11 Antworten Neueste Antwort am 29.12.2015 16:45 von cogan RSS

    Missglückte Sky Vertragsverlängerung mit Gerätetausch

    julesdarules

      Hallo,

      habe gestern bei Sky angerufen um meinen Receiver gegen ein CI+ Modul zu tauschen. Mir wurde angeboten meinen alten Receiver + 19,99 € gegen das neue Modul zu tauschen. Zusätzlich musste ich meinen Vertrag um 24 Monate verlängern. Ich habe extra 5x gefragt ob sich an meinem monatlichen Preis von 34,99 etwas ändern wird. Der Mitarbeiter hat mir stets versichert das sich an meinem Abopreis niemals etwas ändern wird.

       

      Heute wurde mir nun klar, dass es natürlich wieder alles gelogen war. Ich soll nun ab August den Vollpreis (ca 70 €) für mein Abo zahlen... Grad ne halbe Stunde in der Hotline gewartet um den Fehler zu korrigieren um mir dann anzuhören das ich alles widerrufen soll und man da nix machen kann.

       

      Jetzt mal ehrlich Sky... Ich will nur einen simplen Gerätetausch um mein Sky mit meinem neuen Fernseher optimal nutzen zu können (Ich tausche sogar freiwillig einen teurer Receiver gegen ein billiges CI+ Modul). Ich bin seit Jahren treuer Sky Kunde. Wieso macht ihr mir das Leben so schwer ? Der einzige der durch die Lügengeschichten eurer Hotline jetzt nen Schaden hat bin ich. Ich muss nen Widerruf schreiben und den per Einschreiben mit Rückschein zu euch schicken (5-7 €), Ich musste schon 3x bei euch anrufen (1,80€) und ich verschwende meine Lebenszeit weil ich euch das CI Plus Modul wieder zurückschicken muss. So wie ich euch kenne bucht ihr die 19,99 € Service für den Gerätetausch trotzdem bei mir ab und ich kann dann wieder 60 Cent für die Hotline ausgeben um das zu korrigieren.

       

       

      Ehrlich ich bin Stinkesauer...wie kann man seine treuen Kunden so mies behandeln ! Wenn ihr meint, dass das alles so OK ist, dann flattert neben dem Widerruf halt auch die Kündigung ins Haus, meine Frau wird sich freuen