5 Antworten Neueste Antwort am 29.08.2018 08:36 von bigthing Von einer vorherigen Diskussion. RSS

    Re: Ehrlichkeit im Fußball

      Wenn du Fußball mit Herz und Spannung sehen möchtest halte dich Fern vom Profi Fußball. Es wirkt gerade im Fernsehen so schön, volle Stadien mit 40-50000 und mehr Zuschauern aber im Endschluss ist es als wenn du zum Berufsverkehr mit einer vollen U Bahn fährst. Es ist voll hat aber nix Familiäres.

      Wirklich interessant ist der Profi Vereinssport in Deutschland auch nicht, man erkennt auch als Laie schnell wohin das Geld verteilt liegt. Bei Geld bin ich eh schon beim Thema Leidenschaft, Herzblut und so weiter, das hat kein Profi mehr. Da steht keiner "zu seinem Verein". Es gibt nicht mehr den oder den Namen, den Mann sofort mit einem bestimmten Verein in Verbindung setzte.

       

      Schau dich daher lieber vor Ort in den Kreis und Bezirksliga um. Das mag vielleicht kein schöner und schon gar kein Perfekter Fussball sein, dafür ist er aber noch ehrlich!

        • Re: Ehrlichkeit im Fußball
          garffield

          hunter1960 schrieb:

           

          Schau dich daher lieber vor Ort in den Kreis und Bezirksliga um. Das mag vielleicht kein schöner und schon gar kein Perfekter Fussball sein, dafür ist er aber noch ehrlich!

           

          Da gibt es m.E auch weniger an Ehrlichkeit. Schon damals, zu meiner Zeit, hab ich in Jugend nen Mofa etc. für Vereinswechsel erhalten. Später verdiente man auch schon knapp vierstellig-DM in Bezirksliga.

          Mein Kumpel spielt Gruppenliga und erhält nen Tausender...

          Da wo Geld im Spiel ist kann es m.E. nicht ehrlich zugehen...allenfalls in den Bierklassen-Ligen

          • Re: Ehrlichkeit im Fußball
            snowking

            Gut wenn wir es so sehen wollen, dann müssen wir Frauen Schlamm Catchen empfehlen? Wobei wahrscheinlich auch dort irgendwas fließt?!

             

            .... das will ich doch hoffen: beim Frauen Schlamm-Catchen da laßt´s fließen!!!!!

            • Re: Ehrlichkeit im Fußball
              bigthing

              inaktiv1348 schrieb:

               

              Wenn du Fußball mit Herz und Spannung sehen möchtest halte dich Fern vom Profi Fußball. Es wirkt gerade im Fernsehen so schön, volle Stadien mit 40-50000 und mehr Zuschauern aber im Endschluss ist es als wenn du zum Berufsverkehr mit einer vollen U Bahn fährst. Es ist voll hat aber nix Familiäres.

              Wirklich interessant ist der Profi Vereinssport in Deutschland auch nicht, man erkennt auch als Laie schnell wohin das Geld verteilt liegt. Bei Geld bin ich eh schon beim Thema Leidenschaft, Herzblut und so weiter, das hat kein Profi mehr. Da steht keiner "zu seinem Verein". Es gibt nicht mehr den oder den Namen, den Mann sofort mit einem bestimmten Verein in Verbindung setzte.

               

              Schau dich daher lieber vor Ort in den Kreis und Bezirksliga um. Das mag vielleicht kein schöner und schon gar kein Perfekter Fussball sein, dafür ist er aber noch ehrlich!

              Tja in der Bezirksliga gehts total ehrlich zu, da zeigen die Fans ganz ehrlich dem Schiri, wenn sie mit einer Entscheidung nicht einverstanden sind, indem sie ihm einem über die Rübe hauen. Also sowas von ehrlich sind die da. Hmm. Seit wann haben denn Stadien mit einer Kapazität von über 10.000 Zuschauern etwas familiäres? Familiär ist zu Hause. Das mag ja alles für dich so sein, hat aber keine Allgemeingültigkeit.