8 Antworten Neueste Antwort am 03.09.2018 15:08 von Jano T. RSS

    Hilfe, falsche Vertragsdaten

    sandfloh

      Wir sind schon lange Kunde bei Sky, doch nun hatten wir zum 31.8.2018 gekündigt.

      Am 27.8. nahmen wir telefonisch ein Rückholangebot zum Preis X, Laufzeit 2 Jahre aber monatliche Kündigung sowie keine Aktivierungsgebühr an. Der Mitarbeiter bestätigte mir auf meine Rückfrage, dass es eine monatliche Kündigung sei und das die Aktivierungsgebühr NICHT anfallen würde. Er wiederholte auch alle Vertragsdaten noch einmal.

      Gestern kam ein Mail mit dem neuen Vertrag und das einzige was stimmt ist der Preis. Keine monatliche Kündigung und eine Aktivierungsgebühr von 29,-- Euro.

       

      Ich dachte erst, es sei ein Versehen und rief bei der Hotline an. Wurde 1x rausgeschmissen und dann sollte angeblich alles geprüft werden. Bis jetzt keine Reaktion. Unter diesen Bedingungen hätten wir das Angebot nicht angenommen.

      Anscheinend hat das System wie das hier so lese.

       

      Kann mir jemand weiterhelfen? Ich hätte gerne den Vertrag wie mündlich besprochen. Danke!