann

                                        • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
                                          mthehell

                                          Die Serienaufnahmen kannst Du mit 2 Maßnahmen abbrechen:

                                          - im Archiv (Deine Aufnahmen) mit 'Gelb' zu den geplanten Aufnahmen wechseln und dort mit "C" löschen.

                                          - im Guide oder der Liste auf eine der Folgen, die aufgenommen werden sollen und mit Pfeil rechts dann auf 'Aufnahme' und Serienaufnahme löschen.

                                            • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
                                              dogsi64

                                              Danke - hätte ich nicht so schnell gefunden. Dauert halt seine Zeit bis man das intus hat. Aber ich vermute ich kann nicht beeinflussen das nur die aktuelle Staffel aufgenommen werden soll.

                                                • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
                                                  mthehell

                                                  Kein Problem,...

                                                  Was die Staffeln angeht: Ich weiß nicht, wie genau die Serienaufnahme funktioniert. Zumindet werden keine Wiederholungen aufgenommen, aber ob auch Staffeln berücksichtigt werden?

                                                  Laufen denn zwei verschiedene Staffeln gleichzeitig momentan? Ich hätte getippt, das es klappt, wenn man die Serienaufnahme bei einer Folge der gewünschten Staffel startet, aber ob er dann auch andere Staffeln aufnimmt..?

                                                  Im Zweifel erst ml aufnehmen und im Archiv die Folgen der ersten Staffel löschen.

                                    • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
                                      burkhard

                                      8 MB down dürfte etwas wenig sein. Das wird nicht reichen.

                                      • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
                                        jean.456

                                        Wenn ich das 2TB Model nehme kann ich doch 1TB frei aufnehmen und dann bleiben diese Aufnahmen doch dauerhaft (oder gilt das nur für ORF, ZDF, .. ) erhalten?

                                        Nein, diese Aufnahmen kannst du nur während deines Abos nutzen, danach nicht mehr. (Das gilt übrigens auch für alle anderen Aufnahmen auf ZDF, usw.) Und selbst wenn man jetzt von einem Dauer-Abo ausgeht, was machst du, wenn die Festplatte voll ist?

                                         

                                        Da bleibt dir doch nur noch zu löschen oder nichts weiter aufzunehmen.

                                         

                                        Schau mal meinen Beitrag dazu an: Aufnahmefunktion

                                          • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
                                            mthehell

                                            Das ist alles richtig.

                                            Aber ich zum Beispiel (und das ist nur meine Sicht der Dinge) benötige auch kein privates Archiv mehr. In der Regel kann ich alles mögliche in den Archiven anderer sehen (auch VOD-Anbieter und Mediatheken genannt)

                                            Ich kaufe ja nicht mal mehr Videos auf Scheiben, sondern nur noch als Daten zum Abruf auf jedem Gerät, weltweit.

                                            Ein eigenes Archiv mit Filmen und Serien habe ich in Form von über 120 VHS-Kasetten vor Jahren entsorgt.

                                              • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
                                                jean.456

                                                Und das ist auch vollkommen in Ordnung, wer das so handhaben möchte, soll es machen.

                                                 

                                                Wer das aber nicht tun möchte oder kann (beispielsweise wegen einer nur unzureichenden Internetbandbreite), sollte schon die Möglichkeit bekommen.

                                                 

                                                Aber gut, es gibt ja noch andere Möglichkeiten und die nutze ich bereits. Jetzt rutschen wir erst mal ins neue Jahr und mit mir vielleicht auch einige, die den Rutsch ohne Sky beenden werden.

                                        • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
                                          dogsi64

                                          Na da ist es schon schade das ich nicht wie zuvor tel. angefragt das 500GB Modell sondern das mit der internen 320GB erhalten habe. Ich habe vor dem Abschluss des Vertrags extra nochmals tel. angefragt welches Modell ich erhalten werde und es wurde angemerkt - mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit das 500GB Modell - dementsprechend enttäuscht war ich auch als das 320GB Modell angekommen ist

                                            • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
                                              mthehell

                                              Ich hatte die 500er und wäre eigentlich zufrieden gewesen.

                                              Aber mich hat die "HD-Sperre" genervt. = Filme, die in SD auf der Platte liegen, können nicht in HD gestreamt werden.

                                              Da mein UHD-TV nunmal die 800.000 Pixel der SD-Auflösung nicht 'schön' auf 4,5 Mio. Pixel hoch interpolieren kann, lege ich Wert auf HD (außerdem zahlt man ja auch das Premium-HD Paket nicht um 70% SD-Filme zu schauen).

                                              Auf der 2TB-Platte sind halt die meisten Inhalte in HD verfügbar, das war für mich der Grund zu tauschen (s. auch meinen 1. Filterwunsch für SoD im Post oben)

                                                • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
                                                  dogsi64

                                                  Okay das war mir gar nicht bewusst - ich dachte bei der 320GB Platte landen halt viel weniger Filme auf der Platte - das da dann aber auch SD statt HD geladen wird - man lernt nie aus. Mit dem SD-Bild bin ich beim Receiver auch nicht zufrieden. Das machte mein Technotrend S845 um Klassen besser, obwohl auch kein hochpreisiger HD-Receiver. 

                                                   

                                                  Mir wurde bisher nur abgeraten auf das 2TB Modell zu wechseln da der Aufpreis zu hoch ist. Wie erwähnt habe ich ja leider nicht das 500GB Modell erhalten sondern das ganz kleine.

                                                    • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
                                                      mthehell

                                                      Ja, da hat Sky sich für die Quantität statt der Qualität bei den kleinen Platten entschieden. Damit man auch viel Auswahl an Inhalten mit allen Platten hat...

                                                       

                                                      Ich würde die 2TB auch nie für 109,- (ab 2 Premiumpakete) , bzw. 209,-€ (bei 1 Premiumpaket) leihen. Ich hatte das Angebot, was später im Adventskalender war, vorher per Mail. Das waren 59,-€ Leihgebühr. Da mein Vertrag noch bis August 2017 läuft, habe ich das akzeptiert.

                                                • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
                                                  setterde

                                                  wo hast du denn deinen Internetvertrag?Weil du sagt "teuers I.net käme nicht in Frage"

                                                  Also ich bin seit Jahren bei KD(Vodafone) und zahle für eine 25.000der Leitung incl.TelFlat 29,90€

                                                  Wer heute noch dem rosa Riesen sein schwer verdientes Geld hinterher wirft,tja......

                                                    • Re: 160GB verwendet Sky - was ist da drauf?
                                                      mthehell

                                                      29,90/99 ist wohl die "Magic Number"

                                                      Ich bekomme zwar nur 16k mit der Leitung bei mir, aber sobald Glasfaser auch auf unserer Straßenseite liegt, bleibt der Preis für VDSL50 bei 1&1.

                                                       

                                                      Davon aber ganz abgesehen sollten 8.000 locker reichen zum streamen. Full-HD benötigt sogar nur 6.000.

                                                      Probier es ml mit der PDL-Option bei den SoD-Einstellungen (SoD/'C'-Taste). Dann speichert er vor und die Qualität sollte bestmöglich sein (720p max.).