6 Antworten Neueste Antwort am 26.08.2018 16:26 von bridget8888 RSS

    Vertragsverlängerung

    helsranger

      Jahrelang waren wir sog. Vollzahler. Zum Schluss knapp 82 Euro pro Monat. Zum 30.5.2018 haben wir dann endlich kündigen können. Schlussendlich haben wir uns für eine Verlängerung zu Euro 36,99 alle Inhalte inkl. HD für die nächStern 2 Jahre entschIeden. So wurde der Verträg telefonisch verlängert.

       

      EIne schriftliche Bestät8gung haben wir NIE erHalten. Im System wird die Verlängerung angezeigt mit einem eindm Monatsbeitrag von Euro 46,89.

       

      DIeser Betrag beiinhaltet eine Recievermiete von Euro 9,90. Laut Vertagsverlängerung sollte der Reciever bei den 36,99 enthalten sein. Bzw. es sollte sogar ein neuer Sky Plus Reciever versendet werden.

       

      Das war im Juni. Bisher ist seitens Sky nichts passiert. Wir haben mindestens 10 mal mit dem Sky Kundenservice (lach) telefoniert, Mails an Service geschickt und unzählige Male gechattet. Nichts passiert.

       

      Wirmwären sogar bereit gewesen 46,99 inkl. Sky Q zu zahlen. Das sollte dann veranlasst werden. Nichts passiert. Der Vorgang hängt in der Fachabteilung wurde uns immer wieder gesagt. Wir warten immer noch.

       

      Fakt ist, Sky hat sein Vertragsversprechen nicht gehalten. Euro 36,99 alle Inhalte inkl, HD und Reciever. Eine schriftliche Verlöngerungsbestätigung kam nie an.

       

      WIr möchten den Vertag jetzt widerrufen bzw. zumindest so haben wie vereinbart. Aber niemand ist zuständig. Immer wieder die Aussage, dass die Fachabteilung daran arbeitet. ArbeiZen kann man dies nicht nennen.

       

      Unsere Geduld ist zu Ende.

       

      „Sehr geehrte Damen und Herren,

       

      o.g. Vertrag wurde nach Kündigung auf folgender Basis verlängert:

       

      Monatsbeitrag Euro 36,99 inkl. neuem Sky + Reciever

       

      Abgebucht werden jetzt Euro 46,98 und nach mehrfacher Nachfrage gibt es keinen Sky + Reciever mehr.

       

      Dies widerspricht der o.g. von Sky angebotenen Vertragsverlängerung. Ich bestehe deshalb auf die angebotenen Vertragsbestandteile oder einer Vertragskündigung wegen falsch gemachter Vetragsversprechen.

       

      Darüber h8naus war bereit für einen Monatsbeitrag von Euro 46,99 das Abo auf Sky Q umzustellen. Die versprochene Umstellung und Zusendung des Sky Q Recievers ist bis heute, trotz mindestens 10 maliger Nachfrage meinerseits nicht erfolgt. Mir wurde jedesmal gesagt, dass der Vorgang an die Fachabteilung weiter gegeben wurde.

       

      Folgende Möglichkeiten bestehen jetzt:

       

      Fortführung des Vertrages für Euro 36,99 pro Monat inkl. Zusendung neuem Sky + Reciever

       

      Umstellung Vertrag auf Sky Q. Zusendung Sky Q Reciever. Monatsbeitrag Euro 46,99.

       

      Falls eine der beiden o.g. Varianten bis zum 24.. nicht umgesetzt wird, wird der Vertrag rückwirkend gegen Kostenerstattung von Sky aufgehoben

       

      Weitere Schritte behalte ich mir vor.“

        Dieser Inhalt wurde als abgeschlossen markiert  Anzeige von 6 Antworten